VCDS/OBD2 Shop
VCDS® / OBD2 Info
und Bestellung
Dieselschrauber Community - Forum für Dieselmotoren, Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Forum.

Service Intervall zurück setzen bei UDS

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage - Fahrzeuge  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ und Impressum
 RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » VCDS- und OBD2-Forum, OBD-Diagnosegeräte und Steuergeräte Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
vag-driver
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 03.01.2015
Beiträge: 132
Karma: +15 / -0   Gefällt mir


Premium Support

Beitrag12-10-2016, 18:45    Titel: Service Intervall zurück setzen bei UDS Antworten mit Zitat

An meinem Sharan 7N habe ich im Schaltafeleinsatz 17 unter Anpassung 10 die Werte Zeit und Wegstrecke seit Inspektion auf 0 gesetzt. Nun zeigt mir die MFA "Service jetzt!" an.

Was muss ich noch zurück setzen?

Vielen Dank!

PS: Das in VCDS eingebaute Skript um das Service Intervall zurück zu setzen funktioniert beim Sharan leider nicht.
Viele Grüße
Andreas


*** Ein Ingenieur muss vordenken. Wenn er bereits anfängt nachzudenken ist es schon zu spät. ***
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
DieselBär30x
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-DieselBär30x

KFZ-Schrauber seit: 17.01.2008
Beiträge: 3530
Karma: +76 / -0   Gefällt mir
Wohnort: München & Passau

Premium Support

Beitrag12-10-2016, 18:57    Titel: Service Intervall zurück setzen bei UDS Antworten mit Zitat

Servus Diver! icon_wink.gif

Schau mal hier ganz unten im Link:
http://www.dieselschrauber.de/Service_Intervall_VW.html

Müßte aber mit dem aktuellen VCDS schon gehen, wundert mich jetzt icon_eek.gif

Viele Grüße aus München!
1. S.verlängerung: Audi A4 Avant quattro, 1,9 TDi MKB: AFN, BJ98, Vollausstattung, +VP1L
2. Moped BMW K1200RS, 130 PS, BJ98, Vollausst.
3. T5 1,9 TDI PD (AXC), BJ04 - nur Ärger!
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
vag-driver
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 03.01.2015
Beiträge: 132
Karma: +15 / -0   Gefällt mir


Premium Support

Beitrag12-10-2016, 19:03    Titel: Service Intervall zurück setzen bei UDS Antworten mit Zitat

Ich habe VCDS in der Version 15.7.4.

Mein Sharan ist aus 2011. Ich habe im Anpassungskanal 10 ein pull-down Menü zur Auswahl. Scheinbar gibt es aber noch etwas zu nullen sonst die MFA nicht meckern.
Viele Grüße
Andreas


*** Ein Ingenieur muss vordenken. Wenn er bereits anfängt nachzudenken ist es schon zu spät. ***
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
DieselBär30x
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-DieselBär30x

KFZ-Schrauber seit: 17.01.2008
Beiträge: 3530
Karma: +76 / -0   Gefällt mir
Wohnort: München & Passau

Premium Support

Beitrag12-10-2016, 19:15    Titel: Service Intervall zurück setzen bei UDS Antworten mit Zitat

Aktuell wäre 16.8.2 (oder so).
Würde erst einmal hier im Shop per Kunden-Login die aktuelle Version laden und dann nochmal probieren. (Interface bekommt auch ein Update!)

Schau bitte noch einmal GENAU im obigen Link und die Anpassungskanäle hierfür. Diese mußt Du dann ggf. eben manuell und einzeln prüfen/korrigieren UND speichern.
Also angefangen von min./max. Zeit, km, Ölqualität, etc.

Viele Grüße aus München!
1. S.verlängerung: Audi A4 Avant quattro, 1,9 TDi MKB: AFN, BJ98, Vollausstattung, +VP1L
2. Moped BMW K1200RS, 130 PS, BJ98, Vollausst.
3. T5 1,9 TDI PD (AXC), BJ04 - nur Ärger!
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
TDI-GTI-4-Motion
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-TDI-GTI-4-Motion

KFZ-Schrauber seit: 22.02.2009
Beiträge: 3759
Karma: +72 / -0   Gefällt mir

2002 Volkswagen Golf Verbrauch
Premium Support

Beitrag12-10-2016, 21:11    Titel: Service Intervall zurück setzen bei UDS Antworten mit Zitat

Bei Golf 6+ und co. sind da teils mehr Einträge die manuell zurückgesetzt werden müssen. Ich glaube einmal SIA Öl (Tage&KM) und dann noch mal SIA Inspektion (Tage&KM), auf jeden Fall Tage und KM zweimal, hatte ich neulich erst wieder am G6+. icon_wink.gif

