VCDS und KOBD2Check OBD2 Shop
KOBD2Check,VCDS
und KDataScope
Info & Bestellung
Dieselschrauber Community - Forum für Dieselmotoren, Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Forum.

Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren - Beiträge 120+

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage - Fahrzeuge  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ und Impressum
 RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
olli
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 24.05.2002
Beiträge: 443
Karma: +10 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Berlin

Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag12-10-2015, 17:10    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Alles wird besser icon_smile.gif

http://www.der-postillon.com/2015/10/ruckrufaktion-vw-plant-einbau-besserer.html
A6 CANA/JME Ex-A6 AEL '95 Cinquecento als Stadtgurke. 124CS0 für den Sommer...
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
vwSchrauber
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 18.09.2008
Beiträge: 1239
Karma: +27 / -0   Gefällt mir


VCDS/Reparatur Support

Beitrag14-10-2015, 12:37    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Zitat:
Um was für eine Art von Pumpe handelt es sich eigentlich bei der CR-Pumpe? Auf Grund der Druckliga würde ich auf eine Axialkolbeneinheit tippen.

Wie werden verschiedene Raildrücke erreicht? Handelt es sich um eine Pumpe mit verstellbaren Hubvolumen und elektrisch-proportionalen Druckregler? Oder handelt es sich um eine Konstantpumpe mit einem elektrisch-proportionalen Druckbegrenzungsventil, womit der Raildruck eingestellt wird?


Zumindest die Zweiliter haben eine CP4.

Hier -> http://2microntech.com/pure-flow-adapter/ geht es zwar um eine Erweiterung, aber die CP4 is recht gut dargestellt.
selber schrauben - statt Werkstattpfusch
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 13361
Karma: +63 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Ländle
2008 Audi A4 Verbrauch


Beitrag15-10-2015, 12:47    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Bundesverkehrsministerium hat folgendes geschrieben:
Das Kraftfahrtbundesamt ordnet wegen des Abgas-Skandals bei Volkswagen einen verpflichtenden Rückruf aller Diesel-Fahrzeuge mit der manipulierten Software an. Eine von VW vorgeschlagene freiwillige Reparatur reicht der Behörde nicht.


Laut einem Sprecher des deutschen Bundesverkehrsministeriums soll die Reparatur des Abgasproblems verpflichtend für Fahrzeughalter sein.
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
KFZ-Diagnose Shop: OBD2 mit KOBD2Check kaufen - VCDS KFZ-Diagnose kaufen


Zuletzt bearbeitet am 15-10-2015, 12:47, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Hutfahrer
Schrauber
Schrauber
Avatar-Hutfahrer

KFZ-Schrauber seit: 22.10.2005
Beiträge: 5899
Karma: +39 / -0   Gefällt mir
Wohnort: BAR

Premium Support

Beitrag15-10-2015, 13:37    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Im Radio war eben noch der Nachsatz zu hoeren, dass die Teilnahme am angeordneten Rueckruf behoerdlich ueberwacht wird. Fahrzeughaltern, die ihr Fahrzeug nicht innerhalb der gesetzten Frist in die Werkstaetten bringen wuerden, drohe die Ausserbetriebsetzung.

Ueber das Kraftfahrtbundesamt kommt Volkswagen zu den Adressen der Fahrzeughalter und schreibt diese an.

Bei den 2 Liter-Motoren reiche das Aufspielen einer geaenderten Software. Andere betroffene Motorgenerationen muessten darueber hinaus technisch aufgeruestet werden. Das benoetigte Bauteil ist erst ab 2016 verfuegbar. Die von dieser Massnahme betroffenen Fahrzeuge duerften uebergangsweise weiter betrieben werden.
|SUZUKI Swift Sport|
https://images.spritmonitor.de/728988.png
|Smart 450|
https://images.spritmonitor.de/694270.png
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
chris11
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 02.10.2002
Beiträge: 326
Karma: +3 / -1   Gefällt mir
Wohnort: Münster

Premium Support

Beitrag15-10-2015, 16:21    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Wie kann ich ein Backup von der "Orginalsoftware" machen? Wenn die Werkstatt die flashen kann, muß es ja auch über einen Steckverbinder gehen.

MFG
Christian
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 13361
Karma: +63 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Ländle
2008 Audi A4 Verbrauch


Beitrag15-10-2015, 16:39    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

chris11 hat folgendes geschrieben:
Wie kann ich ein Backup von der "Orginalsoftware" machen? Wenn die Werkstatt die flashen kann, muß es ja auch über einen Steckverbinder gehen.

