VCDS und KOBD2Check OBD2 Shop
KOBD2Check,VCDS
und KDataScope
Info & Bestellung
Dieselschrauber Community - Forum für Dieselmotoren, Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Forum.

Audi A4 6B/8E 1.9 TDI sporadische Startprobleme

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage - Fahrzeuge  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ und Impressum
 RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
robrob



KFZ-Schrauber seit: 09.06.2016
Beiträge: 1
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Premium Support

Beitrag20-10-2016, 23:20    Titel: Audi A4 6B/8E 1.9 TDI sporadische Startprobleme Antworten mit Zitat

Guten Tag,

hab folgendes Problem:
Bei meinem Audi A4 Bj.2002 1.9TDI 131PS hab ich immer mal wieder das Problem, dass er erst beim 2 oder 3ten Startversuch anspringt.
Kann 3 bis 10 Tage nichts sein und dann wieder jeden Tag 1 mal.
Wenn er läuft dann läuft er auch ohne Probleme.
Ist Temperatur und Wetter unabhängig.
Kein Fehlerspeichereintrag vorhanden.

Hatte jemand den selben Fehler auch schon mal und behoben?

Danke
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Wiesel
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 06.04.2008
Beiträge: 877
Karma: +33 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Schleswig-Holstein

Premium Support

Beitrag21-10-2016, 6:22    Titel: Audi A4 6B/8E 1.9 TDI sporadische Startprobleme Antworten mit Zitat

Wie lange lässt Du pro Startversuch orgeln?
Sind die über Diagnose angezeigten Temperaturen plausibel?
Bitte mal einen Fahrzeuglog machen und hier einstellen.

lg Micha
Touran 1T2 / BLS / KWD; Polo 9N3 / BLT / JNC; Fabia 6Y5 / BNV / GGV
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Hufe
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 09.06.2015
Beiträge: 33
Karma: +7 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: Bad Münstereifel

VCDS/Reparatur Support

Beitrag24-10-2016, 11:17    Titel: Audi A4 6B/8E 1.9 TDI sporadische Startprobleme Antworten mit Zitat

Hi,

da gab es eine TPI zu.
hatte das gleiche Problem beim AWX und AVF.
Einfach den Lichtschalter in Stellung: Standlicht oder Abblendlicht stellen, dann springt der auch an icon_smile.gif

Irgendwo kollidiert da der BUS mit dem Motormanagement. Ein Austausch des Lichtschalters hilft natürlich auch.

Ansonsten:

PD Kabel (liegen im ÖL des Ventildeckels) prüfen. Aber dann hätte er auch im Lauf Problemchen...
Beste Grüße,
Hufe
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden    
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Diesel - Motorentechnik Seite 1 von 1
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge VP44 von Audi A6 AKN zieht Luft, Startprobleme V6 VAG, Fehler und Dokumentation
Keine neuen Beiträge Startprobleme und Vorglühanlage bei TDIs Fachartikel
Keine neuen Beiträge Doku Startprobleme, Anpassung Startmenge VAG, Fehler und Dokumentation
Keine neuen Beiträge Audi A6 2.5TDI, AEL, sporadische Startprobleme Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge 1,6 CAY sporadische Startprobleme Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge VW Passat MKB:AVB PD bj 2002 sporadische Startprobleme Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge sporadische Startprobleme beim 95er Passat TD Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.