VCDS und KOBD2Check OBD2 Shop
KOBD2Check,VCDS
und KDataScope
Info & Bestellung
Dieselschrauber Community - Forum für Dieselmotoren, Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Forum.

A6 4F Probleme mit der Lenksäulenverriegelung

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage - Fahrzeuge  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ und Impressum
 RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Neues Thema beginnen   Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Bordnetze, Fahrzeugelektrik, Multimedia Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Stevie0815



KFZ-Schrauber seit: 01.12.2015
Beiträge: 1
Karma: +0 / -0   Gefällt mir


Premium Support

Beitrag11-01-2017, 14:00    Titel: A6 4F Probleme mit der Lenksäulenverriegelung Antworten mit Zitat

Hallo alle miteinander, ich hab seit ein paar Tagen Probleme mit der Lenksäulenverriegelung in meinem Dicken, äußert sich mit folgendem Problem. Schlüssel ins Loch aber Auto reagiert nicht, nur das Radio geht an, keine Zündung bzw. Startfreigabe. Wegfahrsperre wird nicht deaktiviert. Konnte dann mit VCDS den Fehler quittieren und die Verriegelung lösen. Nach einigen Foren-besuchen kristallisiert sich nun immer mehr heraus das ich eine neue Lenksäule einbauen sollte. Kosten ca. 2000€, jetzt die Frage: Kann man das ganze nicht irgendwie wegkodieren um diesen Wucher zu umgehen? Das Steuergerät was diese Probleme verursacht ist bei meinem Modell (Audi A6 4F Bj 2006 2,7 Tdi) noch fest mit der Lenksäule verbunden und kann nicht als Ersatzteil bezogen werden. icon_cry.gif Falls es hierzu schon Beiträge gibt, leitet mich bitte dahin.

Gruß Steve
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
TDI-GTI-4-Motion
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-TDI-GTI-4-Motion

KFZ-Schrauber seit: 22.02.2009
Beiträge: 3844
Karma: +83 / -0   Gefällt mir

2002 Volkswagen Golf Verbrauch
Premium Support

Beitrag11-01-2017, 19:27    Titel: A6 4F Probleme mit der Lenksäulenverriegelung Antworten mit Zitat

Raus codieren kann man da selbstverständlich nichts, ist ja schließlich Teil der ABE vom Fahrzeug!
Auch würde das selbst wenn, deine Versicherung gewiss nicht begrüßen. icon_wink.gif
MfG. Michael

VW Golf IV TDI GTI 4-Motion Bj.2002 MKB/GKB: ARL/FEK
VW T4 Pritsche TDI Bj.1999 MKB/GKB: AXG/AFK (Selfmade)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Neues Thema beginnen   Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Bordnetze, Fahrzeugelektrik, Multimedia Seite 1 von 1
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge 1.4 16V (Benziner) AGR-Probleme VAG, Fehler und Dokumentation
Keine neuen Beiträge Tempomat-Einbau-Probleme VAG, Fehler und Dokumentation
Keine neuen Beiträge Doku A2 8Z0 MJ 2002, Probleme mit EFH VAG, Fehler und Dokumentation
Keine neuen Beiträge Lenksäulenverriegelung nicht erreichbar Bordnetze, Fahrzeugelektrik, Multimedia
Keine neuen Beiträge TDI Probleme Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Probleme 2.5 tdi AAT Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge 2.5 TDI im T5, DPF Probleme Diesel - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.