VCDS und KOBD2Check OBD2 Shop
KOBD2Check,VCDS
und KDataScope
Info & Bestellung
Dieselschrauber Community - Forum für Dieselmotoren, Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Forum.

Golf 1 TD- Einlaufspuren am Zahnriemen

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage - Fahrzeuge  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ und Impressum
 RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Willi_dekathis



KFZ-Schrauber seit: 12.01.2017
Beiträge: 11
Karma: +1 / -0   Gefällt mir


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag19-02-2017, 20:28    Titel: Golf 1 TD- Einlaufspuren am Zahnriemen Antworten mit Zitat

Hallo Leute,

ich habe ein Problem an meinem Einser Golf GTD. Der Gute stand 11 Jahre lang in einer Scheune, bis der Vorbesitzer letztendlich keine Zeit mehr hatte und ihn veräußert hat. Also steht er jetzt bei mir. Nach der langen Zeit habe ich erstmal die wichtigsten Funktionen geprüft, neue Flüssigkeiten und Filter spendiert und auch den Zahn- sowie Keilriemen erneuert. Beim ersten Zahnriemen den ich neu aufgelegt habe, hatte ich nach einer kurzen Probefahrt merkwürdige Längseindrücke auf der oberen Seite des Zahnriemens. Kann ja nur von der Zwischenwelle kommen dachte ich. Also Zahnriemen runter und versucht die Zwischenwelle zu drehen. Ging irgendwie ganz schön schwer. Also ausgebaut, alles gereinigt und neu abgedichtet zusammengesteckt. In dem Atemzug habe ich auch gleich die Einspritzpumpe revidiert. Dann mit überholter Einspritzpumpe, neu abgedichteter Zwischenwelle und neuem Zahnriemen alles zusammengesteckt und gestartet. Und wieder diese komischen Längsrillen. Außerdem läuft der Riemen nicht mittig auf der Einspritzpumpe, sondern so weit seitlich, dass er nicht ganz auf dem Einspritzpumpenrad sitzt und an der Kante des Zwischenwellenrades schleift.

Habt ihr eine Idee woran das liegen könnte? Kann es sein dass durch die lange Standzeit das Öl so verharzt ist dass es die Zwischenwelle stark bremst? Oder habe ich den Zahnriemen zu straff eingebaut?

Ich hoffe ihr könnt mir helfen. Bilder hänge ich noch mit an.

Mit besten Grüßen

Willi



IMG_20170219_134006246.jpg
 Beschreibung:
Golf 1 TD- Einlaufspuren am Zahnriemen
 Dateigröße:  5,81 MB
 Angeschaut:  417 mal

IMG_20170219_134006246.jpg


IMG_20170219_133951378.jpg
 Beschreibung:
Golf 1 TD- Einlaufspuren am Zahnriemen
 Dateigröße:  6,31 MB
 Angeschaut:  403 mal

IMG_20170219_133951378.jpg


IMG_20170219_133900746.jpg
 Beschreibung:
Golf 1 TD- Einlaufspuren am Zahnriemen
 Dateigröße:  5,78 MB
 Angeschaut:  407 mal

IMG_20170219_133900746.jpg


IMG_20170219_133837610.jpg
 Beschreibung:
Golf 1 TD- Einlaufspuren am Zahnriemen
 Dateigröße:  6,51 MB
 Angeschaut:  397 mal

IMG_20170219_133837610.jpg

Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 2464
Karma: +65 / -0   Gefällt mir


Premium Support

Beitrag19-02-2017, 21:30    Titel: Golf 1 TD- Einlaufspuren am Zahnriemen Antworten mit Zitat

Der Riemen läuft von der ESP ab und scheuert sich bereits an der Rolle der Zwischenwelle und der Spannrolle kaputt. Die Spuren auf dem Rücken sind etwas arg früh, nach längerer Laufzeit wären sie normal.
Mir fallen nur zwei Dinge ein - Riemen zu stark gespannt oder Einspritzpumpe verkantet.
Nach welche Anhaltspunkten wurde denn der Riemen gespannt?
Ist die ESP an der Stütze in Richtung Getriebe fest, und das ESP Rad und NW Rad fluchten?
Ich dachte schon Du bist fertig.
hg
Herbert
Audi 80 Avant B4 1Z 460Tkm, Horch 8K CJCD
(Passat Variant 32B CY 400Tkm)


