VCDS und KOBD2Check OBD2 Shop
KOBD2Check,VCDS
und KDataScope
Info & Bestellung
Dieselschrauber Community - Forum für Dieselmotoren, Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Forum.

Ausfall aller Komfortfunktionen und mehr bei VW EOS

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage - Fahrzeuge  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ und Impressum
 RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Bordnetze, Fahrzeugelektrik, Multimedia Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
mwagenbr



KFZ-Schrauber seit: 13.12.2016
Beiträge: 3
Karma: +0 / -0   Gefällt mir


Premium Support

Beitrag13-12-2016, 19:32    Titel: Ausfall aller Komfortfunktionen und mehr bei VW EOS Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,

ich habe seit heute Morgen ein Problem bei meinem VW EOS BJ. 2007 (Modelljahr 2008) TDI 2.0.

Nachdem ich eine etwas schwache Batterie bemerkt habe , hatte ich diese gestern Abend an das Ladegerät angeschlossen (elektronisch geregelt) und das Fahrzeug per Schloss verriegelt. Heute Morgen dann Batterieladegerät (das grün angezeigt hat) abgeklemmt und wollte das Fahrzeug mit der Fernbedienung öffnen, aber keine Reaktion. Mit dem Schlüssel ging dann die Fahretür auf aber sonst ist nichts passiert. Tür rechts und Kofferraum sind zu. Fahrzeug problemlos gestartet dann gleich die Meldung "AFS bitte Handbuch". Fensterheber gehen nicht, Blinker, Scheibenwischer, Schließanlage alles ohne Funktion. Licht geht, Motor läuft, DSG geht, Bremslicht geht, Radio geht, also fahren wäre wohl möglich (ohne zu blinken)....

Dann Zündung aus, Fenster links geht etwas runter und bleibt da stehen, höher bekommt man es nicht mehr. Hat ich wohl der Endanschlag verstellt.
Bei eingschalteter Zündung läuft der Motorlüfter permanent auf maximaler Geschwindigkeit!

Batterie 5 Stunden abgeklemmt noch mal versucht, gleiche Fehler,
Alle Sicherungen geprüft, alle ok.

Mit dem VCDS mal geschaut und so gut wie alles rot!

Nicht wundern das die Spannung so weit unten ist, habe das Log erst nach vielen Tests gemacht (mit und ohne Ladegerät angeschlossen), das Problem ist das gleich bei guter Batteriespannung.

Ich habe so das Komfort Steuergerät im Verdacht, aber...
Das Problem ist, ich kann die Beifahrertür nicht öffnen und somit kann ich das Handschufach nicht ausbauen hinter dem das Steuergerät sitzt...Hilfe!

Kann sich jemand aus der Gesamtsituation ein Bild machen?
Wie bekommen ich die Beifahrertür auf?

Danke für Hilfe, Tips, Ideen....

Gruß Mirco



Log-GGGG-WVWZZZ1FZ8V002243-85590km.txt
 Beschreibung:
VCDS Datei
VCDS Datei
Download
 Dateiname:  Log-GGGG-WVWZZZ1FZ8V002243-85590km.txt
 Dateigröße:  17,11 KB
 Heruntergeladen:  61 mal


Zuletzt bearbeitet am 13-12-2016, 23:13, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 13362
Karma: +63 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Ländle
2008 Audi A4 Verbrauch


Beitrag13-12-2016, 22:45    Titel: Ausfall aller Komfortfunktionen und mehr bei VW EOS Antworten mit Zitat

Hi,

erstmal Batterie wieder auf Trab bringen und dann per CAN-Nachricht (Broadcast) alle Fehler löschen.

Zündung aus, etwas warten und dann testen. Dann bitte schauen was geht und welche Fehler wiederkommen, wenn die Bordspannung ok ist (Autoscan).

Wenn nach abgeschlossenem Ladevorgang und 10min Diagnose die Bordspannung unter 12,0V fällt, kannst Du erstmal eine neue Batterie kaufen.

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
KFZ-Diagnose Shop: OBD2 mit KOBD2Check kaufen - VCDS KFZ-Diagnose kaufen
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
mwagenbr



KFZ-Schrauber seit: 13.12.2016
Beiträge: 3
Karma: +0 / -0   Gefällt mir


Premium Support

Beitrag13-12-2016, 23:06    Titel: Ausfall aller Komfortfunktionen und mehr bei VW EOS Antworten mit Zitat

Hallo Rainer,

Danke für den Tip. Neue Batterie habe ich mal bestellt, denke die ist wirklich nicht mehr die Beste. Aber wenn ich die alte geladene Batterie mit zusätzlich Batterieladegerät angeschlossen nutze bringt mir das die Funktionen auch nicht zurück und da habe ich dann ca 13.4V an der Batterie...
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 13362
Karma: +63 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Ländle
2008 Audi A4 Verbrauch


Beitrag14-12-2016, 0:30    Titel: Ausfall aller Komfortfunktionen und mehr bei VW EOS Antworten mit Zitat

Bitte lies mein Posting nochmals durch und mache genau das, was da steht...

