VCDS und KOBD2Check OBD2 Shop
KOBD2Check,VCDS
und KDataScope
Info & Bestellung
Dieselschrauber Community - Forum für Dieselmotoren, Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Forum.

Klimaanlage: Desinfektion will nicht klappen!

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage - Fahrzeuge  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ und Impressum
 RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
makrospex
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 04.06.2005
Beiträge: 217
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag28-04-2017, 20:58    Titel: Klimaanlage: Desinfektion will nicht klappen! Antworten mit Zitat

Hallo Leute,

meine Klimaanlage (Opel Zafira Tourer BJ 2012) macht mich irre icon_evil.gif
Hab natürlich SuFu und Fachartikel gelesen, daher hier erst mal die Historie:

Das Müffeln kannte ich ja schon von meinem Passat, also hab ich erst mal die Methode "Sprühdose im Fussraum" versucht, hat ganze zwei Tage geklappt.
Dann auf zum Freundlichen, der machte das selbe mit einem Sagrotan-ähnlichen Mittel, nach ein paar Tagen wieder tränende Augen und Müffeln.
Dann hab ich den Verdampfer lokalisiert, ein Loch rein gebohrt, den Innenraum mit der Endoskop Kamera inspiziert und mit dem LM Klimaanlagen-Reiniger samt Sprühschlauch behandelt.
Das hat letztendlich ganze zwei Wochen gewirkt ABER in den vergangenen drei Tagen war der Klimakompressor aus, dafür hatten wir Dauerregen und daher hohe Luftfeuchtigkeit und heute schlägt mir beim Starten den Wagens wieder der Muff entgegen und die brennenden Augen und kratzender Hals waren auch nach einigen Minuten Fahrt wieder da icon_rolleyes.gif

Mit vier Kindern in der Karre geht das gar nicht!
Der Verdampfer sah innen recht sauber aus, der Pollenfilter war auch noch recht neu. Ich kann mir nun nur noch eine Möglichkeit vorstellen, die funktioneren könnte: Ein Reinigungsschaum der gut expandiert, nach einigen Minuten zusammenfällt und samt Bakterien und Schimmel über den Kondenswasserablauf raus rinnt. Am*zon bietet ein paar Produkte an, die Rezensionen sind leider widersprüchlich.

Daher meine Fragen an euch:

1. Kennt jemand von euch ein entsprechendes Produkt, das empfehlenswert ist?
2. Wo könnte das Problem ausser im Verdampfer sonst noch liegen?

Wasserkasten schliesse ich aus, weil da von aussen kein übler Geruch oder Dreck vernehmbar ist und der Aktivkohle-Innenraumfilter die Gerüche ja auch nicht bzw. nur leicht durchlassen würde.

Weiters trockne ich konsequent 10-15 Minuten vor Fahrtende die Klimaanlage manuell ab, scheint aber nicht zu helfen. Morgens kommt im Herbst oft schon feuchte Luft aus dem System, die an der unteren Innenseite der Frontscheibe kondensiert. Der Kondenswasserablauf ist aber frei: Wenn ich Wasser in das gebohrte "Reinigungsloch" des Verdampfer-Kastens laufen lasse, rinnt das auch an der entsprechenden Stelle unter dem Fahrzeug ab.

Bin da leider komplett hilflos. Weiss bitte jemand Rat?

Danke!
Opel Zafira Tourer 2.0 CDTI, 96kW, BJ 2012
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 13819
Karma: +86 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Ländle
2008 Audi A4 Verbrauch


Beitrag28-04-2017, 21:04    Titel: Klimaanlage: Desinfektion will nicht klappen! Antworten mit Zitat

Hi,

der Pollenfilter kann auch müffeln wenn er optisch noch ok aussieht... Sollte man alle 1-2 Jahre neu machen.

Viele Grüße, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
KFZ-Diagnose Shop: OBD2 mit KOBD2Check kaufen - VCDS KFZ-Diagnose kaufen
Hilfe gefunden? Danke sagen


Zuletzt bearbeitet am 28-04-2017, 21:04, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
makrospex
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 04.06.2005
Beiträge: 217
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag28-04-2017, 21:24    Titel: Klimaanlage: Desinfektion will nicht klappen! Antworten mit Zitat

Hallo und vielen Dank für die schnelle Antwort icon_smile.gif

Das hab ich mir auch gedacht, deshalb hab ich den Pollenfilter nach der ersten Reinigungsaktion mit der Fussraum-Sprühdose auch neu besorgt und eingebaut. Das war im November, also vor einem knappen halben Jahr.
Meiner Meinung nach dürfte der Vorbesitzer mal einen ziemlich zugesetzten Filter gehabt haben, da man sehen kann, dass Staub am Rand des Filters im Filterkasten vorbei gesogen wurde. Ich hab den Kasten innen dann natürlich auch gereinigt, mit einigen Kratzern an meinen Händen, weil da nicht viel Platz ist und die Stege zur Aussteifung des Kastens teilweise scharfe Grate aufwiesen.