Zuletzt bearbeitet am 19-02-2017, 21:39, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Steffen G
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 26.10.2006
Beiträge: 1802
Karma: +30 / -0   Gefällt mir
Wohnort: bei Zwickau

Premium Support

Beitrag19-02-2017, 23:03    Titel: Golf 1 TD- Einlaufspuren am Zahnriemen Antworten mit Zitat

Schau mal, ob das ZR-Rad an der Einspritzpumpe Spiel hat.
Musst aber recht stark mit der Hand drücken, damit du das merkst.
Ich kenne das von früher, das hat mich mal einen Motor gekostet. Hatten wir bei der Post auch gelegentlich mal.

Die Spannrolle schlitzt dann seitlich den Zahnriemen auf.
Grüße, Steffen!

Golf 4 TDI,
T4 Doka-Pritsche, paar Oldtimer
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Willi_dekathis



KFZ-Schrauber seit: 12.01.2017
Beiträge: 11
Karma: +1 / -0   Gefällt mir


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag20-02-2017, 8:55    Titel: Zahnriemenspannung Antworten mit Zitat

Die Riemenspannung hab ich so eingestellt wie es im Selbsthilfebuch und in den Foren beschrieben wird: der Riemen soll zwischen 45 und 90 Grad verdrehbar sein...
Ich werde mir wohl doch mal einen vernünftigen Prüfer zulegen.

Wie korrigiere ich das wenn ESP und Nockenwelle nicht fluchten? Geht bestimmt am Halter der Pumpe einzustellen richtig?

@HerbertKFZ-Schrauber Profil anzeigen: Herbert: Ich dachte auch schon dass ich fertig bin aber naja, falsch gedacht...
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
jarobaldu
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 03.01.2007
Beiträge: 208
Karma: +13 / -0   Gefällt mir


Premium Support

Beitrag20-02-2017, 12:20    Titel: Golf 1 TD- Einlaufspuren am Zahnriemen Antworten mit Zitat

Moin,

ein weiterer Kandidat wäre auch die Einspritzpumpe-Befestigung.
Sind alle Schrauben Angezogen?

Viele Grüße
Adrian
Renault Espace 16V Bj. 2000 mit LPG
AUDI A6 C4 1995 ABC/CRD
Fiat 124 Spider, Bj. 80
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Steffen G
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 26.10.2006
Beiträge: 1802
Karma: +30 / -0   Gefällt mir
Wohnort: bei Zwickau

Premium Support

Beitrag20-02-2017, 20:46    Titel: Golf 1 TD- Einlaufspuren am Zahnriemen Antworten mit Zitat

Hi!

Was noch zumindest theoretisch möglich ist:

Original passt das, aber wenn mal ein Unwissender den Zylinderkopf ab-und wieder angebaut hat:

Der Zylinderkopf ist in den Schraubenlöchern in Grenzen verschiebbar.
Den kann man auch schief auf den Motorblock aufsetzen.
Üblicherweise werden dazu 2 Stck. solche Zentrier-Stifte benutzt, die den Kopf genau in Position bringen.

Ich würde sagen, versuche mal mit Hilfsmitteln, irgendwie herauszufinden, was da nicht in der Flucht ist.
Von der Kurbelwellen-Riemenscheibe ausgehend.

Mit Lagerbuchsen der Zwischenwelle hatte ich auch schon Ärger, die können sich bei dem Alter einfach auflösen.
Grüße, Steffen!

Golf 4 TDI,
T4 Doka-Pritsche, paar Oldtimer
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 13358
Karma: +63 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Ländle
2008 Audi A4 Verbrauch


Beitrag20-02-2017, 21:19    Titel: Golf 1 TD- Einlaufspuren am Zahnriemen Antworten mit Zitat

Je nach Kilometerstand (bei meinem Passat 1.6 D mit > 450.000km festgestellt) geht auch das Lager der Antriebswelle der Einspritzpumpe defekt, das Rad hat dann Spiel und kippelt, der Zahnriemen läuft nach außen weg.

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
KFZ-Diagnose Shop: OBD2 mit KOBD2Check kaufen - VCDS KFZ-Diagnose kaufen
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Willi_dekathis



KFZ-Schrauber seit: 12.01.2017
Beiträge: 11
Karma: +1 / -0   Gefällt mir


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag20-02-2017, 22:48    Titel: Einlaufspuren Antworten mit Zitat

Hallo.