MFG
Christian

http://community.dieselschrauber.de/viewtopic.php?t=28184
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
KFZ-Diagnose Shop: OBD2 mit KOBD2Check kaufen - VCDS KFZ-Diagnose kaufen
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
matt
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 25.01.2007
Beiträge: 96
Karma: +2 / -1   Gefällt mir
Wohnort: bei München

Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag16-10-2015, 15:11    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Auch nun heißt es wieder in den Medien, dass es Mehrverbrauch und Leistungsverlust geben wird.

Mehrverbrauch ist klar, da im Teillastbereich geringere Brennraumtemperaturen gefahren werden müssen, z.B. durch mehr AGR-Rate, was den Wirkungsgrad senkt.

ABER: Was ist mit dem Leistungsverlust?
Ich würde eher davon ausgehen, dass sich an der Volllastkennlinie nichts ändert. Hier ist doch die AGR-Rate eh Null.
Wie ist Eure Einschätzung? Haltet Ihr einen Leistungsverlust, d.h. ein anderen Verlauf der Kurve "Drehmoment über Drehzahl" für möglich?
Skoda Superb II Combi MJ 2015
2.0 TDI 125 kW CFGB


Zuletzt bearbeitet am 16-10-2015, 15:12, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 13361
Karma: +63 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Ländle
2008 Audi A4 Verbrauch


Beitrag16-10-2015, 15:30    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Zitat:
Haltet Ihr einen Leistungsverlust, d.h. ein anderen Verlauf der Kurve "Drehmoment über Drehzahl" für möglich?

Möglicherweise wird der Ladedruck bei Volllast gesenkt... denkbar wäre es schon, wenn auch unwahrscheinlich. Denn dann würde ich das Auto meiner Frau an Audi zurückgeben, notfalls über den rechtlichen Weg. Schliesslich wurde es mit x PS gekauft und nicht mit x-y PS zwangsweise einige Zeit später. icon_idea.gif

In einem anderem Forum wird gerade über Tuningerkennung über die CVN (Prüfsumme über die Steuergerätesoftware) diskutiert, welche man per OBD2 abfragen kann.
Zukünftig würde mich eine "schwarze Liste" der Steuergerätenummern/CVN bei der OBD2-Abgasuntersuchung bzw. beim TÜV nicht wundern...

Viele Grüße, Rainer



CVN.jpg
 Beschreibung:
CVN: Prüfsumme über die Steuergerätesoftware (blau)
 Dateigröße:  33,04 KB
 Angeschaut:  1360 mal

CVN.jpg

Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
KFZ-Diagnose Shop: OBD2 mit KOBD2Check kaufen - VCDS KFZ-Diagnose kaufen


Zuletzt bearbeitet am 16-10-2015, 22:00, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
vwSchrauber
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 18.09.2008
Beiträge: 1239
Karma: +27 / -0   Gefällt mir


VCDS/Reparatur Support

Beitrag20-10-2015, 10:01    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Zitat:
In einem anderem Forum wird gerade über Tuningerkennung über die CVN (Prüfsumme über die Steuergerätesoftware) diskutiert, welche man per OBD2 abfragen kann.
Zukünftig würde mich eine "schwarze Liste" der Steuergerätenummern/CVN bei der OBD2-Abgasuntersuchung bzw. beim TÜV nicht wundern...


Nur eine Frage der Zeit bis das kommt icon_wink.gif

Allerdings wird es bestimmt auch Tuner geben die so schlau sind und...... [es geht auf jeden Fall]
selber schrauben - statt Werkstattpfusch
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
ulf
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 13.04.2002
Beiträge: 11171
Karma: +12 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Saarland
2013 Volkswagen Polo
Premium Support

Beitrag20-10-2015, 10:25    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

dieselschrauber hat folgendes geschrieben:
Möglicherweise wird der Ladedruck bei Volllast gesenkt... denkbar wäre es schon, wenn auch unwahrscheinlich. Denn dann würde ich das Auto meiner Frau an Audi zurückgeben, notfalls über den rechtlichen Weg. Schliesslich wurde es mit x PS gekauft und nicht mit x-y PS zwangsweise einige Zeit später. icon_idea.gif
Verständlich.
Wenn aber Euer TDI ab Werk im üblichen Rahmen nach oben gestreut hat, und nach dem Update grade noch die Papier-Pmax erreicht (was sich sicher auf einem Märchenzahlengenerator aka Leistungsprüfstand "beweisen" ließe), dürftet Ihr erstmal schlechte Karten hinsichtlich einer Rückgabe des Wagens haben icon_confused.gif

BTW ein kleines Rätsel:
Welcher Fehler steckt in diesem Prüfstandslauf?