Kennste vielleicht auch einen Schaum mit Sprühschlauch, der gut wirkt?
Hatte mal einen in einer ca. 12cm hohen, grün-gelben Dose mit Messingkopf am Ende des Schlauchs, kann mich aber nicht an den Namen des Herstellers erinnern (Ist über zehn Jahre her). Das Logo war so ein Auto von vorne, ähnlich wie das bekannte Hinweisschild "KFZ Werkstatt"...

LG
Opel Zafira Tourer 2.0 CDTI, 96kW, BJ 2012
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 13819
Karma: +86 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Ländle
2008 Audi A4 Verbrauch


Beitrag28-04-2017, 22:26    Titel: Klimaanlage: Desinfektion will nicht klappen! Antworten mit Zitat

Sorry, bei mir hat es ab und zu ein Spritzer Febreze getan, Spray: Keine Ahnung.

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
KFZ-Diagnose Shop: OBD2 mit KOBD2Check kaufen - VCDS KFZ-Diagnose kaufen
Hilfe gefunden? Danke sagen
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Steffen W
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.07.2008
Beiträge: 1196
Karma: +41 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Altenburg

Premium Support

Beitrag29-04-2017, 6:48    Titel: Klimaanlage: Desinfektion will nicht klappen! Antworten mit Zitat

Petec 71350 heisst der Schaum in der grün gelben Dose mit Sonde.Der wird sehr gelobt von der Kundschaft.
In dem Kondenswasser welches sich auf dem Verdampfer betriebsbedingt bildet,sammeln sich Bakterien und Pilze.Vor allem wenn das Auto abgestellt wird im Sommer und dieses Wasser lauwarm wird.Und die sind die Ursache für den üblen Geruch.
Wenn die chemische Keule nicht zum Ziel führt,solltest Du vielleicht mal weitergehen.
Du kannst mal prüfen,ob der Kondenswasserabfluss an dem Wagen nicht verstopft ist.
Im Zusammenhang mit der Müffelei hilft es auch mitunter,wenn Du Dir ein anderes Nutzungsverhalten beim Verwenden der Klimaanlage angewöhnst.Du schaltest sie wann immer das möglich ist,ca 1km vor dem Ziel der Fahrt aus.Dann kann der Verdampfer noch trocknen bevor das Auto abgestellt wird.
Passat Variant BGW 2005
Sharan ASZ 11/03


Zuletzt bearbeitet am 29-04-2017, 6:48, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
makrospex
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 04.06.2005
Beiträge: 217
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag29-04-2017, 7:35    Titel: Klimaanlage: Desinfektion will nicht klappen! Antworten mit Zitat

Danke Steffen,

werd das Mittelchen bestellen.

Nach meinem ersten Fall von Klimamüffeln (vor über 10 Jahren) hab ich mir das Abstellen der Klimaanlage und das Trockenlüften ein paar Kilometer vor Fahrtende angewöhnt. Am Nutzungsverhalten liegt es definitiv nicht, allerdings war es ein Gebrauchtwagen und der ist dann wohl mit feuchtem Verdampfer länger beim Händler auf dem Hof gestanden.
Der Wagen hat innen anfangs auch noch nach dem typischen Desinfektionsmittelgeruch vom ADAC (hierzulande ÖAMTC genannt) geduftet, also vermute ich, dass es schon bei der Aufbereitung des Wagens aufgefallen ist. Der Duft wurde aber allmählich durch den Fischstäbchengeruch überdeckt. Scheint ein wirklich hartnäckiger Fall zu sein.

Das Kondenswasser rinnt gut ab, das konnte ich letztes Jahr noch beobachten und auch beim letzten Reinigungsversuch vor zwei Wochen testen. Ich werd dann mal mit dem Endoskop rein gucken, wenn ich den Schaum verwendet habe, und zwar nachdem die Klima über eine halbe Stunde lang gelaufen ist und auch nach 5-10 Minuten abtrocknen durch die Lüftungsfunktion. Aktivkohlefilter werd ich dann zur Sicherheit auch gleich erneuern.

LG
Opel Zafira Tourer 2.0 CDTI, 96kW, BJ 2012
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
vag-driver
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 03.01.2015
Beiträge: 297
Karma: +37 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag29-04-2017, 9:21    Titel: Klimaanlage: Desinfektion will nicht klappen! Antworten mit Zitat

Bist Du sicher, dass der Muff aus der Klima bzw. den Lüftungsschächten kommt?

