VCDS und KOBD2Check OBD2 Shop
KOBD2Check,VCDS
und KDataScope
Info & Bestellung
Dieselschrauber Community - Forum für Dieselmotoren, Kraftfahrzeugtechnik und Diagnose an Audi, Seat, Skoda und Volkswagen. VCDS- und OBD2-Forum.

Zahnriemenwechsel Golf 4 1,9TDI ALH

FehlerdatenbankSuchen  KFZ-FachartikelKFZ-Technik Fachartikel  LesezeichenLesezeichen  LinksLinks 
Garage - FahrzeugeGarage - Fahrzeuge  Bücher / Tools zum Thema KFZBücher / Tools  InfoFAQ und Impressum
 RegistrierenRegistrieren  LoginLogin
 
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
ManuelMNU



KFZ-Schrauber seit: 05.05.2017
Beiträge: 1
Karma: +0 / -0   Danke, gefällt mir!


Kostenloser Account, kein KFZ-Diagnose Support (VCDS, KOBD2Check)

Beitrag13-05-2017, 16:43    Titel: Zahnriemenwechsel Golf 4 1,9TDI ALH Antworten mit Zitat

Hallo zusammen,
ich möchte demnächst den Zahnriemen meines Golf 4 Variant 1,9TDI (ALH-Motor) selber wechseln.

Leider finde ich keinen passenden Beitrag, in dem genau beschrieben ist was ich alles benötige. Es gibt ja eine vielzahl an verschiedenen Werkzeugen und Riemen-Setz.

Könnt ihr mir bitte sagen:
- welches Spezialwerkzeug ihr dafür empfehlt?
- Welche Software (inkl. Adapter) ich zum Förderbeginn einstellen benötige.
- Welches Zahnriemen/WAPU-Set empfehlenswert ist.


Besten Dank!
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Rüdi
Schrauber
Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 05.03.2005
Beiträge: 623
Karma: +22 / -2   Danke, gefällt mir!

2001 Audi A4 Avant
VCDS/Reparatur Support

Beitrag13-05-2017, 19:16    Titel: Zahnriemenwechsel Golf 4 1,9TDI ALH Antworten mit Zitat

https://www.rexbo.de/contitech/zahnriemensatz-ct946k2?c=100405&at=9150

müsste dem entsprechen:

https://media.rexbo.net/31/t/pdf/zahnriemensatz-contitech-ct946k2-1.pdf
Sommer: A4 B5 Avant 2,5 TDI Quattro (AKN silber)

Winter: A4 B5 Avant TDI Quattro (AFN schwarz)
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden E-Mail senden   Fahrzeuge des Benutzers ansehen  
Steffen G
Profi-Schrauber
Profi-Schrauber


KFZ-Schrauber seit: 26.10.2006
Beiträge: 1886
Karma: +36 / -0   Danke, gefällt mir!
Wohnort: bei Zwickau

Premium Support

Beitrag14-05-2017, 0:33    Titel: Zahnriemenwechsel Golf 4 1,9TDI ALH Antworten mit Zitat

Hi!

Ich hab das bei meinem ALH- Golf vor 5 - 6 Jahren auch gemacht, und eigentlich müsste ich jetzt wieder.
Werde ich demnächst auch machen.

Zahriemen habe ich damals komplett als Satz mit Wasserpumpe von VW gekauft.
Die 4 Inbusschrauben für die Kurbelwellenriemenscheibe nehme ich da immer auch neu.

Also es ist schon ganz schön viel Arbeit gewesen.

Wenn man so eine Motorhaltebrücke hat, wie man sie braucht zum Getriebe ausbauen, ist das sehr günstig.

Spannrolle ist ein Problem, wer das nicht genau kennt, lieber 10 x die Arbeitsanweisung genau lesen, als 1 mal falsch spannen.

Ich persönlich habe das, weil es mein eigenes Auto ist, nicht so dramatisch gemacht, also mit Ventildeckel abnehmen, Nockenwellenrad lösen usw.
Hab das alles gelassen, mir den Zahnriemen und die Zahnstellungen markiert, die Farbpunkte auf den neuen Riemen übertragen, und den genauso wieder aufgelegt.

Den Förderbeginn danach überprüft, der war zwar nicht ganz in der Mitte, aber noch in der Toleranz. Bin damit nun auch 94 000 km problemlos gefahren.

Aber jetzt werde ich es mal vorsorglicherweise vor dem Wechsel nochmal prüfen, der Golf springt zwar gut an, und geht auch gut, braucht aber 6,4 Liter Diesel. Das kommt mir ein wenig viel vor.

Zur Frage nach der Software zum Förderbeginn prüfen: Ich hab nur die, die hier über das Forum vertrieben wird. Ich kenne keine andere, und habe / hatte nie was anderes,
weil ich damit voll zufrieden bin.
Grüße, Steffen!

Golf 4 TDI,
T4 Doka-Pritsche, paar Oldtimer


Zuletzt bearbeitet am 14-05-2017, 0:38, insgesamt 1-mal bearbeitet.
Nach oben
KFZ-Schrauber-Profil anzeigen Private Nachricht senden    
Neues Thema beginnen   Auf Beitrag antworten      Weitergeben, Thema teilen   Lesezeichen setzen   Druckansicht    Dieselschrauber Community - Übersicht » Kraftfahrzeugtechnik Allgemein Seite 1 von 1
Ähnliche Fachartikel und Themen
Thema Community Bereich
Keine neuen Beiträge Zahnriemenwechsel beim 1,9l PD TDI Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge Zahnriemenwechsel PD Motor Quereinbau Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge Zahnriemenwechsel Audi A6 4F, BRE Motor 2.0 TDI PD Fehlersuche & Anleitungen
Keine neuen Beiträge Zahnriemenwechsel Golf V 10/2006 1.9TDI 105 PS Motorcode BXE Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Leistungsverlust Sharan 1.9TDI EZ2002 nach Zahnriemenwechsel Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Bora 1.9TDI 110PS ASV Motorschaden nach Zahnriemenwechsel Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Keine neuen Beiträge Startprobleme Golf IV 1.9TDI 115PS PD Kraftfahrzeugtechnik Allgemein
Gehe zu:  
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst Deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum nicht posten.
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen.