VCDS und KOBD2Check OBD2 Shop
KOBD2Check,VCDS
und KDataScope
Info & Bestellung
Dieselschrauber Community - Forum für Dieselmotoren, Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Forum.

Volvo V40 1.9 D - Kühlmitteltemperatur, Warmstartverhalten

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage - Fahrzeuge  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ und Impressum
 RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Seafarer



KFZ-Schrauber seit: 23.08.2016
Beiträge: 1
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag23-08-2016, 10:43    Titel: Volvo V40 1.9 D - Kühlmitteltemperatur, Warmstartverhalten Antworten mit Zitat

Guten Morgen Forum,

ich bin neu hier und darf mich kurz vorstellen: 37 Jahre jung, rund 20 Jahre "Schraubererfahrung", allerdings hauptsächlich an Benzinfahrzeugen. Berufsbedingt pendele ich jede Woche rund 1000 km und habe mir zu diesem Zweck eine "Autobahnmöhre" für günstiges Geld angeschafft:

VOLVO V40 1.9 D, 85 kW
Baujahr 2004
240.000 km
Bislang scheckheftgepflegt
Letzter TÜV August 2016
Vergangenen Sonntag: Ölwechsel mit Filterwechsel

Der Wagen läuft grundsätzlich sehr gut (Beschleunigung, Langstreckenverhalten, Verbrauch, Kaltstartverhalten), allerdings habe ich folgende Erfahrung gemacht und bitte um eine "2. Meinung", da die nächste Langstrecke ansteht und ich nicht notwendigerweise den ADAC rufen wollte:

Die Motortemperatur steigt beim kalten Anlassen innerhalb von ca. 3 Minuten auf den Sollbereich (Mitte) gem. Anzeige des Multifunktionsinstruments (Ich hatte bislang noch kein Auto, dass so schnell auf Temperatur war. Der Zeiger bleibt dort auch stehen, ganz gleich welcher Betrieb (Stadt, Land, AB).
Allerdings verändert sich das Startverhalten zum Negativen (mehrere Umdrehungen, dies mag aber an der Einspritzmenge liegen), wenn der Motor warm ist. Dabei kommt es hin und wieder zu Drehzahlschwankungen im Leerlauf.
Die Zu und Abgangsschläuche vom Kühler sind heiß, (der Motor kommt mir insgesamt nach kurzer Strecke recht heiß vor) das Wasser im Überdruckbehälter allerdings lauwarm. Aus dem Überdruckschlauch des Kühlers zum Überdruckbehälter läuft kein Wasser im laufenden Betrieb (das habe ich bis jetzt bei anderen Fzg immer gesehen). Die Heizung läuft.

Da ich mich mit diesem Wagen noch nicht sonderlich auskenne, folgende Vermutung(en).

1. Thermostat hängt
2. Kühlmitteltemperatursensor defekt
3. Wasserpumpe Förderrad ohne Funktion

Übernächste Woche ist ohnehin der Zahnriemenwechsel und Wechsel der WaPu geplant. Für die anstehende Tour ist es meine Absicht, das Thermostat zu entfernen, um sicher zu gehen, dass der große Kühlkreislauf auch offen ist.

Ich bin für sämtliche Ratschläge dankbar - vielleicht mache ich mir auch einfach unnötig Gedanken und alles ist im "Normalbereich".

Beste Grüße!

Seafarer


Zuletzt bearbeitet am 23-08-2016, 12:03, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
haithamina
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 15.05.2006
Beiträge: 618
Karma: +15 / -2   Danke, gefällt mir!
Wohnort: 69221 Dossenheim

Premium Support

Beitrag23-08-2016, 12:07    Titel: Volvo V40 1.9 D - Kühlmitteltemperatur, Warmstartverhalten Antworten mit Zitat

Hallihallo
Wenn (!) der nach 3 min heiss ist (bei nem Diesel?) dann finde ich Deine Vermutungen sehr passend.
haithamina
3G5, 110 kW, CRLB, QFZ, Variant HL, 2015
ex 3BG, 74 kW, DPF, AVB, EEN, Variant HL, 2003, 271 Tkm
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein Seite 1 von 1
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Kühlmitteltemperatur AMF Diesel - Motorentechnik
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. 2.0 TDI - Kühlmitteltemperatur schwankt Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge VAGCOM und Kühlmitteltemperatur Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge A6 C6 Fehler Kühlmitteltemperatur Benziner - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.