VCDS und KOBD2Check OBD2 Shop
KOBD2Check,VCDS
und KDataScope
Info & Bestellung
Dieselschrauber Community - Forum für Dieselmotoren, Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Forum.

Hilfe - Golf Plus 105 PS TDI ruckelt

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage - Fahrzeuge  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ und Impressum
 RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
tobias2007



KFZ-Schrauber seit: 08.03.2007
Beiträge: 1
Karma: +0 / -0   Gefällt mir
Wohnort: HH

Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag08-03-2007, 23:19    Titel: Hilfe - Golf Plus 105 PS TDI ruckelt Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

mein 1,9l - 77kW - 105 PS TDI Golf Plus (MJ2006, MKB: BLS) ruckelt seit drei Wochen vor sich hin.

Es gibt ein leichtes Ruckeln und ein starkes Ruckeln, welches ich hier mal beschreiben möchte.

Hier die Fakten, die auf beide Arten von Ruckeln zutreffen:
- Motor ruckelt bei kaltem und bei warmen Motor
- die Außentemperatur scheint egal zu sein
- Tankfüllung (voll bzw. fast leer) mit Aral und Shell Normal-Diesel hat keinen Einfluss
- nie Bio-Diesel oder sonst was getankt
- Wagen hat DPF
- Wagen beschleunigt linear, d.h. beim Anfahren im 1. Gang fehlt der plötzliche Leistungsschub bei ca. 2200 Umdrehungen
- Wagen erreicht die Höchstgeschwindigkeit von 190 km/h
- Wagen ruckelt NICHT bei „Fuß vom Gas“ und bei richtig starkem Beschleunigen
- keinerlei Anzeige im Kombi oder auf der MFA plus
- keine Daten im Fehlerspeicher
- Ruckeln in allen Drehzahlbereichen, meist bei „Geschwindigkeit halten“
- Bei Tempomat gleiches Verhalten

Leichtes Ruckeln:
- Ruckeln ist bei „Geschwindigkeit halten“, Wechsel zwischen Zug und Schub und bei ganz ganz minimaler Beschleunigung vorhanden
- Fühlt sich an, als würde der Wagen für einen Bruchteil einer Sekunde kein Gas geben
- wo vor drei Wochen noch der Turbo-Leistungsschub war, habe ich manchmal das Gefühl, also würde er kurz einbrechen und dann linear weiter Beschleunigen

Starkes Ruckeln
- Ruckeln ist stark spürbar
- Ruckeln ist bei „Geschwindigkeit halten“, Wechsel zwischen Zug und Schub vorhanden
- Ruckeln ist jetzt auch bei etwas stärker Beschleunigung spürbar (nicht aber bei vollem Durchtreten des Gaspedals)
- Gas reagiert verzögert, d.h. ich trete – es passiert nichts – und dann, nach ca. 1 Sekunde volle Leistung für die gewählte Gaspedalstellung. Also kein Gasanstieg, sondern sofort Sprung auf die gewählte Gaspedalstellung. Das gibt einen richtigen Schlag!

Das starke Ruckeln ist in den letzten 2 Wochen drei Mal aufgetreten. Einmal half Motor neu starten, einmal was das starke Ruckeln nach ca. 10 Minuten verschwunden.
Heute bin ich mit starkem Ruckeln in die Werkstatt, ohne Motor an/aus sofort Diagnosecomputer dran, alle Steuergeräte OK. Kein Fehler. Dann Probefahrt und es war bis auf ein paar etwas stärkere Ruckler ehr ein leichtes Ruckeln. Echt verhext.

Ich bin dann noch mal auf die Autobahn, ein paar mal Vollgas, aber ohne jede Änderung,

Wie gesagt, im Fehlerspeicher war (3x) nichts. Auf Grund der Verzögerung wurde das Gaspedal getauscht. Keine Änderung. Das turbinenähnliche Geräusch vom Turbolader ist unverändert vorhanden.

Da der fehlende Turboschub und das Ruckeln gleichzeitig aufgetreten sind, denke ich, dass mit dem wiederherstellen des Turboschubs auch das Ruckeln weg ist. Aber wo ist der Turboschub hin? Die wesentlichen Messwertblöcke wurden überprüft. Alles scheint plausibel.

Wer hat Ideen? Was könnte es sein bzw. wie kann man den Fehler eingrenzen? Und wohin ist der Turboschub?