Dein Autoscan mit Fehlern von "gestern" (Unterspannung) für einen Zustand "heute" (keine Unterspannung) ist doch für den Lokus. icon_idea.gif
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
KFZ-Diagnose Shop: OBD2 mit KOBD2Check kaufen - VCDS KFZ-Diagnose kaufen


Zuletzt bearbeitet am 14-12-2016, 0:31, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
mwagenbr



KFZ-Schrauber seit: 13.12.2016
Beiträge: 3
Karma: +0 / -0   Gefällt mir


Premium Support

Beitrag15-12-2016, 22:35    Titel: Ausfall aller Komfortfunktionen und mehr bei VW EOS Antworten mit Zitat

Gelöst!

Nachdem ich nun eine neue Batterie eingebaut habe war der Fehler, wie schon erwartet, noch vorhanden. Die Batterie musste ich sowieso tauschen weil sie nicht mehr in Ordnung war.

Nachdem ich von einem Forenmitglieder eines anderen Forums einen Hinweise auf einen ähnlichen Fehler bekommen habe, konzentrierten sich meine Nachforschungen auf das SmartTOP Dachmodul.

Modul war per USB zwar zu erreichen wurde aber nicht korrekt erkannt.

Also Kofferraum zerlegt und SmartTOP Modul ausgebaut, Kabel T-Stück raus und wieder direkt verbunden...

TATATA Komfortbus ist wieder Online!

Alle Fehler mit VCDS gelöscht, Testfahrt gemacht und erneut keine Fehler mehr in den Steuergeräten.

Ich habe das SmartTOP mal an meinem PC angeschlossen, wenn man draufklopft ist es mal erreichbar mal nicht, hat also definitiv eine Macke.


Also wenn mal gar nichts mehr geht im Komfortbus und ein Dachmodul verbaut ist, erst mal danach schauen!

Gruß Mirco
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
dieselschrauber
Administrator
Administrator
Avatar-dieselschrauber

KFZ-Schrauber seit: 12.04.2002
Beiträge: 13362
Karma: +63 / -0   Gefällt mir
Wohnort: Ländle
2008 Audi A4 Verbrauch


Beitrag16-12-2016, 11:59    Titel: Ausfall aller Komfortfunktionen und mehr bei VW EOS Antworten mit Zitat

Hallo,

vielen Dank für die Rückmeldung! Da das genannte Modul ein Nachrüst-Steuergerät ist und nicht in die Fahrzeugdiagnose eingebunden scheint, wäre auch diesbezüglich nichts in einem Fehlerscan aufgetaucht.

Dennoch macht es wenig Sinn einen Autoscan (Fehlerscan) auszuwerten, wo jede Menge Fehler drin sind, die durch Umstände die längst vorbei sind bedingt sind. Wie z.B. Unterspannung in Steuergeräten, wo dann eh die komischsten Dinge passieren.

Deshalb, nachdem man den Autoscan gespeichert hat, nach der jeweiligen Fehlerbehebung (in diesem Fall Unterspannung im Bordnetz) immer alle Fehler löschen und schauen was wieder kommt!
In Deinem Fall wären CAN-Kommunikationsfehler geblieben und wenn Du verraten hättest, daß an den CAN-Bus durch die Nachrüstung etwas zusätzlich angeschlossen wurde, dann hätte man auch in der Richtung weitersuchen können.

Zitat:
Ich habe das SmartTOP mal an meinem PC angeschlossen, wenn man draufklopft ist es mal erreichbar mal nicht, hat also definitiv eine Macke.

Kurzschluss oder Wackelkontakt, optische Prüfung der Leiterplatte wäre empfehlenswert.

Viele Grüsse, Rainer
Dipl.-Ing. (FH) Rainer Kaufmann - Kaufmann Automotive GmbH
KFZ-Diagnose Shop: OBD2 mit KOBD2Check kaufen - VCDS KFZ-Diagnose kaufen


Zuletzt bearbeitet am 16-12-2016, 12:02, insgesamt 2-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Bordnetze, Fahrzeugelektrik, Multimedia Seite 1 von 1
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Doku A2 8Z0 MJ 2002, Ausfall der ZV VAG, Fehler und Dokumentation
Keine neuen Beiträge Doku A3 8L, Ausfall CD-Wechsler VAG, Fehler und Dokumentation
Keine neuen Beiträge Doku A2 8Z0 MJ 2002, Ausfall der Einparkhilfe VAG, Fehler und Dokumentation
Keine neuen Beiträge Stromaufnahme aller Steuergeräte im Ruhestand ca.30mA??? Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Ausfall Ganganzeige Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Ausfall mit Bora AJM Diesel - Motorentechnik
Keine neuen Beiträge Ausfall von Tacho und Drehzahlmesser Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.