Danke erstmal für die Tipps. Ich werde mir mal eine Liste machen mit allen Vorschlägen von euch dann habe ich immer eine Übersicht über die Sachen die es sein könnten. Morgen bin ich wieder in der Werkstatt und werde dann selbstverständlich meine Ursachen und Lösungen hier ins Forums schreiben.

Schöne Grüße

Willi
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 2464
Karma: +65 / -0   Gefällt mir


Premium Support

Beitrag21-02-2017, 0:07    Titel: Golf 1 TD- Einlaufspuren am Zahnriemen Antworten mit Zitat

Steffen G hat folgendes geschrieben:
Hi!

Was noch zumindest theoretisch möglich ist:

Original passt das, aber wenn mal ein Unwissender den Zylinderkopf ab-und wieder angebaut hat:

Der Zylinderkopf ist in den Schraubenlöchern in Grenzen verschiebbar.
Den kann man auch schief auf den Motorblock aufsetzen.
Üblicherweise werden dazu 2 Stck. solche Zentrier-Stifte benutzt, die den Kopf genau in Position bringen.

Ich würde sagen, versuche mal mit Hilfsmitteln, irgendwie herauszufinden, was da nicht in der Flucht ist.
Von der Kurbelwellen-Riemenscheibe ausgehend.

Mit Lagerbuchsen der Zwischenwelle hatte ich auch schon Ärger, die können sich bei dem Alter einfach auflösen.

Die Spur sehe ich eher als kalt an. Die Zentrierstifte sind eher Fixierstifte für die ZK Dichtung. Die ZK-Schraubenbolzen sorgen genauso für die Ausrichtung.
Spiel der Zwischenwelle läßt sich einfach prüfen.
Und als Referenz die Oberfläche des NW Rads nehmen. Die Ebenen von NW Rad und ESP Rad müssen parallel sein, ein leichter Versatz ist ok. Die Riemenscheibe an der KW ist axial weit versetzt.
hg
herbert
Audi 80 Avant B4 1Z 460Tkm, Horch 8K CJCD
(Passat Variant 32B CY 400Tkm)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 2464
Karma: +65 / -0   Gefällt mir


Premium Support

Beitrag21-02-2017, 10:49    Titel: Golf 1 TD- Einlaufspuren am Zahnriemen Antworten mit Zitat

Vielleicht noch zum Zahnriemen: Daß die Spuren auf dem Rücken vom Profil des Zwischenwellenrads kommen ist klar. Die Riemenspannung ist gut, wenn sich der Riemen zwischen NW- und ESP-Rad bei kaltem Motor mit Daumen und Zeigefinger gefühlvoll (nicht mit Kraft) gegen leichten Widerstand um 45° verdrehen läßt. Du merkst, wenn der Widerstand größer wird, das ist der Punkt.
Vielleicht blockiert auch die Zwischenwelle. Ist die Unterdruckpumpe leichtgängig?
Die Lage der Räder zueinander prüfst Du bei gelöstem Riemen durch Auflegen eines breiten Lineals, oder einer geeigneten Platte (z.B. Multiplex-Platte). Geringer Versatz ist kein Problem, aber fehlende Parallelität.
Bei der Gelegenheit suchst Du auch nach Radialspiel.
hg
Herbert
Audi 80 Avant B4 1Z 460Tkm, Horch 8K CJCD
(Passat Variant 32B CY 400Tkm)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Willi_dekathis



KFZ-Schrauber seit: 12.01.2017
Beiträge: 11
Karma: +1 / -0   Gefällt mir


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag22-02-2017, 16:03    Titel: Einspritzpumpe nicht parallel Antworten mit Zitat

Hallo.

Ich war gestern wieder zu Werke und habe als erstes mit einem Lineal das Nockenwellenrad und das Einspritzpumpenrad auf Parallelität geprüft- das Ergebnis war ernüchternd. Das ESP Antriebsrad stand total schief. Also habe ich den Zahnriemen gelockert, alle Schrauben der Einspritzpumpenhalter gelöst, die Pumpe vor und zurück gedreht und alle Schrauben wieder festgezogen. Anschließend mit dem Lineal geprüft und es hat super gepasst. Dann den Zahnriemen aufgelegt und beim Spannen des Riemens mit dem Lineal die Parallelität beobachtet. Man konnte sehen, wie sich das ESP Rad wieder verzog. Ich hab dann den Riemen so gespannt, dass der Parallelversatz im halbwegs normalen Bereich liegt. Ich denke ich werde den Riemen nochmal runternehmen, evtl die Pumpe ausbauen und schauen ob die Antriebswelle radiales Spiel aufweist.

