VCDS und KOBD2Check OBD2 Shop
KOBD2Check,VCDS
und KDataScope
Info & Bestellung
Dieselschrauber Community - Forum für Dieselmotoren, Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Forum.

Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren - Beiträge 96+

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage - Fahrzeuge  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ und Impressum
 RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 2467
Karma: +65 / -0   Gefällt mir


Premium Support

Beitrag02-10-2015, 21:45    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Zitat:
Die Aktionsnummern sind schon für alle Marken im System festgelegt, 23Q2,23Q4 und 23Q6 soweit ich das mitbekommen hab.

Sind die Aktionsnummern den Marken oder bestimmten Modellen zugeordnet?
hg
Herbert
Audi 80 Avant B4 1Z 460Tkm, Horch 8K CJCD
(Passat Variant 32B CY 400Tkm)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
vagtuning
Gast




 


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag04-10-2015, 17:40    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Die Aktionsnummern sind bisher nur nach Marken getrennt.

Mich wundert ja, dass noch niemand von denen die es sehen können in der SW, mal diese 'Unterschiede' ausgeführt hat.

Ist es wirklich ein komplettes Kennfeld, was schaltet oder ist es einfacher gestrickt, wie dass die AdBlue Rate einfach irgendwann plötzlich hoch/runter schaltet (bei den Motoren mit Ad-Blue)?

Wie sind denn die früher getunten Fahrzeuge dahin gehend geändert worden? Da muss es ja schon immer aufgefallen sein, wenn man da zwei Kennfelder extra ändern müsste?


Zuletzt bearbeitet am 04-10-2015, 17:41, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
 
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 13361
Karma: +63 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Ländle
2008 Audi A4 Verbrauch


Beitrag04-10-2015, 17:50    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Zitat:
Da muss es ja schon immer aufgefallen sein, wenn man da zwei Kennfelder extra ändern müsste?

Ja. Nur ist aufwendig festzustellen, unter welchen Bedingungen welches Kennfeld aktiv ist. Schliesslich kann nicht nur "Beschissmodus" sondern auch "Notprogramm wegen xyz" oder ein gänzlich anderer Gründ dazu führen. icon_wink.gif
Dass bestimmte Kennfelder z.B. nur in bestimmten Gängen aktiv sind, ist völlig normal.
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
KFZ-Diagnose Shop: OBD2 mit KOBD2Check kaufen - VCDS KFZ-Diagnose kaufen


Zuletzt bearbeitet am 04-10-2015, 17:51, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
vagtuning
Gast




 


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag04-10-2015, 21:45    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Aktionsnummern Service-Aktion Abgaswerte EA189:

23Q2 VW/VWN
23Q4 Audi
23Q5 Skoda
23Q6 Seat
Nach oben
 
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 13361
Karma: +63 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Ländle
2008 Audi A4 Verbrauch


Beitrag06-10-2015, 8:47    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Link zum Prüfen, ob der eigene Skoda vom Abgasproblem betroffen ist:
http://skoda-recallactions.azurewebsites.net/de-de/?s=W&cd=0
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
KFZ-Diagnose Shop: OBD2 mit KOBD2Check kaufen - VCDS KFZ-Diagnose kaufen


Zuletzt bearbeitet am 06-10-2015, 8:48, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
derboeserewolf



KFZ-Schrauber seit: 12.10.2012
Beiträge: 2
Karma: +0 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Oberösterreich

Premium Support

Beitrag06-10-2015, 12:49    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Hallo Leidensgenossen - hier der Link für Seat Modelle
http://www.seat.at/marke/information-zu-dieselmotoren/fahrzeugueberpruefung

Wolfgang
Seat LEON FR - 2.0 TDI CR 125KW CEGA
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
haithamina
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 15.05.2006
Beiträge: 606
Karma: +14 / -2   Gefällt mir
Wohnort: 69221 Dossenheim

Premium Support

Beitrag06-10-2015, 21:30    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Hallo,
"meinen" 150 PS Passat gibt es jetzt wie bisher mit NOx Kat, der nun 0,1 L/100 Km mehr braucht, und als SCR Variante.
Nachtigall ick hör Dir trapsen!
Soviel zu dem Thema "es ist der EA189 betroffen, die EU6 EA288 nicht"!
haithamina
3G5, 110 kW, CRLB, QFZ, Variant HL, 2015
ex 3BG, 74 kW, DPF, AVB, EEN, Variant HL, 2003, 271 Tkm
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
matthiasTDI96
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 27.02.2003
Beiträge: 5567
Karma: +49 / -0   Gefällt mir


