VCDS und KOBD2Check OBD2 Shop
KOBD2Check,VCDS
und KDataScope
Info & Bestellung
Dieselschrauber Community - Forum für Dieselmotoren, Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Forum.

Aussetzer bei niedrigen Drehzahlen und niedriger Last

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage - Fahrzeuge  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ und Impressum
 RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
karlstein12
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 09.07.2003
Beiträge: 29
Karma: +6 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag27-05-2016, 21:58    Titel: Aussetzer bei niedrigen Drehzahlen und niedriger Last Antworten mit Zitat

Hallo Zusammen,

unser Passat TDI macht seit einiger Zeit Zicken und ich weiß nicht recht wie ich das Problem eingrenzen könnte. (1,9TDI, PD, EZ 3/2000, MKB:ATJ, 340tkm, gechipt seit 12 Jahren bzw. 200tkm)

Angefangen hat es vor einen guten halben Jahr als er in einer engen Kehre, die ich tägliche fahre immer einen Aussetzer hatte.
Seit ca. 3 Monaten wurden die Aussetzer häufiger und treten seit kurzem fast bei jeder Fahrt auf. Es sind unregelmäßig auftretende Aussetzer bei niedrigen Geschwindigkeiten, bzw. niedriger Last und nur bei Drehzahlen unter 1600U/min. Also typische Fahrweise in der Stadt.

Direkt nach dem Starten ist noch alles in Ordnung aber bei Erwärmung so nach ca. 10 min Fahrzeit geht’s los.
Bei hohen Lasten oder auch höherer Drehzahl, sprich Autobahn oder Landstraße, läuft er ganz normal, und hat volle Leistung.

Gemacht wurde bisher:
Fehlerspeicher mehrmals auslesen lassen: kein Eintrag
Kraftstoffilter erneuert
Luftfilter erneuert
PD-Kabelbaum ersetzt
LMM probehalber durch Diode ersetzt

Bisher kein Erfolg. Seit dem Tausch des PD-Kabelbaums ist der Effekt gefühlt eher schlimmer. Jetzt hab ich zeitweise auch noch einen unruhigen Leerlauf. Ich seh da zwar keinen direkten Zusammenhang aber evtl. hab ich da beim Hantieren irgendwas berührt/ bewegt. Tandempumpe hätt ich jetzt eher ausgeschlossen, da er bei hohen Drehzahlen/Last einwandfrei läuft.

Wie sollte ich bei der weiteren Fehlersuche vorgehen?
Kann ich ausschließen, daß der Effekt z.b. von ESP oder ABS kommt? (ESP ausschalten ändert nichts).
Könnte es von irgendeinem Schalter z.b. Gaspedalgeber, o.ä. kommen? (Ich bilde mir ein, daß es beim Gas wegnehmen, manchmal einen kleinen Ruck gibt, der früher nicht da war)
Welcher Sensor könnte sonst noch so einen Effekt bewirken (Saugrohrdruck/ Temp?)
Soll ich bestimmte Werte auslesen bzw. hier posten?
VCDS steht nicht dauernd zur Verfügung, könnte ich mir nächste Woche aber ausleihen.

Würde mich freuen, wenn mir hier jemand helfen könnte.
Vielleicht gibt’s hier auch jemanden aus der Region BGL oder TS, der sich mit der Technik gut auskennt.

Grüße
Rupert


Zuletzt bearbeitet am 27-05-2016, 22:00, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
DieselBär30x
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-DieselBär30x

KFZ-Schrauber seit: 17.01.2008
Beiträge: 3564
Karma: +81 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: München & Passau

Premium Support

Beitrag27-05-2016, 22:33    Titel: Aussetzer bei niedrigen Drehzahlen und niedriger Last Antworten mit Zitat

Servus Karli! icon_wink.gif

Der PD-Kabelbaum wär hier auch mein erster Kandidat gewesen, aber wurde ja schon getauscht.
Nächster Schritt wär mal ein Blick in's AGR-Ventil, denn das wird nach der Laufleistung mehr als verdreckt & verschlissen sein.

Zu den "Aussetzern" nochmals:
Sind die eher richtig "hart" oder eher wie so 0,5sec. verzögerte Gasannahme z. B.?
Und Kaltstart ist ohne Aussetzer/Stottern einwandfrei?