Bis dahin.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Mpire
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 19.10.2009
Beiträge: 140
Karma: +33 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Oberpfalz
2006 Audi A6 Avant Verbrauch
Premium Support

Beitrag22-02-2017, 17:34    Titel: Golf 1 TD- Einlaufspuren am Zahnriemen Antworten mit Zitat

Hallo Willi

Das klingt ja fast so, als ob Du die 4. Schraube hinten unten(unter dem Verteilerkopf ist die EP nochmal mit dem Halter verschraubt)
nicht festgezogen hast, bevor Du den Riemen gespannt hast.

Diese Schraube hat eine Konusklemm-Mutter, die in einem Langloch sitzt.
Die Schraube und das Langloch sind genau dafür da, um die Flucht des EP-Rades zum NW-Rad auszurichten.

Hab dir mal 2 Bilder angehängt

Gruß Mpire



EP_GTD.jpg
 Beschreibung:
Golf 1 TD- Einlaufspuren am Zahnriemen
 Dateigröße:  9,75 KB
 Angeschaut:  257 mal

EP_GTD.jpg


EP_GTD2.jpg
 Beschreibung:
Golf 1 TD- Einlaufspuren am Zahnriemen
 Dateigröße:  40,3 KB
 Angeschaut:  257 mal

EP_GTD2.jpg

Vorwärts Männer, wir müssen zurück!
_______________________________________
A6 4F5 (ASB 08/06) Lupo TDI (AMF 04/00)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 2464
Karma: +65 / -0   Gefällt mir


Premium Support

Beitrag22-02-2017, 21:26    Titel: Golf 1 TD- Einlaufspuren am Zahnriemen Antworten mit Zitat

Wozu die ESP ausbauen? Du kannst doch bei abgenommenem Zahnriemen am ESP Rad prüfen, ob die Welle Spiel hat.
Ich würde auch mal nachsehen, ob die ESP Konsole oder die hintere Halterung einen Riß hat.
hg
Herbert
Audi 80 Avant B4 1Z 460Tkm, Horch 8K CJCD
(Passat Variant 32B CY 400Tkm)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
LZ
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 01.09.2003
Beiträge: 213
Karma: +4 / -0   Gefällt mir
Wohnort: .at-Klbg.

Premium Support

Beitrag23-02-2017, 21:20    Titel: Golf 1 TD- Einlaufspuren am Zahnriemen Antworten mit Zitat

Einspritzleitungen kurz lösen und spannungsfrei anziehen nachdem an der Pumpe herumgedreht/gerückt wurde! Dauerschwingbruch wäre eine unschöne Folge. icon_wink.gif
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 2464
Karma: +65 / -0   Gefällt mir


Premium Support

Beitrag23-02-2017, 22:52    Titel: Golf 1 TD- Einlaufspuren am Zahnriemen Antworten mit Zitat

LZ hat folgendes geschrieben:
Einspritzleitungen kurz lösen und spannungsfrei anziehen nachdem an der Pumpe herumgedreht/gerückt wurde! Dauerschwingbruch wäre eine unschöne Folge. icon_wink.gif

Das ist jetzt aber wirklich nicht das Problem icon_rolleyes.gif
hg
Herbert
Audi 80 Avant B4 1Z 460Tkm, Horch 8K CJCD
(Passat Variant 32B CY 400Tkm)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Willi_dekathis



KFZ-Schrauber seit: 12.01.2017
Beiträge: 11
Karma: +1 / -0   Gefällt mir


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag07-03-2017, 14:17    Titel: Buchse Antriebswelle wechseln Antworten mit Zitat

Hallo,

Also der Golf sollte letztens das H- Kennzeichen bekommen aber laut dem TÜV- Prüfer gibt es das nicht mehr für den Golf 1 da zu oft gebaut und so weiter. Naja, ich war leider nicht dabei und konnte deshalb nicht nachhaken und anstatt dann wenigstens meinen Motor einzutragen haben die kompetenten Herren dann doch lieber gar nichts gemacht. Kurz um: der Golf steht wieder ohne TÜV und ohne H in der Garage. Werde den guten jetzt bald in die neue Garage bringen müssen da ich umgezogen bin und mir 140km zur Garage ein bisschen viel sind.