@Dieselmaus: Dein Link gilt nicht für das Modell vom TE, das ist ne komplett andere Generation. icon_wink.gif
MfG. Michael

VW Golf IV TDI GTI 4-Motion Bj.2002 MKB/GKB: ARL/FEK
VW T4 Pritsche TDI Bj.1999 MKB/GKB: AXG/AFK (Selfmade)


Zuletzt bearbeitet am 12-10-2016, 21:20, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
vag-driver
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 03.01.2015
Beiträge: 132
Karma: +15 / -0   Gefällt mir


Premium Support

Beitrag12-10-2016, 21:31    Titel: Service Intervall zurück setzen bei UDS Antworten mit Zitat

Finde die Kanäle nicht.


WIV-.PNG
 Beschreibung:
Service Intervall zurück setzen bei UDS
 Dateigröße:  30,18 KB
 Angeschaut:  263 mal

WIV-.PNG

Viele Grüße
Andreas


*** Ein Ingenieur muss vordenken. Wenn er bereits anfängt nachzudenken ist es schon zu spät. ***
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
vag-driver
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 03.01.2015
Beiträge: 132
Karma: +15 / -0   Gefällt mir


Premium Support

Beitrag12-10-2016, 21:34    Titel: Service Intervall zurück setzen bei UDS Antworten mit Zitat

SIA ist nicht verfügbar.


SIA.PNG
 Beschreibung:
Service Intervall zurück setzen bei UDS
 Dateigröße:  24,85 KB
 Angeschaut:  263 mal

SIA.PNG

Viele Grüße
Andreas


*** Ein Ingenieur muss vordenken. Wenn er bereits anfängt nachzudenken ist es schon zu spät. ***
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
vag-driver
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 03.01.2015
Beiträge: 132
Karma: +15 / -0   Gefällt mir


Premium Support

Beitrag12-10-2016, 22:15    Titel: Service Intervall zurück setzen bei UDS Antworten mit Zitat

In der Auswahl habe ich von WIV nach SIA umgestellt und anschließend die WIV zurückgesetzt. Die Anzeige "Service jetzt!" ist weg aber ich bekomme nun "Service in 15000 km oder 372 Tagen" angezeigt.

Bin ich jetzt auf dem festen Intervall?
Viele Grüße
Andreas


*** Ein Ingenieur muss vordenken. Wenn er bereits anfängt nachzudenken ist es schon zu spät. ***
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
vag-driver
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 03.01.2015
Beiträge: 132
Karma: +15 / -0   Gefällt mir


Premium Support

Beitrag12-10-2016, 22:30    Titel:  Antworten mit Zitat

Wenn ich WIV und SIA richtig interpretiere muss ich den SIA max. Zeitwert bis Service auf 744d und den Maxwert der Strecke auf 30000 km anpassen. Dann sollte die WIV mit den SIA Werten arbeiten können und das Intervall dynamisch errechnen können.
Viele Grüße
Andreas


*** Ein Ingenieur muss vordenken. Wenn er bereits anfängt nachzudenken ist es schon zu spät. ***
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
guste100
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-guste100

KFZ-Schrauber seit: 27.07.2004
Beiträge: 1898
Karma: +33 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Mitte Schleswig Holsteins
2007 Volkswagen Passat
Premium Support

Beitrag13-10-2016, 7:51    Titel: Service Intervall zurück setzen bei UDS Antworten mit Zitat

Sofern ich mich nicht irre, muss man doch bei den aktuellen VCDS Versionen gar nicht mehr in den Anpassungskanälen fummeln.

Es gibt im Hauptmenü doch direkt einen anderen Knopf, ich glaube oben rechts. Dort können solche Sachen doch voll automatisch gemacht werden.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
vag-driver
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 03.01.2015
Beiträge: 132
Karma: +15 / -0   Gefällt mir


Premium Support

Beitrag13-10-2016, 8:23    Titel: Service Intervall zurück setzen bei UDS Antworten mit Zitat

guste100 hat folgendes geschrieben:


Es gibt im Hauptmenü doch direkt einen anderen Knopf, ich glaube oben rechts. Dort können solche Sachen doch voll automatisch gemacht werden.


Genau dieser Assistent funktioniert nicht icon_rolleyes.gif Und es erscheint der Hinweis die Kanäle im Schalttafeleinsatz zu editieren.
Viele Grüße
Andreas


*** Ein Ingenieur muss vordenken. Wenn er bereits anfängt nachzudenken ist es schon zu spät. ***
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 12976
Karma: +46 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Ländle
2008 Audi A4 Verbrauch


Beitrag13-10-2016, 8:28    Titel: Service Intervall zurück setzen bei UDS Antworten mit Zitat

guste100 hat folgendes geschrieben:
Sofern ich mich nicht irre, muss man doch bei den aktuellen VCDS Versionen gar nicht mehr in den Anpassungskanälen fummeln.

