VCDS und KOBD2Check OBD2 Shop
KOBD2Check,VCDS
und KDataScope
Info & Bestellung
Dieselschrauber Community - Forum für Dieselmotoren, Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Forum.

Wasserablaufschläuche Schiebedach / Wasser i.Reserveradmulde

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage - Fahrzeuge  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ und Impressum
 RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
hkss
Blaumann
Blaumann
Avatar-hkss

KFZ-Schrauber seit: 17.12.2006
Beiträge: 145
Karma: +5 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Karlsruhe
2017 Skoda Yeti
Premium Support

Beitrag20-12-2011, 20:04    Titel: Wasserablaufschläuche Schiebedach / Wasser i.Reserveradmulde Antworten mit Zitat

Tja, nun wird es Zeit, bekannte Fehler in Angriff zu nehmen.
Heute beim Reifenwechsel brauchte ich das Felgenschloss und fand ein Aquarium in der Reserveradmulde vor - Wasserstand 4cm hoch.

Ich weiss, dass mein Auto auf Kulanz die Ablaufschläuche des Panoramaschiebedachs getauscht bekommt - falls es ein Problem damit gibt ( TPI Nr.2023456/3 vom 07.04.2011) ich dachte nur, ich hätte kein so massives Problem und ich könnte noch bis zum Sommer damit warten.

Trotz alledem will ich mal auf Nr. sicher gehen, und sehen wo - von welcher Seite -
das Wasser in die Reserveradmulde reinläuft (müsse ja von links sein).
Wasser nimmt ja manchmal unergründliche Wege....
Ich habe nun Wassermalfarbe hingepinselt, und die Ablaufstopfen gelöchert.

Bis zum Werkstattermin nach Weihnachten ist ja noch ein bisschen hin...



Reserveradmulde09kl.jpg
 Beschreibung:
2007 Volkswagen Golf, Reserveradmulde
 Dateigröße:  248,42 KB
 Angeschaut:  25549 mal

Reserveradmulde09kl.jpg


Reserveradmulde12kl.jpg
 Beschreibung:
2007 Volkswagen Golf, Wasser in Reserveradmulde
 Dateigröße:  209 KB
 Angeschaut:  28761 mal

Reserveradmulde12kl.jpg

-----------------------------------
Gruß Hubertus

https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/801196.html


Zuletzt bearbeitet am 20-12-2011, 20:18, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Findest Du unsere Seite hilfreich? Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
RedR32
Schrauber
Schrauber
Avatar-RedR32

KFZ-Schrauber seit: 21.12.2008
Beiträge: 1076
Karma: +9 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Bad Lobenstein
1998 Volkswagen Golf
Premium Support

Beitrag20-12-2011, 20:09    Titel: Wasserablaufschläuche Schiebedach / Wasser i.Reserveradmulde Antworten mit Zitat

Crash hinten mal gehabt?
2010 Caddy kombi life 103 tdisg6 BMM KXW
reflexsilber met.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
hkss
Blaumann
Blaumann
Avatar-hkss

KFZ-Schrauber seit: 17.12.2006
Beiträge: 145
Karma: +5 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Karlsruhe
2017 Skoda Yeti
Premium Support

Beitrag20-12-2011, 20:23    Titel: Wasserablaufschläuche Schiebedach / Wasser i.Reserveradmulde Antworten mit Zitat

RedR32 hat folgendes geschrieben:
Crash hinten mal gehabt?


ne - nicht das ich wüsste.

AHK wurde nachträglich vom VW Händler angebaut.

Ich bin mir ziemlich sicher, das es die Wasserablaufschläuche des Panoramadaches sind. Ich lass es jetzt einfach machen - kost mich ja nix - dann sehen wir weiter.
-----------------------------------
Gruß Hubertus

https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/801196.html


Zuletzt bearbeitet am 20-12-2011, 20:24, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Findest Du unsere Seite hilfreich? Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
hkss
Blaumann
Blaumann
Avatar-hkss

KFZ-Schrauber seit: 17.12.2006
Beiträge: 145
Karma: +5 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Karlsruhe
2017 Skoda Yeti
Premium Support

Beitrag24-12-2011, 1:12    Titel: Wasserablaufschläuche Schiebedach / Wasser i.Reserveradmulde Antworten mit Zitat

hmm...
....schlauer bin ich nun auch gerade nicht - was ich ja schon fast vermutet hatte.

Man kann schön sehen, das das Wasser viel mehr auf der rechten Fahrzeugseite herein kommt. Vor allem rechts hinten im Eck ist die ganze Farbe blitzblank aus der Ecke runtergewaschen. Was ja nicht weiter verwundert, da das Wasser ja beim Anfahren nach hinten saust.