Premium Support

Beitrag07-10-2015, 8:29    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Als SCR dann aber als 4Motion. Es ist keine Option. Es geht ja auch nicht ausschließlich um den absoluten Ausstoß sondern um eine Software, die selektiv entscheidet. Die in den USA relevanten Abgaswerte sehen in Europa anders aus. In Asien sicher auch. Problem bleibt also in erster Linie nicht die Höhe einzelner ausgestoßener Schadstoffe, als vielmehr eben das Vorhandensein unterschiedlicher Szenarien im Steuergerät.

Machen wir uns nichts vor, unter realen Bedingungen wird es wenige Fahrzeuge geben, die allen Anforderungen erfüllen. Das zeigt ja auch der ADAC - ÖkoTest.

Wie sieht es wohl mit der Nachbesserung aus (technisch außenvor gelassen, es geht mir um rechtlich). Wie wird geprüft ob ein einzelnes Fahrzeug da war. Wer kontrolliert dies. Was passiert, wenn ich einfach nicht teilnehme?
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
DieselBär30x
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-DieselBär30x

KFZ-Schrauber seit: 17.01.2008
Beiträge: 3566
Karma: +76 / -0   Gefällt mir
Wohnort: München & Passau

Premium Support

Beitrag07-10-2015, 9:30    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Servus beinander!
matthiasTDI96 hat folgendes geschrieben:
... Wie wird geprüft ob ein einzelnes Fahrzeug da war. Wer kontrolliert dies. Was passiert, wenn ich einfach nicht teilnehme?

@MatthiasKFZ-Schrauber Profil anzeigen: Matthias: Könnte ich mir ganz einfach über die OBD-AU vorstellen, wo auch die SW-Version mit abgefragt wird. Wer nicht bei MStG X die SW-Vers. Y oder neuer hat, besteht die HU nicht, fertig.

Viele Grüße aus München!
1. S.verlängerung: Audi A4 Avant quattro, 1,9 TDi MKB: AFN, BJ98, Vollausstattung, +VP1L
2. Moped BMW K1200RS, 130 PS, BJ98, Vollausst.
3. T5 1,9 TDI PD (AXC), BJ04 - nur Ärger!
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Hutfahrer
Schrauber
Schrauber
Avatar-Hutfahrer

KFZ-Schrauber seit: 22.10.2005
Beiträge: 5899
Karma: +39 / -0   Gefällt mir
Wohnort: BAR

Premium Support

Beitrag07-10-2015, 10:35    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Ich denke auch, es wird ein verpflichtender Rueckruf werden. Das KBA ermittelt dann die Fahrzeughalter und der Hersteller schreibt sie an.
Die Nichtteilnahme innerhalb eines Uebergangszeitraums wuerde dann zum Verlust der Betriebserlaubnis und der Ausserbetriebsetzung von Amts wegen fuehren.
|SUZUKI Swift Sport|
https://images.spritmonitor.de/728988.png
|Smart 450|
https://images.spritmonitor.de/694270.png


Zuletzt bearbeitet am 07-10-2015, 10:35, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
guste100
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-guste100

KFZ-Schrauber seit: 27.07.2004
Beiträge: 1925
Karma: +35 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Mitte Schleswig Holsteins
2007 Volkswagen Passat
Premium Support

Beitrag07-10-2015, 11:43    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Hutfahrer hat folgendes geschrieben:
Die Nichtteilnahme innerhalb eines Uebergangszeitraums wuerde dann zum Verlust der Betriebserlaubnis und der Ausserbetriebsetzung von Amts wegen fuehren.

Wird sowas praktisch auch durchgesetzt? Wenn ja: Wie und in welchen Zeitfenstern?

Hintergrund: Ich war am Wohnwagen von einem Rückruf via KBA/Hersteller betroffen und wurde entsprechend angeschrieben. Da stand auch was von "bei Nichtteilnahme droht Stillegung".