Es gibt im Hauptmenü doch direkt einen anderen Knopf, ich glaube oben rechts. Dort können solche Sachen doch voll automatisch gemacht werden.

Bei Kombiinstrumenten die per UDS angesprochen werden, gibt es die alten Anpassungskanäle nicht mehr, deshalb klappt es da auch mit dem bisherigen Service-Rückstellungs Assistenten nicht.

@vag-driverKFZ-Schrauber Profil anzeigen: vag-driver: Checke mal VCDS 16.8.2 im Kundenkonto (neu).

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
KFZ-Diagnose Shop: OBD2 mit KOBD2Check - VCDS Diagnose
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
vag-driver
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 03.01.2015
Beiträge: 132
Karma: +15 / -0   Gefällt mir


Premium Support

Beitrag13-10-2016, 8:40    Titel: Service Intervall zurück setzen bei UDS Antworten mit Zitat

dieselschrauber hat folgendes geschrieben:


@vag-driverKFZ-Schrauber Profil anzeigen: vag-driver: Checke mal VCDS 16.8.2 im Kundenkonto (neu).

Viele Grüsse, Rainer


Hallo Rainer,

werde ich heute Nachmittag machen und Feedback geben.
Viele Grüße
Andreas


*** Ein Ingenieur muss vordenken. Wenn er bereits anfängt nachzudenken ist es schon zu spät. ***
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
vag-driver
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 03.01.2015
Beiträge: 132
Karma: +15 / -0   Gefällt mir


Premium Support

Beitrag13-10-2016, 15:58    Titel: Service Intervall zurück setzen bei UDS Antworten mit Zitat

Keine Veränderung mit der neuen Version.

Ich habe nun SIA auf 30000 km und 744 d gesetzt was auch die MFA anzeigt.

Bin ich immer noch im flexiblen LL Intervall oder habe ich unbewußt auf fix umgestellt?
Viele Grüße
Andreas


*** Ein Ingenieur muss vordenken. Wenn er bereits anfängt nachzudenken ist es schon zu spät. ***
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
vag-driver
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 03.01.2015
Beiträge: 132
Karma: +15 / -0   Gefällt mir


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag13-10-2016, 16:01    Titel: Service Intervall zurück setzen bei UDS Antworten mit Zitat

Jetzt ist alles gut.

Mit der 16.8.2 konnte ich die Ölqualität anpassen und nun steht in der MFA --- km und --- Tagen. Die 16.8.1 hatte mir bereits gute Ölqualität angezeigt, weshalb ich diesen Wert nicht ändern konnte.

icon_smile_thumb_up.gif

In Kurzform das Vorgehen für das Setzen der Parameter:

1. WIV Zeit ab Inspektion
2. WIV Wegstrecke ab Inspektion
3. WIV Ölqualität > gute Ölqualität
Viele Grüße
Andreas


*** Ein Ingenieur muss vordenken. Wenn er bereits anfängt nachzudenken ist es schon zu spät. ***


Zuletzt bearbeitet am 13-10-2016, 16:08, insgesamt 3-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Benno
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 19.07.2002
Beiträge: 75
Karma: +2 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Heide

Premium Support

Beitrag16-11-2016, 8:26    Titel: Service läßt sich nicht zurücksetzen Antworten mit Zitat

Bei meinem A6 Allroad TDI Modell 2009 läßt sich mit der aktuellen Software 16.8.2 der Servicesinterwall nicht zurücksetzen.
Angeblich schreibt er die neuen Werte in das Kombiinstrument, aber es bleibt die Anzeige Service fällig.
Ich kann auch nicht irgendwelche Werte manuell Anpassen , wie es vag-driver schreibt. Was ist da los?

MfG

Benno
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
vag-driver
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 03.01.2015
Beiträge: 132
Karma: +15 / -0   Gefällt mir


Premium Support

Beitrag16-11-2016, 9:08    Titel: Service Intervall zurück setzen bei UDS Antworten mit Zitat

Hallo Benno,

auf welchem Weg versuchst Du den Service zurück zu setzen?