Das Wasser läuft auch in dem Falz oben am Rand rundum-her beim Kurvenfahren,
so dass wiederrum der ganze Versuch zweifelhaft war.

Nur eines zeichnet sich durch den Versuch ab - das Wasser kommt eher von der rechten Fahrzeugseite.

Aber die Regenablaufschläuche und Ablauflöcher am Schiebedach sind ja auf der linken Seite.

Hmm.... na ja - der ganze Verkleidungskram im Heck müsste halt mal komplett bis zur Sitzbank - restlos alles raus.

Bei dem Gedanken krieg ich voll die Kriese icon_eek.gif



Reserveradmulde09nachherkl.jpg
 Beschreibung:
Wasserablaufschläuche Schiebedach / Wasser i.Reserveradmulde
 Dateigröße:  242,59 KB
 Angeschaut:  22839 mal

Reserveradmulde09nachherkl.jpg

-----------------------------------
Gruß Hubertus

https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/801196.html
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Findest Du unsere Seite hilfreich? Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
hkss
Blaumann
Blaumann
Avatar-hkss

KFZ-Schrauber seit: 17.12.2006
Beiträge: 145
Karma: +5 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Karlsruhe
2017 Skoda Yeti
Premium Support

Beitrag24-12-2011, 22:37    Titel: Wasserablaufschläuche Schiebedach / Wasser i.Reserveradmulde Antworten mit Zitat

mir ist eingefallen, das ich vor ca.3Wochen eine neue Tankschlossmechanik eingebaut bekommen habe - auf Kulanz.

Ob es damit zusammenhängen kann?

Da gibt es doch auch einen Wasseraublaufschlauch in der Tankdeckelmulde.
Geht der durch den Innenraum???
-----------------------------------
Gruß Hubertus

https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/801196.html
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Findest Du unsere Seite hilfreich? Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
vagtuning
Gast




 


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag25-12-2011, 2:01    Titel: Wasserablaufschläuche Schiebedach / Wasser i.Reserveradmulde Antworten mit Zitat

Eigentlich geht der nach unten zum Unterboden raus ?!
Nach oben
 
hkss
Blaumann
Blaumann
Avatar-hkss

KFZ-Schrauber seit: 17.12.2006
Beiträge: 145
Karma: +5 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Karlsruhe
2017 Skoda Yeti
Premium Support

Beitrag08-01-2012, 15:59    Titel: Wasserablaufschläuche Schiebedach / Wasser i.Reserveradmulde Antworten mit Zitat

hkss hat folgendes geschrieben:

Ich bin mir ziemlich sicher, das es die Wasserablaufschläuche des Panoramadaches sind. Ich lass es jetzt einfach machen - kost mich ja nix - dann sehen wir weiter.


Ich muss mich leider selbst berichtigen - wollte auf keinen Falle eine Falschaussage hier stehen lassen...

Entgegen der ersten mündlichen Zusage meines Kundendienstbetreuers - bekomme ich den Tausch der Regenablaufrohre nun doch NICHT auf Kulanz - trotz TPI.
Wie wir ja hinreichend schon gehört haben hat TPI nix mit Kulanzregelung zu tun.

Ja, aber damit möchte ich mich jedoch nicht so einfach "abspeißen" lassen.
Ich habe mich nun an VW direkt gewendet und auch an Autobild (Kummerkasten) - mit Autobild hatte ich
schonmal vor Jahren überaus gute Erfahrungen gemacht!

Das TPI zu den Regenablaufrohren (VorgangsNr.2023456/3) beschreibt den werksseitigen Mangel (Pfusch).

Wenn ich das selber zahlen soll, finde ich das nicht korrekt und werde nix unversucht lassen um hier eine berechtigte Kulanzregelung zu bekommen.
-----------------------------------
Gruß Hubertus

https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/801196.html
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Findest Du unsere Seite hilfreich? Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
BM
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-BM

KFZ-Schrauber seit: 07.12.2005
Beiträge: 1862
Karma: +8 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Nähe Düsseldorf

Premium Support

Beitrag09-01-2012, 1:35    Titel: Wasserablaufschläuche Schiebedach / Wasser i.Reserveradmulde Antworten mit Zitat

Ich würde die hintere Verkleidung mal entfernen. Kabeldurchführung AHK und Rückleuchten sind auch Fehlerquellen. Bei der Menge Wasser müsste das eigentlich mittels Wasserschlauch schnell zu finden sein.
3B5 AJM

Wer nichts weiss, muss alles glauben.