Da ich aber mitten im Hausbau steckte, mein drittes Kind geboren wurde und auch sonst vieles wichtiger war, habe ich es schlichtweg verpennt. Inzwischen ist die Nachbesserung für meinen WoWa durch den Hersteller angeblich ausgelaufen, so dass ich keine kostenfreie Nachbesserung mehr bekommen soll. Ich habe daher auch nichts weiter unternommen, aber auch jetzt, ca drei Jahre später noch immer problemlos TÜV erhalten und auch keine weiteren Schreiben. Daher bin ich neugierig.

(Falls wer den Hintergrund wissen will: Es geht um "doppelt-verglaste" Plastikfenster, bei denen sich die Außenseite lösen kann. Abstellmaßnahme sind nicht etwa neue Fenster sondern einfach Schrauben durch innen und Außenseite um die sicher zu verbinden. Man darf natürlich auch neue Fenster kaufen (wenn auch mit Rabatt, so doch immer noch auf eigene Kosten). Kosten zwischen 200-500€ als rabattiertes Fenster. Mein WoWa hat 7 Fenster. Da gucke ich lieber selbst, vor jeder Fahrt ob sich die Verklebung löst und repariere das betroffene Fenster selektiv (bisher eines betroffen).

Grüße
Guste


Zuletzt bearbeitet am 07-10-2015, 11:44, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Hutfahrer
Schrauber
Schrauber
Avatar-Hutfahrer

KFZ-Schrauber seit: 22.10.2005
Beiträge: 5899
Karma: +39 / -0   Gefällt mir
Wohnort: BAR

Premium Support

Beitrag07-10-2015, 12:38    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Wie es durchgesetzt wird, das ist mir nicht im Detail bekannt. Mein Japaner war in diesem Jahr von einem Rueckruf betroffen, 12 Jahre nach dem Verlassen des Werks. Welche Frist konkret gesetzt wurde, das weiss ich nicht mehr aus dem Kopf.
|SUZUKI Swift Sport|
https://images.spritmonitor.de/728988.png
|Smart 450|
https://images.spritmonitor.de/694270.png
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
matt
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 25.01.2007
Beiträge: 96
Karma: +2 / -1   Gefällt mir
Wohnort: bei München

Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag07-10-2015, 23:00    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Tja, wenn man mit zu viel NOx konfrontiert wird, dann befürchte ich gleich, dass die 2.0 TDI vom EA189 einfach eine höhere AGR-Rate bekommen mit all Ihren Problemen (versiffter Ansaugkrümmer, mehr Partikel und in der Folge mehr "Arbeit" für den DPF).
Oder gibt es noch andere Stellschrauben, um NOx-Emissionen zu reduzieren?


A propos AGR:
Im Fachartikel "Abgasrückführung: Funktion und Problemfelder" steht u.a. "Das Volllastverhalten bleibt mit deaktivierter AGR unverändert, weil dort die AGR ohnehin geschlossen ist."
Ist es bei den EU5 CR-TDI's etwas immer noch so, dass unter Volllast die AGR-Rate 0 ist?
Skoda Superb II Combi MJ 2015
2.0 TDI 125 kW CFGB
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
vwSchrauber
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 18.09.2008
Beiträge: 1239
Karma: +27 / -0   Gefällt mir


VCDS/Reparatur Support

Beitrag08-10-2015, 12:58    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Zitat:
Oder gibt es noch andere Stellschrauben, um NOx-Emissionen zu reduzieren?


Ja, gibt es. Ungünstigeres Einspritztiming, bzw. geringeren Raildruck, dadurch größere Tropfen mit geringerer Brenngeschwindigkeit. Senkt NOx, erhöht den Verbrauch, verschlechtert die Fahrbarkeit.
selber schrauben - statt Werkstattpfusch
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
ulf
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 13.04.2002
Beiträge: 11171
Karma: +12 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Saarland
2013 Volkswagen Polo
Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag08-10-2015, 13:04    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Der Verdacht, daß auch andere Diesel-Autobauer schummeln, verdichtet sich langsam:
http://www.focus.de/auto/ratgeber/kosten/unregelmaessigkeiten-nicht-nur-bei-vw-abgas-rueckfuehrung-mehrere-stunden-nicht-aktiv-vorwuerfe-auch-gegen-ford-und-peugeot_id_4998888.html
Gruß Ulf
_________

Polo 6R CDLJ / PNU
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 13361
Karma: +63 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Ländle
2008 Audi A4 Verbrauch


Beitrag08-10-2015, 13:36    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Zitat:
Ist es bei den EU5 CR-TDI's etwas immer noch so, dass unter Volllast die AGR-Rate 0 ist?