Ich hoffe auf Eure Hilfe!

Vielen Dank.

Gruß
Tobias
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
wernernue



KFZ-Schrauber seit: 26.05.2016
Beiträge: 5
Karma: +1 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Nürnberg

Premium Support

vwSchrauber gefällt das.
Beitrag05-04-2017, 16:28    Titel: AGR Ventil und Ladedruck Antworten mit Zitat

Hallo Tobias,

Nachdem im Fehlerspeicher nichts steht, würde ich Mal eher "in der Luft" den Fehler suchen.

Hast du schon mal das Abgasrückführungsventil angeschaut?

Ich hatte auch mal im Teillastbetrieb so ein komisches Verhalten, als ob man immer wieder Gas wegnimmt und dann wieder Gas gibt.

Es war dann das AGR total verrußt und der Querschnitt des Ansaugkanals erheblich vermindert und damit auch die Leistung vermindert.

Was macht denn der Ladedruck?
Wäre Mal gut, von Leerlauf bis zur vollen Drehzahl zu loggen.


Gruß
Werner


Zuletzt bearbeitet am 05-04-2017, 18:48, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
klahaui
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-klahaui

KFZ-Schrauber seit: 13.08.2009
Beiträge: 854
Karma: +25 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Vogtland, Land der Berge
1996 Audi S6 Avant
Premium Support

Beitrag05-04-2017, 20:51    Titel: Hilfe - Golf Plus 105 PS TDI ruckelt Antworten mit Zitat

Hallo,
mit welcher Software wurde ausgelesen und gibt es einen Autoscan?
Bitte die Forumsregeln beachten, es gibt keinen Support für Fremdsoftware und Raubkopien.
Gruß
Kaum macht man es richtig, funktioniert es!

VW Passat 3BG 4-Motion PD AVF/HCN BJ04
Audi S6 Plus 4,2l V8, Ducati Monster S4R 996
Multicar M26 1,9 AAZ Turbo Diesel


Zuletzt bearbeitet am 05-04-2017, 20:52, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
vwSchrauber
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 18.09.2008
Beiträge: 1239
Karma: +27 / -0   Gefällt mir


VCDS/Reparatur Support

Beitrag14-04-2017, 15:01    Titel: Hilfe - Golf Plus 105 PS TDI ruckelt Antworten mit Zitat

Zitat:
Hast du schon mal das Abgasrückführungsventil angeschaut?


icon_smile_thumb_up.gif
selber schrauben - statt Werkstattpfusch
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
olli
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 24.05.2002
Beiträge: 443
Karma: +10 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Berlin

Premium Support

Beitrag15-04-2017, 13:53    Titel: Hilfe - Golf Plus 105 PS TDI ruckelt Antworten mit Zitat

Moin,
schonmal auf das Datum geschaut?
Ob da nach 10 Jahren noch Bedarf an Support besteht... ?

Gruß aus Berlin,
olli
A6 CANA/JME Ex-A6 AEL '95 Cinquecento als Stadtgurke. 124CS0 für den Sommer...
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
wernernue



KFZ-Schrauber seit: 26.05.2016
Beiträge: 5
Karma: +1 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Nürnberg

Premium Support

Beitrag16-04-2017, 21:39    Titel: Hilfe - Golf Plus 105 PS TDI ruckelt Antworten mit Zitat

olli hat folgendes geschrieben:
Moin,
schonmal auf das Datum geschaut?
Ob da nach 10 Jahren noch Bedarf an Support besteht...



Ohhhh typischer Anfängerfehler. Ich denk, da ist in der Tat kein Bedarf mehr da.
Danke für den Hinweis icon_smile_thumb_up.gif
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik Seite 1 von 1
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Golf IV 1,9 Tdi AXR ruckelt unter Last VAG, Fehler und Dokumentation
Keine neuen Beiträge Touran ruckelt VAG, Fehler und Dokumentation
Keine neuen Beiträge Ruckelursachen, Motor ruckelt VAG, Fehler und Dokumentation
Keine neuen Beiträge Bitte um Hilfe Passat AJM ruckelt VCDS- und OBD2-Forum, OBD-Diagnosegeräte und Steuergeräte
Keine neuen Beiträge Golf 4 TDI ruckelt Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Golf V BKC ruckelt bis ca. 60°C Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Golf 4 TDI ruckelt und rattert Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.