VCDS und KOBD2Check OBD2 Shop
KOBD2Check,VCDS
und KDataScope
Info & Bestellung
Dieselschrauber Community - Forum für Dieselmotoren, Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Forum.

Vectra C 1,9 cdti Elektronik spinnt (Weblog tombe1965)

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage - Fahrzeuge  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ und Impressum
 RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Dieselschrauber Community - Übersicht
KFZ-Schrauber Profil anzeigen: tombe1965
Avatar Alles über tombe1965


KFZ-Schrauber seit:  02.09.2016
Beiträge insgesamt:  1
[0,00% aller Beiträge / 0,00 Beiträge pro Tag]
Alle Beiträge von tombe1965 anzeigen
Wohnort:  Dieselschrauber Community
Website: 
Beruf:   
Interessen:   
Karma:  +0 / -0 (Bitte Beiträge des Users bewerten!)
Quiz-Punkte:  0
Supportpaket:  Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)
Kontakt tombe1965
E-Mail-Adresse:   
Private Nachricht:  Private Nachricht senden
Skype:   
Yahoo Messenger: 
AIM-Name:   
ICQ-Nummer: 
Weblog - tombe1965
Beitrag02-09-2016, 22:15    Titel: Vectra C 1,9 cdti Elektronik spinnt Antworten mit Zitat

hallo,fahre einen vectra c 1,9 cdti mit automatic 173.000 km,so einiges in den letzten jahren erneuert........vor ein paar tagen geht die karre auf der kreuzung aus,kein starten möglich,anlasser tut kein mux,so ziemlich alle kontrollleuchten an.mußte in werkstatt geschleppt werden,am nächsten tag wurde mir gesagt er läüft wieder,es war die sicherung f1 zuständig für motorsteuerung und getriebe,jetzt läüft er erst mal,haben mir noch 3 stück von den 20 ampere sicherungen in den aschenbecher gelegt für den fall das es noch mal vorkommt,auto abgeholt und alles super,am abend noch zum einkaufen gefahren und karre abgestellt,später gestartet kaum gefahren auto aus,neue sicherung gesteckt und heim,zuhause alles nachgeschaut nach wacklern,steckern,kabel kontroliert,masse überprüft,nix gefunden,werkstatt meinete wenn es noch mal vorkommt,dann einen termin machen und auto ein paar tage zum überprüfen und durchmessen da lassen,müßte intensiv nach schaltplan geschaut werden was alles an f1 dran hängt und dem entsprechend kabelbäume und bauteile checken.........hmmmmmm das wird bestimmt so teuer wie ein altes auto kaufen mit 2 jahre tüv............ich vermute ein relais im sicherungskasen,was meint ihr ?

gruß tom
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Avatar-DieselBär30x
Beitrag04-09-2016, 20:58    Titel: Vectra C 1,9 cdti Elektronik spinnt Antworten mit Zitat

Servus Tomme!

Der Community-Bereich ist AUSSCHLIESSLICH zur eigenen/persönlichen Vorstellung von (neuen) Usern bestimmt.
Oh Wunder geht dies auch schon aus dem Titel des Forumsbereiches hervor icon_wink.gif

Technische Fragen sind im dementsprechend passenden Bereich zu stellen, wobei bei Diagnosefällen bzw. Problemen, die eine dementsprechende Ausstattung zwangsläufig voraussetzen, hier ausschließlich RKS-Kunden zugute kommen.

Trotzdem Willkommen!

Viele Grüße aus München!

PS: Beachte bitte die Nutzungsbedingungen, um Dich womöglich nicht gleich unbeabsichtigt unbeliebt zu machen!! icon_smile_thumb_up.gif
1. S.verlängerung: Audi A4 Avant quattro, 1,9 TDi MKB: AFN, BJ98, Vollausstattung, +VP1L
2. Moped BMW K1200RS, 130 PS, BJ98, Vollausst.
3. T5 1,9 TDI PD (AXC), BJ04 - nur Ärger!
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht   Dieselschrauber Community - Übersicht » Community Blogs, persönline Webseiten
Gehe zu: