VCDS und KOBD2Check OBD2 Shop
KOBD2Check,VCDS
und KDataScope
Info & Bestellung
Dieselschrauber Community - Forum für Dieselmotoren, Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Forum.

Düseneinsatz PDE 03G130073G wechseln

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage - Fahrzeuge  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ und Impressum
 RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
audi94



KFZ-Schrauber seit: 12.02.2017
Beiträge: 1
Karma: +0 / -0   Gefällt mir


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag12-02-2017, 17:00    Titel: Düseneinsatz PDE 03G130073G wechseln Antworten mit Zitat

Hallo Dieselianer,

bei dem oben genanntem PD-Element muss der Düseneinsatz gewechselt werden.
Worauf muss man achten, bzw. wie ist der "Trick 17", den Düseneinsatz ohne
Beschädigung wechseln zu können.
PS:(Reparatursatzfoto ist beigefügt - Motor BKD-103KW-Skoda Octavia II-TDI-2L)

Für Tipps und Tricks wäre ich euch dankbar.

Gruß - Audi94



Reparatursatz BOSCH 141 701 0969.jpg
 Beschreibung:
Düseneinsatz PDE 03G130073G wechseln
 Dateigröße:  16,97 KB
 Angeschaut:  124 mal

Reparatursatz BOSCH 141 701 0969.jpg


PDE Bosch 03G130073G.jpg
 Beschreibung:
Düseneinsatz PDE 03G130073G wechseln
 Dateigröße:  25,04 KB
 Angeschaut:  121 mal

PDE Bosch 03G130073G.jpg

Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 13362
Karma: +63 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Ländle
2008 Audi A4 Verbrauch


Beitrag13-02-2017, 9:45    Titel: Düseneinsatz PDE 03G130073G wechseln Antworten mit Zitat

So:
http://community.dieselschrauber.de/viewtopic.php?t=17583

Die Überwurfmutter öffnet man nicht mit einer Rohrzange, sondern sinnvollerweise mit einem passenden Schlüssel oder dem Teil im Bild. Details zum Teil beim Video.

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
KFZ-Diagnose Shop: OBD2 mit KOBD2Check kaufen - VCDS KFZ-Diagnose kaufen


Zuletzt bearbeitet am 13-02-2017, 9:45, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik Seite 1 von 1
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Glühkerzen wechseln 2.0l PD TDI 16V Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge Zündanlassschalter beim Golf3 wechseln Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge Düseneinsätze von Pumpe-Düse Elementen wechseln Fehlersuche & Anleitungen
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. Düseneinsatz <VW TDI vs. BMW TDS> Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge ZKD wechseln Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge LMM wechseln Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Wie oft die Filter wechseln?? Diesel - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.