Am Hilfreichsten wäre jetzt erst einmal ein LOG mit den MWB's 13, 18, und 23 zu machen; einmal kalt, einmal warm im Leerlauf über mehrere Minuten.
Dies könnte schon Aufschluß über PD-Defekte und/oder -Dichtungen geben.
Und Autoscan bitte nicht vergessen!

Viele Grüße aus München!
1. S.verlängerung: Audi A4 Avant quattro, 1,9 TDi MKB: AFN, BJ98, Vollausstattung, +VP1L
2. Moped BMW K1200RS, 130 PS, BJ98, Vollausst.
3. T5 1,9 TDI PD (AXC), BJ04 - nur Ärger!
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
karlstein12
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 09.07.2003
Beiträge: 29
Karma: +6 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag28-05-2016, 0:04    Titel: Aussetzer bei niedrigen Drehzahlen und niedriger Last Antworten mit Zitat

Hallo DieselBär,

danke für die schnelle Antwort.
AGR hat seit 12 Jahren eine "geschlossene" Dichtung...
Ich schau aber morgen mal, ob da vielleicht trotzdem irgendwas faul ist.

Der Kaltstart ist einwandfrei und auch die ersten paar Minuten Fahrt.
Die Aussetzer sind schon hart, besonders auffallend im 2.Gang in der Stadt, da geht ein richtiger Ruck durchs Auto.
Also keine verzögerte Gasannahme. Typischerweise ists eher andersrum, d.h. die ersten 0,5s legt er normal los und dann kommt der Aussetzer.

VCDS sollte ich nächsten Dienstag kriegen, bin da aber nicht ganz so vertraut damit. Kann sein, daß ich dann ein bißchen dumm nachfragen muß.

Gruß aus Bad Reichenhall
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
karlstein12
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 09.07.2003
Beiträge: 29
Karma: +6 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag31-05-2016, 20:59    Titel: Aussetzer bei niedrigen Drehzahlen und niedriger Last Antworten mit Zitat

Servus Dieselbär,

ich hab jetzt mal die MWB´s angeschaut.
Die Graphen konnte ich nicht darstellen, daher nur Momentwerte. Ich hab aber die Werte warm und kalt jeweils einige Minuten beobachtet. Die schwanken nur minimal.
Autoscan hab ich auch gemacht. Es wurden Fehler angezeigt, aber ich seh jetzt keinen Zusammenhang mit den Aussetzern.

Schau dir bitte die Werte an, ob da was auffällig ist.

Zwischenzeitlich hab ich auch mal den Tankdeckel weggelassen, aber auch ohne Wirkung. Die Häufigkeit der Aussetzer ist stark unterschiedlich, so daß man nie richtig erkennen kann ob einen Maßnahme was verändert hat.

Als nächstes hätt ich mir durchsichtige Spritleitungen besorgt und mal nach Luftblasen gesucht. Was meinst Du ?

Gruß
Rupert



Log-MWB-warm 310516.txt
 Beschreibung:
 Aussetzer bei niedrigen Drehzahlen und niedriger Last
Aussetzer bei niedrigen Drehzahlen und niedriger Last
Download
 Dateiname:  Log-MWB-warm 310516.txt
 Dateigröße:  686 Bytes
 Heruntergeladen:  62 mal

Log-MWB-kalt 310516.txt
 Beschreibung:
 Aussetzer bei niedrigen Drehzahlen und niedriger Last
Aussetzer bei niedrigen Drehzahlen und niedriger Last
Download
 Dateiname:  Log-MWB-kalt 310516.txt
 Dateigröße:  687 Bytes
 Heruntergeladen:  44 mal

Autoscan 310516.txt
 Beschreibung:
 Aussetzer bei niedrigen Drehzahlen und niedriger Last
Aussetzer bei niedrigen Drehzahlen und niedriger Last
Download
 Dateiname:  Autoscan 310516.txt
 Dateigröße:  3 KB
 Heruntergeladen:  71 mal
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
DieselBär30x
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-DieselBär30x

KFZ-Schrauber seit: 17.01.2008
Beiträge: 3564
Karma: +81 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: München & Passau

Premium Support

Beitrag31-05-2016, 21:36    Titel: Aussetzer bei niedrigen Drehzahlen und niedriger Last Antworten mit Zitat

Servus Karli! icon_wink.gif

Danke für Deine Momentanwerte, aber das ist KEIN LOG icon_rolleyes.gif

Bitte nochmals über einen Zeitraum von 1-2 Minuten aufzeichnen lassen, jeweils einmal nach Kaltstart (min. über Nacht ausgekühlt!) und betriebswarm, wie schon oben von mir geschrieben.
Einzelne Werte haben hier NULL Aussagekraft, da wir gerne das Regelverhalten des MStG's über Zeit sehen wollen würden.

