VCDS und KOBD2Check OBD2 Shop
KOBD2Check,VCDS
und KDataScope
Info & Bestellung
Dieselschrauber Community - Forum für Dieselmotoren, Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Forum.

Afn zu viel ladedruck?

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage - Fahrzeuge  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ und Impressum
 RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Alex95



KFZ-Schrauber seit: 01.06.2016
Beiträge: 1
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag01-06-2016, 23:04    Titel: Afn zu viel ladedruck? Antworten mit Zitat

Hallo,
Bin neu hier und hoffe dass ihr mir helfen könnt icon_wink.gif
Ich fange mal ganz vorne an :
Hab seit kurzem einem golf 3 afn, 265tkm,
Innerhalb eines tages, hatte er starke leistungsschwankungen, fehlercodes ausgelesen, :steuergerät defekt,
Darauf hin alle unterdruck schläuche gecheckt, waren alle oke, letztendlich war der kleine schlauch im steuergrät gerissen,
Den hab ich ersetzt, dann war alles gut, nebenbei hab ich noch eine ladedruckanzeuge eingebaut,
So: laut dieser anzeige hatte er bei vollgas, 1,5 bar regelt sich aber dann bei 0,9 ein,
Aber je länger dass ich fahre umso länger blieb er im oberboost bei vollgas, bei beschleunigen aus dem stand lief er im
1,2 gang komplett mit 1,5-1,6bar, erst ab dem 3 gang, pendelte er sich wieder ein, aber pendelt dann zwischen 0,8 und 1,1 hin und her, was man aber an der leidtung fast nicht bemerkt wenn man nicht auf die anzeige schaut, erst im 5 gang merkt man dan die ladedruck schwankungen,
Hab jetz mal ein anderes ventil aus nem a4 eingebaut, : jetz hält er den druck in jedem gang, kommt aber auch nicht mehr über 1 bar, und es dauert auch etwas länger bis er druck aufbaut,
Leistungsmässig geht er nen tick schlechter, aber denke das liegt an den 0,5 bar weniger druck icon_wink.gif
Ist das normal dass er nicht über 0,9 bar kommt? Hab schon viel gelesen, aber da dtand auch eig immer was von überschwinger bis 1,3 bar bevor er sich einpendelt, aber die hat halt meiner nicht,

Vil. Hat auch noch jemand ein ventil rumliegen, in meiner gegend,
85368 moosburg

Hoffe ihr könnt meine fragen beantworten
Bis dahin schon mal danke icon_wink.gif
Afn;)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
DieselBär30x
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-DieselBär30x

KFZ-Schrauber seit: 17.01.2008
Beiträge: 3565
Karma: +81 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: München & Passau

Premium Support

Beitrag02-06-2016, 1:11    Titel: Afn zu viel ladedruck? Antworten mit Zitat

Servus Alex!

Ja, Moosburg fahr ich sogar öfters mal vorbei dran icon_wink.gif
Ein damals tadellos ersetztes N75 hab ich sogar auch noch wo liegen, aber das Problem liegt gemäß Nutzungsbedingungen des Forums erst einmal an anderer Stelle:
Da Diagnose bzw. Fehlersuche VCDS voraussetzen, werden wir so lange keinen Support leisten, bis Du entweder die Shop-Email-Add. in Deinem Profil eingetragen hast oder eine gültige Lizenz nachgewiesen hast.

Sorry, i mog de Preißn jo a ned, aba trotzdem gleichs Rächd füa olle icon_wink.gif

Viele Grüße aus München!
1. S.verlängerung: Audi A4 Avant quattro, 1,9 TDi MKB: AFN, BJ98, Vollausstattung, +VP1L
2. Moped BMW K1200RS, 130 PS, BJ98, Vollausst.
3. T5 1,9 TDI PD (AXC), BJ04 - nur Ärger!
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein Seite 1 von 1
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge ladedruck nur 0,6 bar... Diesel - Motorentechnik
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. ladedruck anzeige fur tdi Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge wieder mal ladedruck Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge 1Z mehr ladedruck Diesel - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.