Ja.
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
KFZ-Diagnose Shop: OBD2 mit KOBD2Check kaufen - VCDS KFZ-Diagnose kaufen
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
haithamina
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 15.05.2006
Beiträge: 606
Karma: +14 / -2   Gefällt mir
Wohnort: 69221 Dossenheim

Premium Support

Beitrag08-10-2015, 13:47    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

haithamina hat folgendes geschrieben:
Hallo,
"meinen" 150 PS Passat gibt es jetzt wie bisher mit NOx Kat, der nun 0,1 L/100 Km mehr braucht, und als SCR Variante.
Nachtigall ick hör Dir trapsen!
Soviel zu dem Thema "es ist der EA189 betroffen, die EU6 EA288 nicht"!
haithamina


matthiasTDI96 hat folgendes geschrieben:
Als SCR dann aber als 4Motion...


Laut meinem mobilen VW Konfigurator ist der 150 PS Bluemotion ein 2L SCR mit 6G Schaltgetriebe. Im online PC sichtbaren Konfigurator wird der 110 kW 6G bzgl. SCR bzw. NOx nicht spezifiziert und mit 3,9 L/100 km und 102 gr CO2/km angegeben.

haithamina
3G5, 110 kW, CRLB, QFZ, Variant HL, 2015
ex 3BG, 74 kW, DPF, AVB, EEN, Variant HL, 2003, 271 Tkm
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
matt
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 25.01.2007
Beiträge: 96
Karma: +2 / -1   Gefällt mir
Wohnort: bei München

Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag08-10-2015, 20:09    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

vwSchrauber hat folgendes geschrieben:
...geringeren Raildruck...


Um was für eine Art von Pumpe handelt es sich eigentlich bei der CR-Pumpe? Auf Grund der Druckliga würde ich auf eine Axialkolbeneinheit tippen.

Wie werden verschiedene Raildrücke erreicht? Handelt es sich um eine Pumpe mit verstellbaren Hubvolumen und elektrisch-proportionalen Druckregler? Oder handelt es sich um eine Konstantpumpe mit einem elektrisch-proportionalen Druckbegrenzungsventil, womit der Raildruck eingestellt wird?

@dieselschrauberKFZ-Schrauber Profil anzeigen: dieselschrauber
Eine AGR-Rate 0 bei Volllast stimmt mich schon einmal positiv.
Ich hatte nämlich befürchtet, dass unter Volllast bei zu hohen Abgastemperaturen (was auch immer zu hoch wäre) ggf. doch mittels AGR die Temperaturen gesenkt werden.
Dann sind die schönen drei Temperatursensoren im Abgasstrang nur für die DPF-Regeneration, oder wie?

Wie reagiert eigentlich ein EURO5-CR-TDI, wenn der Stecker zum AGR-Ventil reinzufällig unterbrochen wird?
Ich befürchte, dass dies nicht so kulant wie bei meinem alten AVF ist, wo er zwar einen Fehler schmeißt, aber sonst normal gelaufen ist über 1/4 Million Kilometer.
Skoda Superb II Combi MJ 2015
2.0 TDI 125 kW CFGB
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
matthiasTDI96
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 27.02.2003
Beiträge: 5567
Karma: +49 / -0   Gefällt mir


Premium Support

Beitrag08-10-2015, 21:39    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

haithamina hat folgendes geschrieben:

Laut meinem mobilen VW Konfigurator ist der 150 PS Bluemotion ein 2L SCR mit 6G Schaltgetriebe. Im online PC sichtbaren Konfigurator wird der 110 kW 6G bzgl. SCR bzw. NOx nicht spezifiziert und mit 3,9 L/100 km und 102 gr CO2/km angegeben


Desweiteren findet sich dort für den 1,6er 120 PS einmal die BlueMotion Variante mit SCR System und 3,7 l/100km sowie der gleiche Motor ohne SCR und dann 4,2-4,0 l/100km.
Würde man nun davon ausgehen, dass die Software nicht mehr variabel auf Prüfstände reagiert UND die Emissionen beider Fahrzeuge real etwa gleich sind, erkennt man das Potenzial des SCR Systems. Natürlich findet sich da rein gar nichts über die AdBlue Anlage, keine Info zu AdBlue Verbräuchen....(edit: doch da steht ganz klein bei Index 11 das AdBlue in einem Zusatztank mitgeführt wird, der evtl. außerhalb des Service nachgefüllt werden muss...)

