VCDS und KOBD2Check OBD2 Shop
KOBD2Check,VCDS
und KDataScope
Info & Bestellung
Dieselschrauber Community - Forum für Dieselmotoren, Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Forum.

BMW 120d ruckelt in bestimmten Drehzahlbereich

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage - Fahrzeuge  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ und Impressum
 RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
josy301



KFZ-Schrauber seit: 31.03.2017
Beiträge: 2
Karma: +0 / -0   Gefällt mir


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag18-04-2017, 11:41    Titel: BMW 120d ruckelt in bestimmten Drehzahlbereich Antworten mit Zitat

Hallo ihr Lieben,

ich besitze einen BMW 120d, Erstzulassung 9.7.2007, 130kw, 254000km bis jetzt gelaufen. 12/2015 wurden die Bremsen neu gemacht. März 2016 wurde Ölwechsel gemacht und ich habe angegeben, dass das Auto unrund läuft. Daraufhin Auslesen Fehlerspeicher, Russpartikelfilter voll, Regeneration durchführen lassen.
Abgaskrümmer undicht, wurde erneuert im Juli 2016. Das Blubbern hörte nichtt auf, im Juli 2016 wurden beide Steuerketten ersetzt und die Kupplung neu gemacht, sämtliche Dichtungen dazu auch. Im Juli 2016 ist ds Auto dann ohne Probleme durch den TÜV gekommen. Ende Juli dann wurde es immer mehr. Laut Fehlerspeicher wohl der Partikelfilter. Das Auto hat einen runderneuerten Partikelfilter bekommen und BMW hat ihn auf der Autobahn immer mit Laptop regenerieren lassen, sobald wieder die Anzeige "Partikelfilter voll" kam.
Außerdem wurde mir erzählt, dass diese Motorkühlanzeige kaputt war und der Sensor und deswegen wurde der Motor warm? Ich habe zu Allem, was ich hier geschrieben habe, die Rechnung, außer zu dem Letzten. Leider habe ich keine Messgeräte oder auch nur irgendwie Ahnung davon.
Ich habe so viel Geld rein gesteckt, ich möchte das Auto nicht verkaufen icon_sad.gif Kann mir jemand helfen? Ich wohne zwischen Hildesheim und Hannover. Das Auto lief den ganzen Winter ohne Probleme. Sobald die Temperatur draußen über ca. 13 Grad Celsius steigt, fängt er beim Gasgeben zwischen ca. 1800 und 2000 Umdrehungen und manchmal auch an der Kreuzung im Leerlauf total an zu wackeln icon_sad.gif Ich weiß nicht mehr weiter und in der Werkstatt auch keiner.

Liebe Grüße Josy
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Mpire
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 19.10.2009
Beiträge: 140
Karma: +33 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Oberpfalz
2006 Audi A6 Avant Verbrauch
Premium Support

dieselschrauber, Turbinchen und josy301 gefällt das.
Beitrag18-04-2017, 13:35    Titel: BMW 120d ruckelt in bestimmten Drehzahlbereich Antworten mit Zitat

Servus.

Also mal allgemein:
Ohne Diagnosesystem kannst Du nicht zielführend auf Fehlersuche gehen, Du brauchst jemanden der mal ne Weile mit Dir und seinem Diagnosegerät fährt und
alle Parameter (alle relevanten Temperaturen, Drücke) und den DPF dabei beobachtet, ob die Sollwerte erreicht werden.

Zur Sache:
Ich hatte diesen Winter 3 BMW Diesel (1x320d, 2x325d) mit dem selben Problem und nicht regenerierendem DPF.

Bei allen dreien waren das Kühlwasserthermostat und das AGR-Thermostat defekt. Seit dem Wechsel laufen und regenerieren wieder alle 3 ohne Probleme.
Ich meine beide male die Kühlwasserregler, nicht die Fühler/Sensoren.
Es ist bereits ausreichend, wenn eines der beiden nicht mehr korrekt arbeitet, den beide Temperaturen, welche eingeregelt werden sollen,
werden beim BMW-Steuergerät als Startkriterium für das Feibrennen des DPF herangezogen.
Ist der Beladungszustand VOLL des DPF erreicht, wird normalerweise durch Mehr- und Nacheinspritzung versucht, die Freibrenntemperatur im DPF zu erreichen.
Bleiben Motor und Abgassystem aber kalt, wird das nichts und der DPF geht zu.

Das unruhige Laufen kommt genau davon, dass nichts mehr durch geht.