**Technische Fragen bitte ins Forum und nicht in mein Postfach**


LG, Onkel BM
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
hkss
Blaumann
Blaumann
Avatar-hkss

KFZ-Schrauber seit: 17.12.2006
Beiträge: 145
Karma: +5 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Karlsruhe
2017 Skoda Yeti
Premium Support

DieselBär30x gefällt das.
Beitrag11-01-2012, 9:40    Titel: Wasserablaufschläuche Schiebedach / Wasser i.Reserveradmulde Antworten mit Zitat

Bilder zum veranschaulichen - man kann "schön" den geknickten Wasserablaufschlauch rechts sehen und zudem war unten der Schlauch
aus der Tülle gerutscht - das Wasser lief also alles in das Auto, anstatt nach draußen.
Das Ganze gestecke von den weichen Schlächen ist sowas von lapidar und fehlerbehaftet...
Ich kann überhaupt nicht verstehen, warum man hier nicht mit Kleb- oder Dichtstoffen arbeitet - alles ist nur "weich" ineinander-gesteckt.
Und die Wassertropfen kann man auch "schön" hängen sehen - wie im Bilderbuch.... ähem... TPI Nr.2023456/3



Zwangsentlüftungrechts.jpg
 Beschreibung:
Wasserablaufschläuche Schiebedach / Wasser i.Reserveradmulde
 Dateigröße:  339,82 KB
 Angeschaut:  22067 mal

Zwangsentlüftungrechts.jpg


Zwangsentlüftunglinks.jpg
 Beschreibung:
Wasserablaufschläuche Schiebedach / Wasser i.Reserveradmulde
 Dateigröße:  297,11 KB
 Angeschaut:  24060 mal

Zwangsentlüftunglinks.jpg


Ablaufvornelinks.jpg
 Beschreibung:
Wasserablaufschläuche Schiebedach / Wasser i.Reserveradmulde
 Dateigröße:  159,38 KB
 Angeschaut:  21460 mal

Ablaufvornelinks.jpg


AblaufhintenrechtsUnten.jpg
 Beschreibung:
Wasserablaufschläuche Schiebedach / Wasser i.Reserveradmulde
 Dateigröße:  230,27 KB
 Angeschaut:  21263 mal

AblaufhintenrechtsUnten.jpg


Ablaufhintenrechtsmitte1.jpg
 Beschreibung:
Wasserablaufschläuche Schiebedach / Wasser i.Reserveradmulde
 Dateigröße:  261,46 KB
 Angeschaut:  24947 mal

Ablaufhintenrechtsmitte1.jpg


AblaufhintenlinksUnten25.jpg
 Beschreibung:
Wasserablaufschläuche Schiebedach / Wasser i.Reserveradmulde
 Dateigröße:  123,89 KB
 Angeschaut:  21193 mal

AblaufhintenlinksUnten25.jpg


AblaufhintenlinksUnten1.jpg
 Beschreibung:
Wasserablaufschläuche Schiebedach / Wasser i.Reserveradmulde
 Dateigröße:  243,25 KB
 Angeschaut:  20715 mal

AblaufhintenlinksUnten1.jpg


Ablaufhintenlinksmitte.jpg
 Beschreibung:
Wasserablaufschläuche Schiebedach / Wasser i.Reserveradmulde
 Dateigröße:  217,42 KB
 Angeschaut:  24511 mal

Ablaufhintenlinksmitte.jpg


Ablaufhintenlinksmittd.jpg
 Beschreibung:
Wasserablaufschläuche Schiebedach / Wasser i.Reserveradmulde
 Dateigröße:  116,88 KB
 Angeschaut:  21612 mal

Ablaufhintenlinksmittd.jpg


AblaufhintenlinksUnten2.jpg
 Beschreibung:
Wasserablaufschläuche Schiebedach / Wasser i.Reserveradmulde
Wasserablaufschläuche Schiebedach / Wasser i.Reserveradmulde
Download
 Dateiname:  AblaufhintenlinksUnten2.jpg
 Dateigröße:  1,44 MB
 Heruntergeladen:  436 mal
-----------------------------------
Gruß Hubertus

https://www.spritmonitor.de/de/detailansicht/801196.html
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Findest Du unsere Seite hilfreich? Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
BM
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-BM

KFZ-Schrauber seit: 07.12.2005
Beiträge: 1862
Karma: +8 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Nähe Düsseldorf

Premium Support

Beitrag11-01-2012, 13:35    Titel: Wasserablaufschläuche Schiebedach / Wasser i.Reserveradmulde Antworten mit Zitat

Danke für die Info icon_wink.gif - und wieder was dazu gelernt.

