VCDS und KOBD2Check OBD2 Shop
KOBD2Check,VCDS
und KDataScope
Info & Bestellung
Dieselschrauber Community - Forum für Dieselmotoren, Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Forum.

Audi A3 8P 1,9 Tdi BLS

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage - Fahrzeuge  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ und Impressum
 RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
maxm3



KFZ-Schrauber seit: 11.03.2007
Beiträge: 6
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag04-09-2017, 22:15    Titel: Audi A3 8P 1,9 Tdi BLS Antworten mit Zitat

Vielleicht kann mir hier wer helfen.
Habe vor 2 Tagen einen Audi A3 8p mit 1,9 Tdi BLS 77kW gekauft. Baujahr 2007
101000km.
Motor lief beim Kauf unrund.
Nach auslesen mit VCDS war ich der Meinung das der Kabelsatz für die Pumpedüse defekt ist.
Dem Vorbesitzer wurde gesagt das die Kopfdichtung defekt ist.
Wasserbehälter ganz sauber und auf Maximum. Öldeckel auch rein und kein Rauch aus dem Auspuff und bei der Heimfahrt konstant 90 Grad Wasser.
Bei der Heimfahrt hat sich der Wagen auf der Autobahn nach kurzem Piepton und blinkender Ölkanne abgestellt als hätte wer den Zündschlüssel zurück gedreht. Bin dann gleich rechts ran und habe den Rest vom Weg geschleppt. Es sind ab diesem Zeitpunkt mit abgedrehter Zündung beide Lüfter gelaufen.
Heute habe ich den Pumpedüsekabelbaum besorgt und eingebaut.
Beim Abnehmen des Ventildeckels war alles recht versifft. Siehe Bild.
Auto ist bei VW servicegepflegt.
Was sagt ihr könnte es sein ?
Habe jetzt Öl abgelassen und werde morgen die Ölwanne abnehmen und schauen ob in der Ölwanne auch Schmutz ist.
Mit was durchspüle ich am besten den Motor ?
Vielen Dank!



20170904_162025.jpg
 Beschreibung:
 Audi A3 8P 1,9 Tdi BLS
 Dateigröße:  4,2 MB
 Angeschaut:  161 mal

20170904_162025.jpg


20170904_162020_resized.jpg
 Beschreibung:
 Audi A3 8P 1,9 Tdi BLS
 Dateigröße:  1,01 MB
 Angeschaut:  150 mal

20170904_162020_resized.jpg


20170902_162759.jpg
 Beschreibung:
 Audi A3 8P 1,9 Tdi BLS
 Dateigröße:  3,08 MB
 Angeschaut:  148 mal

20170902_162759.jpg


20170902_162749.jpg
 Beschreibung:
 Audi A3 8P 1,9 Tdi BLS
 Dateigröße:  2,88 MB
 Angeschaut:  149 mal

20170902_162749.jpg


20170902_162739.jpg
 Beschreibung:
 Audi A3 8P 1,9 Tdi BLS
 Dateigröße:  3,09 MB
 Angeschaut:  1457 mal

20170902_162739.jpg


20170902_162727.jpg
 Beschreibung:
 Audi A3 8P 1,9 Tdi BLS
 Dateigröße:  2,89 MB
 Angeschaut:  149 mal

20170902_162727.jpg

Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
TDI-GTI-4-Motion
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-TDI-GTI-4-Motion

KFZ-Schrauber seit: 22.02.2009
Beiträge: 3909
Karma: +99 / -0   Danke, gefällt mir!

2002 Volkswagen Golf Verbrauch
Premium Support

Beitrag04-09-2017, 23:17    Titel: Audi A3 8P 1,9 Tdi BLS Antworten mit Zitat

maxm3 hat folgendes geschrieben:
Habe vor 2 Tagen einen Audi A3 8p mit 1,9 Tdi BLS 77kW gekauft...
Mein Beileid!