Leistungsdiagramm:
http:// up. picr. de/23427492zp.jpg (Leerzeichen löschen)
Gruß Ulf
_________

Polo 6R CDLJ / PNU


Zuletzt bearbeitet am 20-10-2015, 10:41, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
vwSchrauber
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 18.09.2008
Beiträge: 1239
Karma: +27 / -0   Gefällt mir


VCDS/Reparatur Support

Beitrag20-10-2015, 10:43    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Zitat:
BTW ein kleines Rätsel:
Welcher Fehler steckt in diesem Prüfstandslauf?


Luftdruck und Temperatur stehn auf Standardwerten.

Allerdings können die 12°C stimmen, so wie die Leute angezogen sind.
15859 liegt auf 36m über Meeresniveau, von daher kommen die 1014mBar ca. hin....


EDIT: bringt das Gebläse einen Luftstrom äquivalent zu 211km/h?
selber schrauben - statt Werkstattpfusch


Zuletzt bearbeitet am 20-10-2015, 10:48, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
ulf
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 13.04.2002
Beiträge: 11171
Karma: +12 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Saarland
2013 Volkswagen Polo
Premium Support

Beitrag20-10-2015, 11:06    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Hast Du das Diagramm gesehen?

Der dicke Fehler den ich meine, wird nur beim Abspielen des Videos erkennbar.
Gruß Ulf
_________

Polo 6R CDLJ / PNU
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 2467
Karma: +65 / -0   Gefällt mir


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag21-10-2015, 11:05    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Man sieht/hört es nicht gut, aber kann es sein daß beim zweiten Lauf bei der Messung des Schleppmoments die Kupplung nicht getreten wurde?
hg
Herbert
Audi 80 Avant B4 1Z 460Tkm, Horch 8K CJCD
(Passat Variant 32B CY 400Tkm)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
ulf
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 13.04.2002
Beiträge: 11171
Karma: +12 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Saarland
2013 Volkswagen Polo
Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag21-10-2015, 11:07    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Herbert hats gefunden icon_smile_thumb_up.gif

Das ist ein DSG-Wagen (Polo 6C GTI mit 192PS / 250Nm).
In der UTube-Großansicht sieht / ahnt man auf dem Bildschirm im Hintergrund die Zeiger für Tacho und DZM. Der DZM sollte nach Erreichen der max. Drehzahl schnell nach links abfallen, als Zeichen daß bei der Schleppleistungsmessung nicht die Motorverluste mitgemessen werden.
Bei Schaltwagen wird dafür ausgekuppelt, bei Automatik / DSG sollte ersatzweise auf N geschaltet werden. Wird aber im Video nicht gemacht (man hört es auch am Fehlen eines schnell abfallenden Drehzahlgeräuschs), daher liegen die ERgebnisse um die mitgeschleppten Motorverluste zu hoch - schätzungsweise ~ 20PS in der Pmax, bzw. 20 - 25Nm in der gesamten Drehmomentkurve.
Auf UTube ist das daraus entstandene Grinseblatt ebenfalls verlinkt.
Gruß Ulf
_________

Polo 6R CDLJ / PNU


Zuletzt bearbeitet am 21-10-2015, 11:26, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
T3Surfer
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 17.09.2004
Beiträge: 1834
Karma: +14 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Frankurt
2001 Seat Toledo
Premium Support

Beitrag21-10-2015, 20:43    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Auch fehlen Sicherungen gegen ungewolltes Wegrollen vom Prüfstand icon_rolleyes.gif
NA,Gehörlose wie ich können auch Schrauben! Ihr HÖRT ich FÜHLE! T3 TD EX-JX Jetzt 1Z mit 122PS und Renaultgetriebe Golf II TD Bj 84 512Tkm Passi 35I 1Z 468Tkm--> Seat Toledo AHF-- Toledo ARL 404Tkm mit Spritspartuning icon_wink.gif
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Jan6K
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-Jan6K

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 4618
Karma: +27 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Hagen

Premium Support

Beitrag22-10-2015, 10:25    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Hi,

ich habe mal das "USA" aus dem Titel entfernt... ist so wohl passender.

Ansonsten: http://www.heise.de/newsticker/meldung/Abgas-Skandal-kann-sich-ausweiten-Fruehe-Version-neuer-VW-Motoren-moeglicherweise-betroffen-2852418.html

...ueberrascht mich irgendwie nicht wirklich, wenn dem so waere.