Das ist echt schlecht und schade dokumentiert. Aber die haben sicher gerade andere Sorgen icon_smile.gif


Meine Infos beziehen sich auf die aktuelle Preisliste. Aber möglicherweise ist die auch "optimiert".....


Zuletzt bearbeitet am 09-10-2015, 7:50, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 13361
Karma: +63 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Ländle
2008 Audi A4 Verbrauch


Beitrag10-10-2015, 17:56    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat



Test baugleicher Fahrzeuge mit und ohne "Beschissmodus" und Vergleich der Ergebnisse.
Wobei es unsicher ist, ob das Aktivieren des Prüftstands-Modus wie im Video gezeigt wirklich das Gleiche macht, wie der "Abgas-Emissions-Beschissmodus". Ich vermute eher nicht...
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
KFZ-Diagnose Shop: OBD2 mit KOBD2Check kaufen - VCDS KFZ-Diagnose kaufen


Zuletzt bearbeitet am 11-10-2015, 13:26, insgesamt 3-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
chris11
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 02.10.2002
Beiträge: 326
Karma: +3 / -1   Gefällt mir
Wohnort: Münster

Premium Support

Beitrag11-10-2015, 17:30    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Sollte sich mit einer Log-Fahrt herausfinden lassen, welche Unterschiede die Motorsteuerung macht.

MFG
Christian
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
jörg schmidt
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 25.03.2005
Beiträge: 277
Karma: +7 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Oberaula/Hessen

Premium Support

Beitrag11-10-2015, 21:21    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Jetzt nur mal angenommen, dass bei der Rückrufaktion keine Hardware geändert wird.
Ich frage mich, wie man sich gegen NOx freundliche aber potentiell Motor/Kat/Partikelfilter-schädliche, leistungsmindernde, verbrauchserhöhende Software wappnet.
Wer/welche Firma könnte ein anständiges Backup von der aktuellen Software machen, damit man die nach einer durchgeführten Rückrufaktion zur Not wieder zurückspielen kann?
Gruß Jörg
Seat Ibiza 6L Sport ASZ EZ Mai 2003
>468000km -schweren Herzens verkauft
Seat Ibiza 6J FR CFHD EZ Mai 2015
>66000km
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Hutfahrer
Schrauber
Schrauber
Avatar-Hutfahrer

KFZ-Schrauber seit: 22.10.2005
Beiträge: 5899
Karma: +39 / -0   Gefällt mir
Wohnort: BAR

Premium Support

Beitrag12-10-2015, 6:10    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

Du wirst es nicht duerfen. Ich gehe schwer davon aus, dass der dazu notwendige Rueckruf durch das KBA angeordnet und ueberwacht wird. Die Nichtteilnahme duerfte damit die Betriebserlaubnis des Fahrzeugs in Gefahr bringen.
|SUZUKI Swift Sport|
https://images.spritmonitor.de/728988.png
|Smart 450|
https://images.spritmonitor.de/694270.png
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
ulf
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 13.04.2002
Beiträge: 11171
Karma: +12 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Saarland
2013 Volkswagen Polo
Premium Support

Beitrag12-10-2015, 7:49    Titel: Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Antworten mit Zitat

jörg schmidt hat folgendes geschrieben:
Wer/welche Firma könnte ein anständiges Backup von der aktuellen Software machen, damit man die nach einer durchgeführten Rückrufaktion zur Not wieder zurückspielen kann?
Gruß Jörg
Jeder Chiptuner mit den passenden Tools für Deinen Wagen.
Gruß Ulf
_________

Polo 6R CDLJ / PNU
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein Seite 5 von 10
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2, 3, 4, 5, 6, 7, 8, 9, 10  Weiter
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Technische Dokumentation Teves MK20 Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Abgasskandal, Rückrufaktion. Wie verhalte ich mich richtig? Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.