VCDS und KOBD2Check OBD2 Shop
KOBD2Check,VCDS
und KDataScope
Info & Bestellung
Dieselschrauber Community - Forum für Dieselmotoren, Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Forum.

EDC17, welches Programmiertool

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage - Fahrzeuge  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ und Impressum
 RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » VCDS- und OBD2-Forum, OBD-Diagnosegeräte und Steuergeräte Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
alex1011
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 17.09.2004
Beiträge: 17
Karma: +6 / -0   Gefällt mir


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag11-12-2016, 23:07    Titel: EDC17, welches Programmiertool Antworten mit Zitat

Hallo
Ich gehöre auch zu den betroffenen EA 1089 Besitzern, die eine neue Software bekommen sollen. Ich will die Software aber nicht haben. Meine Idee ist, die alte Software auslesen und speichern, danach auf die neue Software aktualisieren lassen und im Anschluß die alte Software wieder einspielen.

Soweit ich mich in die Thematik eingearbeitet habe, besitzt das Steuergerät mehrere Speicher. Um manche auszulesen, muß das Steuergerät geöffnet werden. Diverse Videos zeigen, wie dann mit Kontaktnadeln direkt auf die Platine gegangen wird. Den Aufwand machen die in der Werkstatt aber bestimmt nicht. Meine Frage daher ist, welche Speicher werden bei dem blöden Softwareupdate neu bespielt und welches Tool ist ausreichend, um meine oben beschriebene Idee umzusetzen?

VG
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden    
chli1976
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 29.11.2003
Beiträge: 511
Karma: +17 / -0   Gefällt mir


VCDS/Reparatur Support

Beitrag12-12-2016, 10:39    Titel: EDC17, welches Programmiertool Antworten mit Zitat

Geh zu einem Tuner und lass das machen. Man muß dafür die ECU aufmachen und ein Bootmode Backup erstellen. Wenn du das nur einmal machst dann ist die Hard/Software zu teuer.
VCDS
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
jörg schmidt
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 25.03.2005
Beiträge: 277
Karma: +7 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Oberaula/Hessen

Premium Support

Beitrag22-12-2016, 22:52    Titel: EDC17, welches Programmiertool Antworten mit Zitat

Soweit war ich auch schon.
Laut Aussage einer Motorsportfirma, die mir empfohlen wurde, kann man ein Backup machen.
Nach dem Zurückspielen der "guten" Software, wird das Auto nicht mehr anspringen, weil irgend eine Kennzahl, CHecksumme oder so was ähnliches geändert wird.
Ob die Aussage zu 100% zutrifft, kann ich letztendlich auch nicht sagen.
Gruß Jörg
Seat Ibiza 6L Sport ASZ EZ Mai 2003
>468000km -schweren Herzens verkauft
Seat Ibiza 6J FR CFHD EZ Mai 2015
>66000km
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Blackfrosch
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 04.01.2011
Beiträge: 150
Karma: +10 / -0   Gefällt mir


Premium Support

Beitrag15-01-2017, 16:36    Titel: EDC17, welches Programmiertool Antworten mit Zitat

Auf deinem Ibiza ist vor dem Dieselgate der Datenstand 03L906018KQ_9977 oder älter drauf.
Den muss man nicht sichern, sondern der ist gängig. Und lässt sich mit verschiedenen Tools wieder aufspielen - so wie es VW auch macht.

Das Lesen einer EDC17 via Bootmode ist zwar möglich, wie schon richtig erwähnt ist aber ein späteres Rückflashen mit Problemen verbunden, wenn das Auto dazwischen gefahren wurde. Aber auch das geht, wenn man weiß welche Bereiche man flashen darf und welche nicht.

Du kannst dich entspannen, das Dieselgate Update am Ibiza hat keine negativen Auswirkungen. Viel haben die nicht gemacht - es ist nur die Umschaltfunktion abgeschaltet, und es wird bei sehr ruhiger Fahrweise etwas mehr AGR gefahren.

Die AGRs an den 2.0TDIs halten eh nicht unendlich lange, so dass aus dem Bereich früher oder später Arbeiten zu erwarten sind - ob mit oder ohne Update...

gruß
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
jörg schmidt
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 25.03.2005
Beiträge: 277
Karma: +7 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Oberaula/Hessen

Premium Support

Beitrag17-01-2017, 20:27    Titel: EDC17, welches Programmiertool Antworten mit Zitat

Ja, mittlerweile habe ich mich etwas beruhigt. Bin fast entspannt.
Meine 60.000er Inspektion ist bald fällig. Nächste Woche hab ich einen Termin.
Dann kommt auch das Update drauf.
Vielleicht sollte ich dann etwas schneller fahren um das AGR vermehrt geschlossen zu halten. icon_wink.gif
Bin mal gespannt auf Regenerationsabstände des Partikelfilters, nach dem Update. Aktuell liegt die Rate bei 600km.

Gruß Jörg
Seat Ibiza 6L Sport ASZ EZ Mai 2003
>468000km -schweren Herzens verkauft
Seat Ibiza 6J FR CFHD EZ Mai 2015
>66000km
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » VCDS- und OBD2-Forum, OBD-Diagnosegeräte und Steuergeräte Seite 1 von 1
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Kein Zugriff auf EDC17 MSG VCDS- und OBD2-Forum, OBD-Diagnosegeräte und Steuergeräte
Keine neuen Beiträge welches öl bei 2,5 tdi Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Wo und welches VAG-COM kaufen? Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Audi A4 8E 1,9 TDI AWX welches ZMS ? Diesel - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.