VCDS und KOBD2Check OBD2 Shop
KOBD2Check,VCDS
und KDataScope
Info & Bestellung
Dieselschrauber Community - Forum für Dieselmotoren, Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Forum.

Polo 6R - Bremsbeläge ausbauen

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage - Fahrzeuge  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ und Impressum
 RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 2676
Karma: +82 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag21-08-2017, 20:52    Titel: Polo 6R - Bremsbeläge ausbauen Antworten mit Zitat

Moin,
beim Ausbau der Beläge der FS III Scheibenbremse wird der Sattel gelöst und mit den Belägen abgenommen. Soweit die Theorie nach RLF. Hat man aber abgenutzte Beläge, die in die Scheibe eingelaufen sind, müssen die Beläge vorher auseinander gedrückt werden. Wie macht Ihr das? Ich habe es schon geschafft, aber man findet weder für Schraubzwinge noch Zange einen vernünftigen Ansatzpunkt. Nur mit der Hand konnte ich den Kolben nicht zurückdrücken.
hg
Herbert
Audi 80 Avant B4 1Z 470Tkm, Horch 8K CJCD
(Passat Variant 32B CY 400Tkm)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 13807
Karma: +85 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Ländle
2008 Audi A4 Verbrauch


Beitrag21-08-2017, 20:57    Titel: Polo 6R - Bremsbeläge ausbauen Antworten mit Zitat

Hi Herbert,

stabilen Schraubendreher vorne zwischen Bremsscheibe und Belag würgen und auseinander hebeln. Geht einwandfrei, Beläge kommen ja eh neu, also ist es egal wenn da etwas abbröselt.

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
KFZ-Diagnose Shop: OBD2 mit KOBD2Check kaufen - VCDS KFZ-Diagnose kaufen
Hilfe gefunden? Danke sagen


Zuletzt bearbeitet am 21-08-2017, 20:57, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Rüdi
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 622
Karma: +22 / -2   Danke, gefällt mir!

2001 Audi A4 Avant
VCDS/Reparatur Support

Beitrag21-08-2017, 20:59    Titel: Polo 6R - Bremsbeläge ausbauen Antworten mit Zitat

Ich arbeite nicht nach RLF sondern mit Kopf und Verstand (sofern gerade vorhanden)ich setze einen großen Schraubenzieher zwischen Bremsscheibe und Belag an und drücke so den Kolben mit samt dem Belag zurück, denn in der Regel erneuere ich Scheiben und Beläge und da ist es nicht schlimm wenn es da Macken am Verschleißmaterial gibt.
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro (AKN silber)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN schwarz)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 2676
Karma: +82 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag21-08-2017, 21:05    Titel: Polo 6R - Bremsbeläge ausbauen Antworten mit Zitat

Hi Rainer,
das geht natürlich auch, sofern man nicht zerstörungsfrei arbeiten möchte.
Zum eigentlichen Fehlerbild schreibe ich, wenn ich die zweite Seite fertig habe, und Ruhe ist (hoffentlich).
Schönen Abend
Herbert
Audi 80 Avant B4 1Z 470Tkm, Horch 8K CJCD
(Passat Variant 32B CY 400Tkm)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Herbert
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 22.06.2005
Beiträge: 2676
Karma: +82 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag21-08-2017, 21:07    Titel: Polo 6R - Bremsbeläge ausbauen Antworten mit Zitat

Zitat:
Ich arbeite nicht nach RLF sondern mit Kopf und Verstand (sofern gerade vorhanden)
....sofern gerade vorhanden....
s.i.c.
Herbert
Audi 80 Avant B4 1Z 470Tkm, Horch 8K CJCD
(Passat Variant 32B CY 400Tkm)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum Seite 1 von 1
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Dieselpartikelfilter (DPF) ausbauen und reinigen Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge Passat 3BG AVB - Lager vom Visco Lüfter ausbauen VAG, Fehler und Dokumentation
Keine neuen Beiträge Doku Polo 9N, Vibrationen VAG, Fehler und Dokumentation
Keine neuen Beiträge Bremsbeläge Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge EBC Blackstuff Bremsbeläge Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Keine neuen Beiträge Ferodo Bremsbeläge Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Keine neuen Beiträge Erfahrungsbericht ATE Ceramic Bremsbeläge Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.