Welche Meldung erhälst Du, wenn Du den Assistenten "Service rückstellen" verwendest?
Viele Grüße
Andreas


*** Ein Ingenieur muss vordenken. Wenn er bereits anfängt nachzudenken ist es schon zu spät. ***
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 12976
Karma: +46 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Ländle
2008 Audi A4 Verbrauch


Beitrag16-11-2016, 10:00    Titel: Service Intervall zurück setzen bei UDS Antworten mit Zitat

Zitat:
aktuellen Software 16.8.2

Aktuell ist 16.8.3 icon_cool.gif
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
KFZ-Diagnose Shop: OBD2 mit KOBD2Check - VCDS Diagnose
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Benno
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 19.07.2002
Beiträge: 75
Karma: +2 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Heide

Premium Support

Beitrag16-11-2016, 11:22    Titel: Service Intervall zurück setzen bei UDS Antworten mit Zitat

Ich habe soeben die aktuelle Software 16.8.3 installiert und die Rückstellung erneut vorgenommen. Keine Veränderung zur vorherigen Soft. Ich habe alle Möglichkeiten mit festem, flexiblen, und Service Rückstellung durchprobiert. Jeweils die Variante - Rest der Welt-, das einzige was bleibt ist die Anzeige im Tacho - Service fällig-.

MfG

Benno
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 12976
Karma: +46 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Ländle
2008 Audi A4 Verbrauch


Beitrag16-11-2016, 12:09    Titel: Service Intervall zurück setzen bei UDS Antworten mit Zitat

Benno hat folgendes geschrieben:
Ich habe soeben die aktuelle Software 16.8.3 installiert und die Rückstellung erneut vorgenommen. Keine Veränderung zur vorherigen Soft. Ich habe alle Möglichkeiten mit festem, flexiblen, und Service Rückstellung durchprobiert. Jeweils die Variante - Rest der Welt-, das einzige was bleibt ist die Anzeige im Tacho - Service fällig-.

MfG

Benno

Du sollst auch nicht sinnlos alles durchprobieren, sondern es richtig machen. icon_idea.gif
Sprich...

1.) Den Servicetyp (flexibel oder fest) einstellen oder am besten so lassen wie er ab Werk ist.
2.) Die Kanäle entsprechend richtig und vollständig setzen, so wie vag-driver geschrieben hat:
vag-driver hat folgendes geschrieben:
In Kurzform das Vorgehen für das Setzen der Parameter:

1. WIV Zeit ab Inspektion
2. WIV Wegstrecke ab Inspektion
3. WIV Ölqualität > gute Ölqualität

3.) Steuergerät verlassen, Zündung AUS.

Screenshots folgen noch, wenn ich diese endlich wieder finde. Falls jemand Screenshots von den Kombiinstrument Anpassungskanälen bei UDS posten kann, wird dies freudig angenommen!

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
KFZ-Diagnose Shop: OBD2 mit KOBD2Check - VCDS Diagnose


Zuletzt bearbeitet am 16-11-2016, 12:21, insgesamt 3-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Benno
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 19.07.2002
Beiträge: 75
Karma: +2 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Heide

Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag17-11-2016, 14:02    Titel: Fehler gefunden Antworten mit Zitat

Soeben habe ich die Serviceanzeige zurückgesetzt.

Das kleine Programm zum resetten hatte alles richtig eingetragen, bis auf einen Punkt: Zeit seit letztem Service. Bei mir stand noch der alte Wert im Tacho, nämlich 400 Tage. Nachdem ich den manuell auf 0 gesetzt habe, war er nicht mehr zum Service fällig. Frage, ist das ein Fehler im Programm, absichtlich gewollt, mein Tacho nicht für dieses Programm geeignet oder bin ich einfach zu doof ?

MfG

Benno
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 12976
Karma: +46 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Ländle
2008 Audi A4 Verbrauch


Beitrag17-11-2016, 15:05    Titel: Service Intervall zurück setzen bei UDS Antworten mit Zitat

Hi Benno,

vielen Dank für die Rückmeldung! Nein, das ist keine Absicht, hast Du einen Autoscan des Fahrzeugs?

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
KFZ-Diagnose Shop: OBD2 mit KOBD2Check - VCDS Diagnose
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » VCDS- und OBD2-Forum, OBD-Diagnosegeräte und Steuergeräte Seite 1 von 1
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Doku Golf 1J, Kupplungspedal kommt nicht ganz zurück VAG, Fehler und Dokumentation
Keine neuen Beiträge Longlife Service Audi VAG, Fehler und Dokumentation
Keine neuen Beiträge Service Intervallanzeige / Wartungsintervallanzeige VW Technische Daten
Keine neuen Beiträge vag-com und Service-Intervall-Anzeige Diesel - Motorentechnik
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. A3 8P Service Intervall Rückstellen VCDS- und OBD2-Forum, OBD-Diagnosegeräte und Steuergeräte
Keine neuen Beiträge Service-Intervall-Anzeige bei LongLife/WIV Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Nochmal zum variablen Service-Intervall Diesel - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.