Viele Grüße,

Jan
1Z5 CFHF / 9N1 BBY
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
olli
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 24.05.2002
Beiträge: 443
Karma: +10 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Berlin

Premium Support

Beitrag22-10-2015, 11:41    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Warte dann mal gespannt darauf, daß die Hexenjagd auch auf die 6- und 8 Zylinder TDIs ausgeweitet wird ... icon_wink.gif

Gruß aus Berlin,
olli
A6 CANA/JME Ex-A6 AEL '95 Cinquecento als Stadtgurke. 124CS0 für den Sommer...


Zuletzt bearbeitet am 22-10-2015, 11:41, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Jan6K
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-Jan6K

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 4618
Karma: +27 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Hagen

Premium Support

Beitrag22-10-2015, 17:36    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Hi,

laut Spiegel-Online sind die EA288-Motoren mit EU5 sauber...

Viele Grüße,

Jan
1Z5 CFHF / 9N1 BBY
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
olli
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 24.05.2002
Beiträge: 443
Karma: +10 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Berlin

Premium Support

Beitrag23-10-2015, 12:43    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Schau an....

http://www.autobild.de/artikel/abgasskandal-duh-testet-opel-zafira-diesel-7063673.html

Gruß,
olli
A6 CANA/JME Ex-A6 AEL '95 Cinquecento als Stadtgurke. 124CS0 für den Sommer...
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 13361
Karma: +63 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Ländle
2008 Audi A4 Verbrauch


Beitrag26-10-2015, 18:50    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Bei den VAG 1.6 TDIs gibt es Neuigkeiten: Die notwendigen Umbauten scheinen wohl so groß zu sein, daß eventuell eine Art Bonus/Inzahlungnahme für ein anderes Fahrzeug angedacht ist. Ein Softwareupdate scheint also bei den 1.6 TDIs nicht zu reichen. icon_idea.gif
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
KFZ-Diagnose Shop: OBD2 mit KOBD2Check kaufen - VCDS KFZ-Diagnose kaufen
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
vagtuning
Gast




 


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag26-10-2015, 23:11    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Das beim 1,6er Software allein nicht reicht war zu erwarten, dass sie aber lieber Autos statt Bauteile tauschen.... gehen jetzt die ganzen 1,6er alle in EU2 und EU3 Länder icon_wink.gif

Naja, 4 Düsen, 1 neue HD-Pumpe, Rail, Software, Arbeit dazu....
Ja, da kann je nach Auto ein Eintausch billiger kommen icon_wink.gif
Nach oben
 
Steffen G
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 26.10.2006
Beiträge: 1802
Karma: +30 / -0   Gefällt mir
Wohnort: bei Zwickau

Premium Support

Beitrag01-11-2015, 0:09    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Hi!
Habe heute in einer ordentlichen Zeitung gelesen, dass die Staatsanwaltschaft Braunschweig gegen 5 oder 6 Mitarbeiter bzw. Führungskräfte der Aggregateentwicklung ermittelt, wg. dem Skandal.

Teilweise schon verrentete.
Einer sei Softwareentwickler, und soll das Manipulationsprogramm geschrieben haben.
Derjenige sei namentlich bekannt.
Grüße, Steffen!

Golf 4 TDI,
T4 Doka-Pritsche, paar Oldtimer
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
olli
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 24.05.2002
Beiträge: 443
Karma: +10 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Berlin

Premium Support

Beitrag02-11-2015, 22:27    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Scheinbar sind nun auch die Sechszylinder betroffen...

http://www.tagesspiegel.de/wirtschaft/ermittlungen-in-den-usa-auch-porsche-vom-abgasskandal-bei-vw-betroffen/12532944.html

[edit]
vielleicht auch nur ein Windei, um die ganze Nummer am Kochen zu halten.
Könnt ja sein, daß die EPA ein wenig von der US-Autoindustrie 'instrumentalisiert' wird....
[/edit]

Gruß aus Berlin,
olli
A6 CANA/JME Ex-A6 AEL '95 Cinquecento als Stadtgurke. 124CS0 für den Sommer...


Zuletzt bearbeitet am 03-11-2015, 10:01, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
ulf
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 13.04.2002
Beiträge: 11171
Karma: +12 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Saarland
2013 Volkswagen Polo
Premium Support

Beitrag03-11-2015, 10:30    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Was denkt Ihr über den Part bzgl. Chiptuning?
http://www.focus.de/auto/experten/winter/abgas-skandal-gruene-plakette-weg-vw-rueckruf-und-chiptuning-autofahrern-droht-neuer-aerger_id_5055959.html
Gruß Ulf
_________

Polo 6R CDLJ / PNU
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein Seite 6 von 10
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Technische Dokumentation Teves MK20 Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Abgasskandal, Rückrufaktion. Wie verhalte ich mich richtig? Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.