Den Motor würde ich mehr oder weniger als Kernschrott betrachten, da ist vermutlich einiges im Argen. Vermutlich über längere Zeit immer mit reichlich Wasser im Öl bewegt. War nachdem die Meldung kam noch genug Öl drin?
MfG. Michael

VW Golf IV TDI GTI 4-Motion Bj.2002 MKB/GKB: ARL/FEK
VW T4 Pritsche TDI Bj.1999 MKB/GKB: AXG/AFK (Selfmade)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
vag-driver
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 03.01.2015
Beiträge: 296
Karma: +37 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag05-09-2017, 7:33    Titel: Re: Audi A3 8P 1,9 Tdi BLS Antworten mit Zitat

maxm3 hat folgendes geschrieben:

Auto ist bei VW servicegepflegt.


icon_rolleyes.gif Kaum zu glauben.

Der ist komplett verschmoddert. Wahrscheinlich mit falschen Öl gefahren und zusätzlich noch mit Additiven experimentiert.
Viele Grüße
Andreas


*** Ein Ingenieur muss vordenken. Wenn er bereits anfängt nachzudenken ist es schon zu spät. ***
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
maxm3



KFZ-Schrauber seit: 11.03.2007
Beiträge: 6
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag05-09-2017, 8:48    Titel: Audi A3 8P 1,9 Tdi BLS Antworten mit Zitat

Wasser und Öl ist beides genau auf Maximum gewesen.
Morgen nehme ich die Ölwanne ab und schaue mir den Schnorchel von der Ölpumpe an.
Sollte sie verdreckt sein werde ich es reinigen und dann mit frischem Öl und Reinigungszusatz mal laufen lassen. Sollte die Öldrucklampe wieder leuchten werde ich mich um einen Ersatzmotor umsehen.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
TDI-GTI-4-Motion
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber
Avatar-TDI-GTI-4-Motion

KFZ-Schrauber seit: 22.02.2009
Beiträge: 3909
Karma: +99 / -0   Danke, gefällt mir!

2002 Volkswagen Golf Verbrauch
Premium Support

Beitrag05-09-2017, 9:25    Titel: Audi A3 8P 1,9 Tdi BLS Antworten mit Zitat

Ich würde direkt nen Pleuellagerdeckel runternehmen, vermutlich ist die Sachlage dann schon klar. icon_wink.gif
MfG. Michael

VW Golf IV TDI GTI 4-Motion Bj.2002 MKB/GKB: ARL/FEK
VW T4 Pritsche TDI Bj.1999 MKB/GKB: AXG/AFK (Selfmade)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
vwSchrauber
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 18.09.2008
Beiträge: 1251
Karma: +37 / -0   Danke, gefällt mir!


VCDS/Reparatur Support

Beitrag05-09-2017, 11:24    Titel: Audi A3 8P 1,9 Tdi BLS Antworten mit Zitat

Zitat:
Ich würde direkt nen Pleuellagerdeckel runternehmen, vermutlich ist die Sachlage dann schon klar


icon_smile_thumb_up.gif

Pleuellagerschäden sind beim BLS sehr häufig. So wie der auusieht würde es mich wundern wenn die Pleuellager noch einwandfrei wären.
selber schrauben - statt Werkstattpfusch
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik Seite 1 von 1
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Ladelufttemperatur am Audi A3 Fachartikel
Keine neuen Beiträge Lenkradspiel Audi A3 VAG, Fehler und Dokumentation
Keine neuen Beiträge Codierung des APS bei Audi VAG, Fehler und Dokumentation
Keine neuen Beiträge Kaufberatung: Audi A4 1.9Tdi vs. Audi A3 130ps PD Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Lenkstockschalter Audi 80 RS2 = Audi A4 B5 ???? Getriebe, Fahrwerk, Karosserie und Innenraum
Keine neuen Beiträge Audi A6 2,5 TDI (180 PS) Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Audi a4 AFN MWB 08 und 11 Upload
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.