VCDS und KOBD2Check OBD2 Shop
KOBD2Check,VCDS
und KDataScope
Info & Bestellung
Dieselschrauber Community - Forum für Dieselmotoren, Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Forum.

Abgasskandal, Rückrufaktion. Wie verhalte ich mich richtig? - Beiträge 24+

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage - Fahrzeuge  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ und Impressum
 RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Bertil
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 15.04.2002
Beiträge: 5541
Karma: +33 / -0   Gefällt mir


Premium Support

Beitrag30-12-2016, 11:59    Titel: Abgasskandal, Rückrufaktion. Wie verhalte ich mich richtig? Antworten mit Zitat

TDI-GTI-4-Motion hat folgendes geschrieben:
...CR gabs bei Audi schon ab 06/2000 ...


Bei den Vierzylindern? icon_question.gif
Gruß Bertil

1Z5 CFHC + 5G1 CUNA + 16/DX

*** Technische Anfragen per PN werden von mir nicht beantwortet! ***
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
TDI-GTI-4-Motion
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-TDI-GTI-4-Motion

KFZ-Schrauber seit: 22.02.2009
Beiträge: 3844
Karma: +83 / -0   Gefällt mir

2002 Volkswagen Golf Verbrauch
Premium Support

Beitrag30-12-2016, 12:05    Titel: Abgasskandal, Rückrufaktion. Wie verhalte ich mich richtig? Antworten mit Zitat

Das Spielt jetzt aber auch ne Rolle, CR ist CR, das funktioniert bei 4 Zylindern auch nicht anders als wie bei z.B. 8.
Verbrennung ist Verbrennung. icon_wink.gif
MfG. Michael

VW Golf IV TDI GTI 4-Motion Bj.2002 MKB/GKB: ARL/FEK
VW T4 Pritsche TDI Bj.1999 MKB/GKB: AXG/AFK (Selfmade)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Wirus



KFZ-Schrauber seit: 11.07.2016
Beiträge: 8
Karma: +3 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Aschaffenburg

Premium Support

Beitrag03-02-2017, 10:15    Titel: Zur Info: TÜV Nord will ab Mitte 2017 Plakette verweigern Antworten mit Zitat

Der TÜV Nord hat angekündigt, ab Mitte 2017 nicht umgerüsteten Autos die TÜV-Plakette zu verweigern. Die fehlende Umrüstung wird dann als erheblicher Mangel gewertet.

Quelle: http://www.faz.net/aktuell/wirtschaft/vw-abgasskandal/abgasskandal-tuev-nord-will-nicht-umgeruesteten-autos-die-plakette-verweigern-14830841.html
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Bertil
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 15.04.2002
Beiträge: 5541
Karma: +33 / -0   Gefällt mir


Premium Support

Beitrag03-02-2017, 18:40    Titel: Re: Zur Info: TÜV Nord will ab Mitte 2017 Plakette verweiger Antworten mit Zitat

Wirus hat folgendes geschrieben:
Der TÜV Nord hat angekündigt, ab Mitte 2017 nicht umgerüsteten Autos die TÜV-Plakette zu verweigern. ...


Was der TÜV Nord auch sofort dementiert .... icon_lol.gif icon_lol.gif

https://www.tuev-nord-group.com/de/newsroom/aktuelle-pressemeldungen/details/article/zur-heutigen-meldung-abgasskandal-keine-tuev-plakette-fuer-nicht-umgeruestete-autos-erkl/
Gruß Bertil

1Z5 CFHC + 5G1 CUNA + 16/DX

*** Technische Anfragen per PN werden von mir nicht beantwortet! ***
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
matthiasTDI96
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 27.02.2003
Beiträge: 5567
Karma: +49 / -0   Gefällt mir


Premium Support

Beitrag03-02-2017, 19:34    Titel: Abgasskandal, Rückrufaktion. Wie verhalte ich mich richtig? Antworten mit Zitat

Was eh rechtlich nicht zu halten gewesen wäre, da z.B. unser nicht umgerüsteter Sharan zwar eine Einladung zum Update hat, aber keinen Zwang aus dem Brief ableitbar ist, der gestern kam. Trotzdem wird es ja natürlich gemacht.

Sicherheitsrelevante Rückrufe interessieren den TÜV ja auch nicht.......
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Roger
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-Roger

KFZ-Schrauber seit: 11.10.2002
Beiträge: 2865
Karma: +16 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Rodgau
2010 Volkswagen Golf
Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag06-02-2017, 16:24    Titel: Abgasskandal, Rückrufaktion. Wie verhalte ich mich richtig? Antworten mit Zitat

und schnell mal eben zurück gerudert:
https://www.tuev-nord-group.com/de/newsroom/aktuelle-pressemeldungen/details/article/informationen-fuer-autofahrer-von-umzuruestenden-vw-fahrzeugen/
Gruß
Roger

Golf VI GTD CBBB KXZ
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein Seite 2 von 2
Gehe zu Seite: Zurück  1, 2
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Abgasskandal, Dokumentation Normverbrauch+Messverfahren Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Rückrufaktion VW/AUDI Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Rückrufaktion für Jurid/Bendix Bremsscheiben Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge leicht OT: Rückrufaktion wegen Relais 109 Diesel - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.