Autoscan deshalb, damit wir verbaute StGe, deren Codierungen uva. Softwarestände sehen und beurteilen können.

Viele Grüße aus München!
1. S.verlängerung: Audi A4 Avant quattro, 1,9 TDi MKB: AFN, BJ98, Vollausstattung, +VP1L
2. Moped BMW K1200RS, 130 PS, BJ98, Vollausst.
3. T5 1,9 TDI PD (AXC), BJ04 - nur Ärger!
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
karlstein12
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 09.07.2003
Beiträge: 29
Karma: +6 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag31-05-2016, 22:01    Titel: Aussetzer bei niedrigen Drehzahlen und niedriger Last Antworten mit Zitat

Ja, ich weiß, daß das kein Log ist.
Aber ich hab das nicht hingekriegt. Ich kann zwar das Diagramm aufrufen, aber es wird nix dargestellt (trotz Häkchen) und auch nix aufgezeichnet. Was mach ich da falsch?

Grüße
Rupert
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
DieselBär30x
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-DieselBär30x

KFZ-Schrauber seit: 17.01.2008
Beiträge: 3564
Karma: +81 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: München & Passau

Premium Support

Beitrag31-05-2016, 22:19    Titel: Aussetzer bei niedrigen Drehzahlen und niedriger Last Antworten mit Zitat

Servus nochmal!

Vorweg: Deine Version ist (stark) veraltet. Aktuell wäre 15.7.(4).
Aktualisiere diese bitte auf o. g. Version oder laß das vom Eigentümer (auch in seinem Interesse) machen.

Dann bitte nochmals Autoscan anfertigen und hier hochladen.

Zu den Log's gibt's einen Fachartikel:
http://community.dieselschrauber.de/viewtopic.php?t=12979&highlight=log

Ansonsten StGe-Auswahl -> 01 Motor -> Meßwertblöcke -> 013, 018, 023 von oben nach unten in die jeweils vorderen Felder eintragen und mit Enter bestätigen. Dann gib's unten einen Button mit "Loggen" (o. ä., hab's grad nicht genau im Kopf), es ploppt ein Fenster mit vorgeschlagenem Datei-Namen und Speicherort auf, mit OK bestätigen, LOG läuft!
Sinnigerweise solltest Du obige Prozedur mit Zündung EIN durchführen und ERST wenn's LOG LÄUFT(!!) dann den Motor starten.

Mach das mal bitte wie oben beschrieben - beginnend mit einem Update auf aktuelle Version.

Viele Grüße aus München!
1. S.verlängerung: Audi A4 Avant quattro, 1,9 TDi MKB: AFN, BJ98, Vollausstattung, +VP1L
2. Moped BMW K1200RS, 130 PS, BJ98, Vollausst.
3. T5 1,9 TDI PD (AXC), BJ04 - nur Ärger!
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 13810
Karma: +85 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Ländle
2008 Audi A4 Verbrauch


Beitrag01-06-2016, 10:45    Titel: Aussetzer bei niedrigen Drehzahlen und niedriger Last Antworten mit Zitat

@karlstein12KFZ-Schrauber Profil anzeigen: karlstein12: Ich würde Dich bitten, keine Clones (Raubkopien) zu verwenden. Du hast einen für den Autoscan benutzt. icon_confused.gif

Grüße, Rainer
Kaufmann Automotive GmbH
Offizieller Distributor für VCDS.
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
KFZ-Diagnose Shop: OBD2 mit KOBD2Check kaufen - VCDS KFZ-Diagnose kaufen
Hilfe gefunden? Danke sagen


Zuletzt bearbeitet am 01-06-2016, 20:38, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik Seite 1 von 1
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Minderleistung bei niedrigen Drehzahlen Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Die Crux der niedrigen Drehzahl Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Kaltstartprobleme bei niedrigen Temperaturen, 2.0TDI VCDS- und OBD2-Forum, OBD-Diagnosegeräte und Steuergeräte
Keine neuen Beiträge T4 ACV: Zu niedriger Ladedruck VCDS- und OBD2-Forum, OBD-Diagnosegeräte und Steuergeräte
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.