VCDS und KOBD2Check OBD2 Shop
KOBD2Check,VCDS
und KDataScope
Info & Bestellung
Dieselschrauber Community - Forum für Dieselmotoren, Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Forum.

Peugeot Boxer extrem unrunder Lauf

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage - Fahrzeuge  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ und Impressum
 RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Koja79



KFZ-Schrauber seit: 15.10.2016
Beiträge: 6
Karma: +0 / -0   Gefällt mir

2004 Volkswagen T5
Premium Support

Beitrag16-04-2017, 19:48    Titel: Peugeot Boxer extrem unrunder Lauf Antworten mit Zitat

Moin...
Ich hab schon wieder ein Problem mit einem Peugeot Boxer. 2.2HDI AEA Bj. 2008
Nachdem ich auf der Autobahn mit starkem Ruckeln und einer Riesen schwarzen Wolke liegengeblieben bin, hatte ich zuerst den Fehlerspeicher ausgelesen.
Der sagte mir Injektor Zylinder zwei falsche Einstellung oder keine Kommunikation.
Injektor ausgebaut und dabei war auffällig, dass sich die Spitze schon verformt hat.
Neuen Injektor eingebaut und angelernt. Aber er lief immer noch extrem schlecht und mit blauem Rauch hinterlegt. Dachte dann alles klar, der Turbo auch noch.
Wie sich herausstellte war der auch hin. Der Öltest von Motair sagte mir das Diesel im Öl ist,was aber vermutlich durch den Ausbau der Injektoren kommt. Da hab ich ziemlich rumgesaut.Ansonsten erstmal nichts auch nicht warum der Turbo schon nach 150.000km starb.
Keine Einwirkung von Fremdpartikeln etc.

Nun kommen mir einige Dinge spanisch vor...

Zum einen sagt der Luftmassenmesser Wert 0 an. Egal bei welcher Gaspedalstellung

AGR Ventil Sollstellung auch Wert 0 (ist aber laut Stellglieddiagnose ok)

Und auffällig ist das der Raildruck fast dreimal so hoch ist als der angegebene Sollwert.

Er nagelt wie Hölle und läuft extrem schlecht. Das das Druckregelventil klemmt kann ich mir ja noch vorstellen aber die Werte des LMM kann ich mir nicht erklären,der ist übrigens neu.
Es liegt auf der Hand das er entweder zu viel Diesel bekommt oder zu wenig Luft , naja oder beides.
Wie kann ich jetzt am besten weiter vorgehen? Der LMM wird ja nicht durch den Raildruck beeinflusst oder?

Sorry für den Roman aber musste ja nun alles beschreiben.

Gruß Jan
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik Seite 1 von 1
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Doku 2,4 & 2,8 l Motoren, unrunder Leerlauf VAG, Fehler und Dokumentation
Keine neuen Beiträge Testbericht und Einbau: Kenwood KDC-DAB 4551U in Peugeot 206 Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge unrunder Lauf im Stand beim AXR Diesel - Motorentechnik
Dieses Thema ist gesperrt, Du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten. 2,0 TDI - BRD - Motor unrunder Lauf, weißer Rauch Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge unrunder Lauf nach Anlassen des kalten Motors Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Subaru Boxer Diesel Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.