Wechsle BEIDE Thermostaten und lass Dir nichts einreden, beide wechseln icon_wink.gif
- AGR-Thermostat BMW-nummer: 11717787870
- Kühlwasserthermostat BMW-nummer 11517805811

Die Teile kosten im Set ca. 85€ vom Erstausrüster
Arbeitszeit ca 3,5Std

Gruß Mpire
Vorwärts Männer, wir müssen zurück!
_______________________________________
A6 4F5 (ASB 08/06) Lupo TDI (AMF 04/00)


Zuletzt bearbeitet am 18-04-2017, 13:36, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
josy301



KFZ-Schrauber seit: 31.03.2017
Beiträge: 2
Karma: +0 / -0   Gefällt mir


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag18-04-2017, 21:55    Titel: BMW 120d ruckelt in bestimmten Drehzahlbereich Antworten mit Zitat

Dankeschön Mpire für die schnelle Antwort.
Genau das Kühlwasserthermostat meinte ich. Leider kann ich nicht mehr nachvollziehen, ob die nur den Sensor oder das Thermostat auch gewechselt haben.
Dann werde ich einfach das Set, welches Du mir genannt hast, bestellen und das in der Werkstatt abgeben und sagen, dass die mir das wechseln sollen. Das AGR Thermostat wurde garantiert nicht gewechselt, danke für den Tipp.

Sollte ich Deiner Meinung nach lieber trotzdem vorher jemanden suchen, der mit mir so eine Diagnosefahrt macht? Vielleicht finde ich noch jemanden in meiner Nähe, der das mit mir machen würde, dann stelle ich die Ergebnisse hier ein.

Und hast Du einfach die beiden Thermostate ausgetauscht und dann war ok oder muss man danach noch auf etwas achten, z.B. lange Fahrt auf der Autobahn, dass der DPF sich wieder regeneriert? Was mich nur wundert ist, dass das Auto letzten Sommer die Meldung angezeigt hat, dass der Partikelfilter fast voll ist und dieses Jahr kam noch keine Meldung. Und wie gesagt, er ruckelt nur, wenn es draußen wärmer als 13 Grad Celsius ist.

Vielen Dank für Deine Antwort.
Kann ich die Teile selbst bestellen oder nur über eine Werkstatt? Sind das die Artikel-Nummern genau für mein Auto oder muss ich da bei der Bestellung noch was beachten?
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Mpire
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 19.10.2009
Beiträge: 140
Karma: +33 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Oberpfalz
2006 Audi A6 Avant Verbrauch
Premium Support

Beitrag19-04-2017, 20:35    Titel: BMW 120d ruckelt in bestimmten Drehzahlbereich Antworten mit Zitat

josy301 hat folgendes geschrieben:
Sollte ich Deiner Meinung nach lieber trotzdem vorher jemanden suchen, der mit mir so eine Diagnosefahrt macht? Vielleicht finde ich noch jemanden in meiner Nähe, der das mit mir machen würde, dann stelle ich die Ergebnisse hier ein.


- Wenn Du von einer Log- oder Diagnosefahrt VORHER / NACHHER-Daten hast, dann kannst Du nachvollziehen, was genau defekt ist, auch ob Deine Reparaturen etwas gebracht haben.

josy301 hat folgendes geschrieben:
Und hast Du einfach die beiden Thermostate ausgetauscht und dann war ok oder muss man danach noch auf etwas achten, z.B. lange Fahrt auf der Autobahn, dass der DPF sich wieder regeneriert?


- Ja danach war es wieder ok. Ich habe dann noch eine längere (50km) Fahrt im Teillastbetrieb gemacht, AB 130km/h ca 2500U/min, max 3000U/min. Kein Vollgas. Wenn der DPF sehr voll ist, kanns sehr heiß werden.


josy301 hat folgendes geschrieben:
Kann ich die Teile selbst bestellen oder nur über eine Werkstatt? Sind das die Artikel-Nummern genau für mein Auto oder muss ich da bei der Bestellung noch was beachten?


- Natürlich kannst Du die Teile selbst bestellen/kaufen.
die Nummern sind die BMW-Nummern, die Teile bekommt man aber auch von BEHR, Gates, Hella, Valeo usw.
BEHR ist der Erstausrüster.
Würde das aber vorher mit Deiner Werkstatt abklären, nicht jeder Meister mag mitgebrachte Teile einbauen und darauf Garantie geben. Die Werkstätten bekommen auch oft ganz gute Preise für die Ersatzteile.

Gruß Mpire
Vorwärts Männer, wir müssen zurück!
_______________________________________
A6 4F5 (ASB 08/06) Lupo TDI (AMF 04/00)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein Seite 1 von 1
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Touran ruckelt VAG, Fehler und Dokumentation
Keine neuen Beiträge Ruckelursachen, Motor ruckelt VAG, Fehler und Dokumentation
Keine neuen Beiträge Golf IV 1,9 Tdi AXR ruckelt unter Last VAG, Fehler und Dokumentation
Keine neuen Beiträge Passat 1.9 TDI ruckelt leicht in bestimmten Drehzahlbereich Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge BMW 120d VS. Audi A3 2.0 TDI Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Details zum 120d Motorsportversion bekannt? Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Leistungseinbruch im unteren Drehzahlbereich AKN Diesel - Motorentechnik
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.