Das Gute daran, ich habe jetzt Zeit nochmal alles genau zu untersuchen, also die Schrägstellung des Antriebsrades usw.

Die Antriebswelle wackelt doch schon merklich und werde wohl mal die Buchsen tauschen.

Meine Fragen an euch sind wie folgt:

Ich benötige 2 Messingbuchsen für die Antriebswelle richtig?

Muss die Antriebswelle mit getauscht werden oder kann ich die alte weiterfahren?

Müssen die Buchsen eingeschliffen werden oder ähnliches? (ich möchte meinen ich hätte mal irgend sowas gelesen)

Danke im Voraus dass ihr euch die Zeit nehmt.

Viele Grüße

Willi
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Steffen G
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 26.10.2006
Beiträge: 1802
Karma: +30 / -0   Gefällt mir
Wohnort: bei Zwickau

Premium Support

Beitrag07-03-2017, 21:54    Titel: Golf 1 TD- Einlaufspuren am Zahnriemen Antworten mit Zitat

Hallo!

Was meinst du mit Antriebswelle?

Solltest du die Zwischenwelle meinen, die die Öl + Vakuumpumpe antreibt, kann ich dir was dazu schreiben, weil ich das schon mal gemacht habe. Die Lagerschalen lösen sich manchmal auf.

Ich hab dafür auch noch die 2 neuen Lagerschalen übrig, weil damals was mit dem Paketdienst nicht geklappt hat.

Aber beim Golf muss der Motor dazu raus, das sag ich dir gleich.
Grüße, Steffen!

Golf 4 TDI,
T4 Doka-Pritsche, paar Oldtimer
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Rüdi
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 507
Karma: +14 / -1   Gefällt mir

2001 Audi A4 Avant
VCDS/Reparatur Support

Beitrag08-03-2017, 18:00    Titel: Golf 1 TD- Einlaufspuren am Zahnriemen Antworten mit Zitat

Thema H-Zulassung: Das was der Prüfer da losgelassen hat ist Müll, im übrigen fährt man nicht ins blaue hinein zur H-Abnahme sondern klärt das alles vorab mit dem Prüfer des geringsten Mißtrauens ab. icon_idea.gif
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro (AKN silber)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN schwarz)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Willi_dekathis



KFZ-Schrauber seit: 12.01.2017
Beiträge: 11
Karma: +1 / -0   Gefällt mir


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag09-03-2017, 19:10    Titel: Antriebswelle der Einspritzpumpe. Antworten mit Zitat

Hallo.

Entschuldigt bitte, ich hätte ein wenig präziser sein sollen. Ich meine die Antriebswelle der Einspritzpumpe. Der GTD hat ja eine mechanische Einspritzpumpe, die vom Zahnriemen angetrieben wird. Die Antriebswelle dieser Einspritzpumpe ist mittels Messingbuchsen gelagert, welche mit der Zeit verschleißen. Folge davon ist die Schrägstellung des Antriebsrades der Einspritzpumpe. Der Zahnriemen läuft daraufhin nach außen ab und schruppt an der Kante des Antriebsrades der Zwischenwelle.

Nun wollte ich wissen, ob die Antriebswelle der Einspritzpumpe mit erneuert werden muss, oder ob es reicht die Buchsen zu tauschen, weil ich da mal aufgeschnappt habe dass man die Buchsen auf die Welle einschleifen lassen müsse. Würde dazu gerne mal eine Aussage der Experten auf dem mechanischen Sektor der alten Schule haben wollen icon_wink.gif