Kleine Anekdote:
Bei dem Polo meiner Frau roch es lange auch schimmelig mit stechendem Geruch. Also war meine logische Konsequenz, dass das Klimasystem verschimmelt ist. Habe dann die Klima mit diesen Dosen die man vor den Ansaugtrichter stellt desinfiziert mit dem Ergebnis wie bei Dir, dass es nach sehr kurzer Zeit wieder gemufft hat. Nach ausführlicher Recherche bin ich auf folgendes Produkt gestoßen: http://www.tunap.com/tunap-automotive/sortiment/klima-service/. Bei diesem Vorgehen wird nicht nur der Verdampfer sondern auch die Lüftungskanäle behandelt. In Youtube gibt es Videos wie die Behandlung verläuft.

Vorweg:
Zu diesem Schritt kam ich erst gar nicht aus Zeitmangel, weil ich zwischenzeitlich den Wagen gründlich saugen musste und mir zu diesem Zweck diesen Aufsatz gekauft habe: http://www.bendel.de/index.php?option=com_hikashop&ctrl=product&task=show&cid=19&name=tornador-beast&Itemid=151&category_pathway=0&related_product=12&lang=de. Nachdem ich gründlich ***geblasengesaugt*** habe waren die unangenehmen Gerüche verschwunden.

Zusätzlich würde ich den Innenraum absuchen nach faulenden Lebensmitteln.
Viele Grüße
Andreas


*** Ein Ingenieur muss vordenken. Wenn er bereits anfängt nachzudenken ist es schon zu spät. ***
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
makrospex
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 04.06.2005
Beiträge: 217
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

dieselschrauber gefällt das.
Beitrag02-06-2017, 18:12    Titel: Klimaanlage: Desinfektion will nicht klappen! Antworten mit Zitat

Nach dem Einsatz vom Schaum keine üblen Gerüche mehr!
Allerdings war ich jetzt zwei mal in der Waschanlage bzw. bei nassem Wetter unterwegs und danach müffelt es wieder, aber nur schwach.
Also doch Wasserkasten? Zumindest kann ich den als Ursache nun nicht mehr ausschliessen...
Weiss jemand, wie man da unter die Abdeckung kommt?
Konnte im Web keine Explosionszeichnungen oder Anleitungen finden icon_sad.gif

LG,
makro
Opel Zafira Tourer 2.0 CDTI, 96kW, BJ 2012
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
klahaui
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-klahaui

KFZ-Schrauber seit: 13.08.2009
Beiträge: 913
Karma: +40 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Vogtland, Land der Berge
1996 Audi S6 Avant
Premium Support

Beitrag03-06-2017, 8:24    Titel: Klimaanlage: Desinfektion will nicht klappen! Antworten mit Zitat

Moin Moin,
ich habe meine Klimaanlagen bisher immer mit einem Ozongerät desinfiziert.
Das habe ich für 20min in den Fußraum gestellt, danach noch ca. 1h auslüften und im der Regel hatte ich dann Ruhe.
Muss man sich ja nicht gleich kaufen, für 20€ machen das auch viele Werkstätten so mal.

Mit freundlichen Grüßen
Kaum macht man es richtig, funktioniert es!

VW Passat 3BG 4-Motion PD AVF/HCN BJ04
Audi S6 Plus 4,2l V8, Ducati Monster S4R 996
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
makrospex
Blaumann
Blaumann


KFZ-Schrauber seit: 04.06.2005
Beiträge: 217
Karma: +2 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag03-06-2017, 8:36    Titel: Klimaanlage: Desinfektion will nicht klappen! Antworten mit Zitat

Tja, das hab ich auch schon in Erwägung gezogen ABER bei uns (Süden Österreichs) gibt's nur ein profesionelles Reinigungsunternehmen, die dampfen das ganze Auto aus, für knapp 90 Euro. Klimaanlage alleine machen die nicht und ausserdem haben die so ein "Neuwagengeruch"-Deo mit dabei, das stinkt dermassen penetrant, das tu ich meinem Windelbomber und mir nicht an. Nachdem mein Schwager im Auto meiner Frau geraucht hatte, musste er eben diese Ozonbehandlung springen lassen, aber der Geruch stört mich nach einem halben Jahr noch. Zwar nicht mehr so stark, aber dennoch...

Ich versuch mal vorsichtig die Abdeckung vom Wasserkasten runter zu bekommen, das bisschen Restgeruch scheint wirklich von aussen zu kommen, wenn Regenwasser drin ist.

LG
Opel Zafira Tourer 2.0 CDTI, 96kW, BJ 2012
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum Seite 1 von 1
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Doku A3 8P1, Klimaanlage kühlt nicht VAG, Fehler und Dokumentation
Keine neuen Beiträge Klimaanlage Passat 3C kühlt nicht Allgemeine Tipps
Keine neuen Beiträge Klimaanlage entleeren VAG, Fehler und Dokumentation
Keine neuen Beiträge Klima Desinfektion VW Polo 6R Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Keine neuen Beiträge Klimaanlage heizt nicht Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Keine neuen Beiträge Klimaanlage Magnetkupplung kuppelt nicht Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Touran: Klimaanlage kühlt nicht Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.