Vom Golf3 ist das Problem für die vorderen Gummitüllen (die aus der A- Säule zwischen den Scharnieren austreten) bekannt. Diese Tüllen verstopfen mit der Zeit und wenn dann
der Frost dazukommt, rutschen die Tüllen vom Schlauch ab.

Es ist schon unverständlich, warum man die Schläuche mittels einer simplen Durchführung und aus einem Guß nicht bis aussen führt.
3B5 AJM

Wer nichts weiss, muss alles glauben.

**Technische Fragen bitte ins Forum und nicht in mein Postfach**


LG, Onkel BM


Zuletzt bearbeitet am 11-01-2012, 13:36, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
T3Surfer
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 17.09.2004
Beiträge: 1834
Karma: +14 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Frankurt
2001 Seat Toledo
Premium Support

Beitrag11-01-2012, 18:31    Titel: Wasserablaufschläuche Schiebedach / Wasser i.Reserveradmulde Antworten mit Zitat

Sowas kenne ich auch , genau wie bei dir der Grüne Schlauch war geknickt ! Ich habe es durch Primitiven Dicken Benzinschlauch von Sonnendach bis unten neu verlegt seitdem null Problemo !
So viel Wasser bei diesem Golf nicht ,eher wunderte sich mein Freundin das die Karre bei Kühlem Wetter immer von innen Beschlägt,auch beim fahren OHNE Klimaanlage .
NA,Gehörlose wie ich können auch Schrauben! Ihr HÖRT ich FÜHLE! T3 TD EX-JX Jetzt 1Z mit 122PS und Renaultgetriebe Golf II TD Bj 84 512Tkm Passi 35I 1Z 468Tkm--> Seat Toledo AHF-- Toledo ARL 404Tkm mit Spritspartuning icon_wink.gif
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
voodoo
Gast




 


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag12-01-2012, 16:35    Titel: Wasserablaufschläuche Schiebedach / Wasser i.Reserveradmulde Antworten mit Zitat

Danke für die vielen Bilder!
Werde mich dann wohl zeitnah mal im Kofferraum unseres Octavia 1U austoben bevor es zu spät ist.
Benzinschlauch ist ja zum Glück durchsichtig sodass man sofort sehen kann wenn er irgendwo verstopft ist.
Nach oben
 
Nils1212



KFZ-Schrauber seit: 20.03.2017
Beiträge: 2
Karma: +0 / -0   Gefällt mir


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag20-03-2017, 15:37    Titel: Wasserablaufschläuche Schiebedach / Wasser i.Reserveradmulde Antworten mit Zitat

Hallo,
hat jemand eine Anleitung, wie man am Besten die Verkleidung im Kofferraum abbekommt? In meinem Touran sammelt sich auch das Wasser in der Reserveradmulde und ich will mir nicht alle Plastikaufhängungen beim Ausbau zerstören.
Im Voraus vielen Dank
Nils
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
brezelmann01
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 14.09.2002
Beiträge: 621
Karma: +15 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Niedersachsen

Premium Support

Beitrag22-03-2017, 19:42    Titel: Wasserablaufschläuche Schiebedach / Wasser i.Reserveradmulde Antworten mit Zitat

Hallo!
hier findest du alles, was du brauchst:

https://erwin.volkswagen.de
Audi A3 Sportback [8PA], 2.0 TDI CR [CFGB], STH mit FB

[VERKAUFT] Polo 6NF 1.4TDI (AMF) mit nachgerüstetem DPF, STH+FFB, Bj. 2000, 222tkm
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Nils1212



KFZ-Schrauber seit: 20.03.2017
Beiträge: 2
Karma: +0 / -0   Gefällt mir


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag04-04-2017, 13:56    Titel: Wasserablaufschläuche Schiebedach / Wasser i.Reserveradmulde Antworten mit Zitat

Danke! Ich versuch mich mal an der Seite
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum Seite 1 von 1
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Doku Golf 1J bis 05/99, Schiebedach klemmt VAG, Fehler und Dokumentation
Keine neuen Beiträge Doku Golf 1J, Klappergeräusche von Schiebedach VAG, Fehler und Dokumentation
Keine neuen Beiträge Doku A3 8L bis 08/2000, Schiebedach fehlerhafte Funktion VAG, Fehler und Dokumentation
Keine neuen Beiträge Wasser im Zylinder, jede Menge Wasser kam aus dem Auspuff!!! Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Schiebedach Grundeinstellung Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Keine neuen Beiträge Feinjustage elektr. Schiebedach im A3 Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Keine neuen Beiträge Geräusche aus dem Bereich Schiebedach Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.