Zu der TÜV Problematik: ich bin leider erst seit 2 Monaten hier in der Gegend und habe hier noch keine Beziehungen aufgebaut. Am ersten Termin habe ich den Golf abholen lassen und bin dann mit dem Fahrer ein mal quer durch Bochum, Herne, Recklinghausen usw. gefahren, da mein Nachbar meinte seine Prüfer haben ein Herz für Oldies und die sind immer freundlich. Er hatte damit auch Recht, leider waren die Kollegen von der Dekra und die dürfen ja bekanntermaßen keine Motoren eintragen. Wir waren dann noch bei 4 TÜV Nord Stellen und als ich nur das Wort Motoreintragungen leise erwähnte hat man schon gesehen, wie den Prüfern das Gesicht einschläft icon_sad.gif
Schade dass sich dem niemand angenommen hat.
Achso falls ihr Tipps für mich habt wie ich eine H- Zulassung bzw. so eine Motoreintragung am besten beim TÜV anspreche dann immer her damit. Es ist ja kein unfassbar komplexer Umbau sondern einfach ein Golf 1 Diesel, umgebaut zum Turbodiesel.

Vielen Dank im Voraus an euch alle die sich beteiligen!
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Rüdi
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 507
Karma: +14 / -1   Gefällt mir

2001 Audi A4 Avant
VCDS/Reparatur Support

Beitrag10-03-2017, 18:43    Titel: Golf 1 TD- Einlaufspuren am Zahnriemen Antworten mit Zitat

Moin

Normalerweise klärt man solche Dinge wie Eintragungen bevor man die erste Schraube gelöst und den ersten Cent ausgegeben hat mit einem Prüfer der das ganze dann abnehmen soll, am besten Schritt für Schritt. icon_idea.gif

Ich würde zuerst das mit dem Motor in Angriff nehmen, der muss per § 21 (Und das dürfen nur wenige Prüfer) abgenommen werden und das darf im Westen nur der Tüv, wichtig ist, dass du Unterlagen hast als Arbeitsgrundlage für den Prüfer, wie z.B. einen alten Fahrzeugbrief eines Golf I TD mit dem entsprechenden Motor, daraus kann der Prüfer sich dann die notwendigen Daten ziehen.

Als nächstes den Nachweis, dass der Motor den du verbaut hast auch serienmäßig im Golf I verbaut war --> Motorkennbuchstabe.

Und dann den Nachweis, dass Auspuff, Bremsanlage..... der Serie des Golf I TD entsprechen bzw. umgebaut wurden.

Ohne Unterlagen wird das sonst überhaupt nichts.

Und wenn das durch ist, dann kannst du das mit der H-Zulassung angehen, das ist dann eine Thematik für sich, da darf dann aber auch die Dekra dran.
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro (AKN silber)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN schwarz)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Willi_dekathis



KFZ-Schrauber seit: 12.01.2017
Beiträge: 11
Karma: +1 / -0   Gefällt mir


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag13-03-2017, 9:14    Titel: Prüfer kontaktieren Antworten mit Zitat

Hallo.

Danke für deine Tipps icon_smile.gif
Ich werde das jetzt so machen dass ich jetzt hier in der Nähe zum TÜV fahre und Nachfrage was der Prüfer benötigt usw. Ich denke er müsste mir das am besten sagen können da er ja später seinen Segen geben muss und jeder Prüfer tickt ja ein wenig anders als der nächste. Ich bin mal gespannt was da noch kommt. Ich habe leider nur die Papiere der Karosse und der Umbau wurde vom Vorbesitzer vor knapp 15 Jahren gemacht aber nicht eingetragen. Und ich denke das wird so Gang und Gäbe sein in der Gebrauchtwagenszene wenn was nicht eingetragen ist dann sagen die einfach: ,, Klar bekommste das eingetragen, ohne Probleme." Aber die wollen das Auto ja loswerden icon_sad.gif Ich hoffe ich habe mich da nicht angeschissen mit dem Projekt.

Zur Not müsste man einen Golf 1 GTD Fahrer auftreiben und den nach seinen Papieren fragen ob man die für den Prüfer kopieren könnte oder?

Ich glaube ich starte nochmal ein neues Thema XD

Grüße
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein Seite 1 von 1
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Doku Transporter 7D, Zahnriemen gerissen VAG, Fehler und Dokumentation
Keine neuen Beiträge Doku A3 ab MJ 98, Zahnriemen läuft auf ESP nicht mittig VAG, Fehler und Dokumentation
Keine neuen Beiträge Golf 4 Notlauf VAG, Fehler und Dokumentation
Keine neuen Beiträge Zahnriemen Golf IV TDI Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Zahnriemen Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge AVB Zahnriemen Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Zahnriemen 1Z Diesel - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.